Seite 1 von 24 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 232

Keyless Go hat grosse Sicherheitslücken

Erstellt von ta-rider, 28.04.2016, 18:57 Uhr · 231 Antworten · 24.220 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

  2. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #2
    Für den technisch interessierten Mitmenschen ist das nicht wirklich eine Überraschung, oder?

    Aber der Schlußkommentar des Film ist super!

    Gruss
    Jan

  3. Registriert seit
    01.11.2015
    Beiträge
    39

    Standard

    #3
    <gähn>

  4. Registriert seit
    24.07.2015
    Beiträge
    675

    Standard

    #4
    Das Thema wurde schon öfters diskutiert, ist also nichts neues

  5. Registriert seit
    19.07.2011
    Beiträge
    832

    Standard

    #5
    Gut, dass im Beitrag auch gleich gezeigt wird, wie es geht und welches Gerät man dafür braucht.
    Auch gut, dass ich noch ein Bremsscheibenschloss benutze.



    Sent from my commodore VC20 using Tapatalk

  6. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    78

    Standard

    #6
    Hab mein Bike in Alufolie einpackt und den Schlüssel im Chiemsee versenkt. Denke mal jetzt ist es sicher.

    oder hät ich es andersrum machen sollen????

  7. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.274

    Standard

    #7
    Die ganzen Hersteller kommen mir vor wie kleine Kinder, die was neues unbedingt
    für teueres Geld verkaufen wollen, schade dass es dann alles nicht funktioniert wie es soll.
    Und hier gibt es Pannemänner, die ihre GS von 2013 gegen eine Neue tauschen weil sie dann Keyless haben.

    Abhilfe könnten die Versicherungen schaffen, die dann nicht mehr regulieren, dann muß der Hersteller einspringen.

    Aber den Versicherungen geht das auch am Arsch vorbei, werden halt die Beiträge erhöht.

    Wenn das so weiter geht, muss mal es wieder geraderücken durch einen Versicherungsbetrug.

    Scheisse, dann gehen schon wieder die Beiträge hoch.

  8. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #8
    Eine GS bzw. jedes andere Motorrad ist innerhalb von 1...2 Minuten in den Transporter gehoben und damit weggefahren. Egal ob mit Keyless Ride oder herkömmlichem Schlüsselsystem.

  9. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #9
    Deshalb hat Honda vor 20 Jahren diese Systeme nicht in der TA verbaut

  10. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.530

    Standard

    #10
    Ob das jetzt in jedem Forum von Herstellern von Motorrädern mit der Option Keyless steht?


 
Seite 1 von 24 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Keyless Go - vielleicht doch keine so gute Idee...
    Von sampleman im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 17.03.2016, 23:44
  2. KEYLESS GO und SCHALTASSISTENT für eine neue 1200 ADV LC ein MUSS ??
    Von JerryXXL im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 14.08.2015, 20:41
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 23:18
  4. Rolli hat Geburtstag
    Von Gifty im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.08.2004, 10:11
  5. wer hat ein GPS an der Q ?
    Von thilo im Forum Navigation
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.06.2004, 18:56