Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 83

Keyless Tankverschluss

Erstellt von mittlive, 09.08.2015, 11:01 Uhr · 82 Antworten · 16.313 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.036

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Natürlich wurden Motorräder auch schon reichlich vor Einführung von Keyless Go oder Ride (je nach Hersteller) gestohlen. Das (Un)schöne an der "Nutzung" dieser Systeme beim Diebstahl ist aber, dass ich das Motorrad nicht mühsam wegschieben muss o.ä., sondern ich kann es ganz normal wegfahren.
    Und mit Warnweste fällst beim wegfahren nicht mal auf.

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.719

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von Bergler Beitrag anzeigen
    Und mit Warnweste fällst beim wegfahren nicht mal auf.
    Warum verrätst du das? Dieses simple 9,99 Euro-Utensil hat bisher noch fiese Diebe von ehrlichen stolzen GS-Besitzern unterschieden

  3. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.036

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Warum verrätst du das? Dieses simple 9,99 Euro-Utensil hat bisher noch fiese Diebe von ehrlichen stolzen GS-Besitzern unterschieden
    Fiese GS-Besitzer und ehrlich stolze Diebe hätte ich wohl verstanden.

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.049

    Standard

    #54
    Hi
    Solange man ein Fahrzeug mit wenig Aufwand einfach wegheben kann, ist nur einbetonieren ein zuverlässiger Schutz gegen Profis.
    Gegen Gelegenheitsdiebe hilft ein versteckter Schalter der die Zündung verhindert besser als serienmässiges, aber in den "Kreisen" bekanntes Seriengedöns.
    Ein klares Indiz sind die Versicherungsprämien. Solange die mit und ohne Wegfahrsperren das Gleiche kosten sind die nicht von deren Wirksamkeit überzeugt.
    Deren Gesabbel mit der unüberlistbaren Wegfahrsperre (beim dickem Benz) wurde von einem "Stanislav" innerhalb von 34 Sekunden (!!) widerlegt. Wobei sich der noch entschuldigte dass er so lange gebraucht hat weil er bei der Demo für's Fernsehen irgendeine Abdeckung nicht demolieren wollte. Der Sender war das halbwegs seriöse ZDF.

    Sagen auch die Landwirte: Solange ich für die Scheune mit oder ohne Blitzableiter dieselbe Prämie zahle, kann ich mir den Aufwand sparen!

    Weder Schlösser noch Elektronik verhindern etwas, sie verzögern nur. Wobei ein gutes mechanisches Schloss besser verzögert als Elektronik die mit einer App zu überlisten ist. Jeden Safe kann man öffnen solange genügend Zeit zur Verfügung steht. Deshalb bricht man da ja auch mit einem geklauten 20 Tonner durch die Wand und nimmt den Safe (dank Hebebühne) mit :-).
    gerd

  5. Registriert seit
    14.05.2015
    Beiträge
    218

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Wobei ein gutes mechanisches Schloss besser verzögert als Elektronik die mit einer App zu überlisten ist.
    Dumm das im KFZ Bereich keine guten Schlösser verbaut werden ;-) Einfach mal nach dem Begriff Polenschlüssel suchen (gibt auch Anwendungsvideos auf YouTube dazu).

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.049

    Standard

    #56
    Hi
    Die Sicherungsmassnahmen müssen den Vorschriften genügen (und bezahlbar bleiben).
    Irgendein böser Journalist vermutete mal, dass es der Herstellerindustrie relativ egal ist weil ein geklautes Fahrzeug ohnehin ersetzt wird und ein ersetztes Fahrzeug ein verkauftes Fahrzeug ist. Teilweise wäre es für die Hersteller ganz leicht ein geklautes Fahrzeug zu finden. Bei Wartungsarbeiten (das ist kein Witz!!) wird ja die Fahrgestellnummer erfasst!

    Es gibt einige Länder in denen Fahrzeuge gefahren werden bei denen niemand erklären kann wie sie bezahlt wurden, weil dafür das Durchschnittsgehalt der Besitzer auch nach 20 Jahren nicht ausreicht. Ein recht neuer ML500 ist bereits für gut 1 Mio Tenge zu haben. Bei der Einfuhr werden die Fahrgestellnummern mit einer Interpolliste (derzeit ist es wohl die von 2012) abgeglichen. Sind sie nicht aufgeführt, ist das Fahrzeug ein für alle Mal legal. Die Staatsform ist (nach Auskunft) Volksdemokratisch. Dort wird der Chef mit 98% gewählt wobei diese Quote mit einem besonderen Verfahren errechnet wird. Das ist besser als bei uns in Bayern ;-)

    Man muss aber gar nicht so weit fahren. Auch im Raum der EU funktioniert es ganz gut, nur die Wartungen werden da nicht in einer NL gemacht.
    Mein Fazit:
    Man kann einen Diebstahl nicht verhindern sondern nur erschweren. Die Sicherungsmassnahmen sind eine Abwägung zwischen Aufwand und "Klaurisiko". Das Risiko steigt z.B. auch aber nicht nur, wenn die Postleitzahl mit "0" beginnt.
    Den Herstellern ist es relativ egal. Sie müssen nur das Denken ihrer Käufer und der Versicherungen befriedigen wobei es der Käufer bezahlen muss, und die Versicherung es ebenfalls auf den Käufer abwälzt.
    Nachdem die Strafen immer gleich sind werden (gewerblich) vorwiegend die Typen geklaut die man gut verscheuern kann und das sind nicht die Billigen. Den Rest muss man "nur noch" gegen bessere Amateure und "mal-fahre-wollen-Idioten" sichern.

    Sorry für die kleine Abschweifung
    gerd

  7. Registriert seit
    18.11.2015
    Beiträge
    20

    Standard

    #57
    Hallo,
    habe heute meine LC das erste mal ausgeführt, inclusive tanken. Leider bekomme ich den Tank Deckel nicht mehr zu. Bin Keyless unterwegs. linelux, du schreibst du hattest dieses Problem auch schon mal. Kann mir jemand helfen. Danke

  8. Registriert seit
    24.07.2015
    Beiträge
    530

    Standard

    #58
    Hallo,

    eigentlich muss man den Tankdeckel nur zudrücken.
    Ich hatte bisher keine Probleme.
    Hast Du evtl. einen Ring für einen Tankrucksack montiert?
    Da gibt es unterschiedliche für Keyless Ride und für normalen Tankdeckel.

  9. Registriert seit
    18.11.2015
    Beiträge
    20

    Standard

    #59
    Da ist nicht´s montiert. Alles leichtgängig aber es macht nicht Schnapp.

  10. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.447

    Standard

    #60
    Mein Händler sagte bei der Übergabe, man soll diese Klappe oben halten, also wie beim öffnen, hatte noch nie Probleme.


 
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Givi Koffer Keyless (Monokey)1 Jahr alt
    Von Stefanc im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.05.2011, 13:30
  2. Suche Gummi / Distanzstück unter Tankverschluss R1200GS
    Von Rollo-OL im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.11.2010, 18:25
  3. Tankverschluss drehen???
    Von Woidl im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 22:09
  4. Tankverschluss defekt!!
    Von frank74 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 07:59
  5. 2 Givi E41 - KEYLESS - MONOKEY Koffer
    Von Carsten_SFA im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.01.2009, 19:39