Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 83

Keyless Tankverschluss

Erstellt von mittlive, 09.08.2015, 11:01 Uhr · 82 Antworten · 16.639 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.507

    Standard

    #61
    Zitat Zitat von Classic Sport CS Beitrag anzeigen
    Mein Händler sagte bei der Übergabe, man soll diese Klappe oben halten, also wie beim öffnen, hatte noch nie Probleme.
    Genau so mache ich es auch, also Klappe hochhalten beim Schließen. Das Zudrücken mit geschlossener Klappe geht auch, ist aber echt schwer und ich hätte Bedenken, den Tankdeckel auf die Dauer zu beschädigen.

  2. Registriert seit
    22.09.2016
    Beiträge
    1.245

    Standard

    #62
    Bei mir ist es genau umgekehrt. Der Tankdeckel verschliesst NIE! Man kann den immer öffnen und das ist natürlich ein No-Go.

    Geht als Garantiefall zurück. Ich hatte noch NIE ein Bike mit so vielen Problemen bzw. Funktionen die nicht funktionierten.

  3. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.507

    Standard

    #63
    Zitat Zitat von lederkombi Beitrag anzeigen
    Bei mir ist es genau umgekehrt. Der Tankdeckel verschliesst NIE! Man kann den immer öffnen und das ist natürlich ein No-Go.

    Geht als Garantiefall zurück. Ich hatte noch NIE ein Bike mit so vielen Problemen bzw. Funktionen die nicht funktionierten.
    Wenn man den Funkschlüssel in der Hosentasche hat, ist das ganz normal.

  4. Registriert seit
    24.07.2015
    Beiträge
    599

    Standard

    #64
    Hi,
    ich habe den Mechanismus auch nochmals getestet.
    Sobald der Funkschlüssel in Reichweite des Motorrads ist, kann man den Tankverschluss öffnen.
    Dieser bleibt auch ca. zwei Minuten entriegelt, auch wenn der Schlüssel außerhalb der Reichweite ist. Danach verriegelt das Schloss wieder.
    Sobald Zündung über den Knopf eingeschaltet wird, ist der Tankverschluss verriegelt. Nach Zündung aus, sofort entriegelt.

  5. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    6.977

    Standard

    #65
    Genau!

  6. Registriert seit
    16.09.2016
    Beiträge
    11

    Standard

    #66
    Hi GS-ler!

    Am Wochenende ist meine GS LC Bj. 2016 im Stand nach rechts umgefallen, Motor lief, Keyless Ride Schlüssel in der Hosentasche. In der Seitenlage war dann der Tankdeckel offen und Sprit lief aus. Der Tank war vorher definitiv zu. Fällt jemandem dazu was ein?

    Gruß Michael.

  7. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    6.977

    Standard

    #67
    Das war vermutlich echt sch*

    Beileid.

  8. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    17.732

    Standard

    #68
    bist du beim Umfallen am Tankdeckel hängengeblieben oder hat sich ein eventl. Tankrucksack gelöst und ist vl. hängengeblieben ?

  9. Registriert seit
    16.09.2016
    Beiträge
    11

    Standard

    #69
    Kein Tankrucksack oder Ring...
    ...bei Goethes Fischer Aktion (" halb zog es ihn, halb sank er hin") hatte ich leider die volle Konzentration auf dem Rettungsversuch, glaube aber, dass ich beide Hände am Lenker hatte.

  10. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    17.732

    Standard

    #70
    ich habe auch eher an den Fuß / Stiefel gedacht


 
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Givi Koffer Keyless (Monokey)1 Jahr alt
    Von Stefanc im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.05.2011, 13:30
  2. Suche Gummi / Distanzstück unter Tankverschluss R1200GS
    Von Rollo-OL im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.11.2010, 18:25
  3. Tankverschluss drehen???
    Von Woidl im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 22:09
  4. Tankverschluss defekt!!
    Von frank74 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 07:59
  5. 2 Givi E41 - KEYLESS - MONOKEY Koffer
    Von Carsten_SFA im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.01.2009, 19:39