Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 91 bis 97 von 97

Kill Switch- Notausschalter-Starter empfindlich bei der Neuen - Schattenparker

Erstellt von Patricia, 23.06.2013, 12:29 Uhr · 96 Antworten · 12.681 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.03.2013
    Beiträge
    74

    Standard

    #91
    Und sie reift ja doch

  2. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    419

    Standard

    #92
    Bei meiner tut der Tempomat nicht mehr so wie er soll. Beim Geschwindigkeit verringern geht er ganz aus oder reagiert gar nicht.
    Ich könnte das Töff meinem Dealer bringen, dann wird - nur die linke ! -Schaltereinheit gegen die Modifizierte ausgetauscht.
    Und zwar sofort. Die rechte Einheit wird nur getauscht, wenn die auch Mucken macht. Laut Anweisung BMW !
    Jetzt werde ich mal einen Eimer Wasser schön gleichmäßig rechts verteilen.

    Und lt. meinem Dealer wird ab Mitte Ende August abhängig von der Fahrgestellnummer die Kupplung nachgebessert.
    Da wird bei Einigen die Luft brennen. Vor allem bei denen, wo nichts nachgebessert wird.

    Ansonsten nach jetzt 4000 km nur Spaß mit der Kiste. (uppps, muss nachher mal die hintere Bremse checken)
    Und bei mir hier in Südbaden und auch in der Schweiz ist die LC noch nicht oft zu sehen. Eine einzige am WE auf 450 km gesehen. Alle anderen haben sich wahrscheinlich bei der Hitze nicht starten lassen.

    Gruß Rüdiger

  3. Registriert seit
    11.05.2005
    Beiträge
    341

    Standard

    #93
    meine steht deshalb schon seit 2 monaten.
    Ernsthaft, Deine neue LC steht seit 2 Monaten rum?

    Du hast doch hoffentlich vom Händler eine identische Maschine kostenlos als Ersatz bekommen.....oder?

    LG

  4. Registriert seit
    17.04.2013
    Beiträge
    178

    Standard

    #94
    Zitat Zitat von Mospear Beitrag anzeigen
    Bei meiner tut der Tempomat nicht mehr so wie er soll. Beim Geschwindigkeit verringern geht er ganz aus oder reagiert gar nicht............................................. .................................................. ................... Gruß Rüdiger
    Hallo, schau mal ob der "Ausschalter" des Tempomaten ganz nach rechts geschoben ist. Mein Schalter hakte leicht in der Mittelstellung und dann hatte ich auch Probleme mit dem Tempomaten. Jetzt drücke ich den Schalter bewußt nach rechts und der Tempomat funktioniert. Dafür bin ich in Starkregen gekommen und der Startknopf ist schwergängig. Gruß Jörg

  5. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    419

    Standard

    #95
    Ja, weiß ich, meiner hakt auch.Weil sich der Schalter nach rechts neigt beim Schieben, reibt er unten am Gehäuse, daher dieses irgendwie zweistufige Schalten.
    Billiges G' lump halt. Mit etwas Fett wird's besser.
    Ist bei allen Verführern meines Dealers genau so.

  6. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #96
    Meine Schalter sind auch schwergängig. Insbesondere der Tempomat. Produktionsdatum 05.06.13.

  7. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    419

    Standard

    #97
    Aber nur weil er unten schleift. Wenn man den Schieber mit 2 Fingern greift, geht er ganz leicht.
    Man müsste das Plastikteil etwas höher bekommen, dann wär's gut.


 
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910

Ähnliche Themen

  1. Graue/schwarze Aluboxen von HOLAN - empfindlich?
    Von renieh im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.06.2013, 22:14
  2. Kill-Stop oder lieber nicht !?
    Von Jerrsch im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.01.2013, 08:12
  3. R 1200 GS Adventure Auto Switch
    Von Gummikiller im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.08.2012, 21:06
  4. Killschalter/Notausschalter
    Von Gentleman166 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 09:10
  5. Lackierung schwarz sehr empfindlich gegen Kratzer ?
    Von Kramer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 26.09.2007, 23:18