Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 105

Knall im Getriebe

Erstellt von Karl54de, 31.10.2013, 00:05 Uhr · 104 Antworten · 11.029 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #21
    Karl,

    wenn es denn wahr ist, dann empfehle ich Dir dringenst mal eine weitere GS LC zu fahren, denn da hat man Dir wohl eine der Erstproduktionsgurken untergeschoben.
    Ich habe zwei Vorführer (1 x 2 Stunden & 1 x 1 Stunde) gefahren und besitze eine seit ein paar Tausend Kilometern. An KEINER(!) der von mir bewegten GS kam es zu diesem Sprung beim Einlegen des 1. Ganges.

    Ansonsten freu ich mich wenn eine weniger verkauft würde, denn dann sieht man nicht dauernd welche davon.

  2. Registriert seit
    04.01.2013
    Beiträge
    70

    Standard

    #22
    Kerzen sind aus Tee ist alle ! :-P

  3. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen
    Also QVIENNA dann spinn ich das mal weiter:
    BMW hat vielleicht bewußt?? eine Kupplungs-Spezifikation geordert mit rustikaler Schaltbarkeit, um den Umstieg für die alten Boxerfahrer zu erleichtern.
    we will never know....
    solange ich nicht stehenbleibe, stört es mich nicht...

  4. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Karl54de Beitrag anzeigen
    Hallo bin neu hier!

    Heute habe ich eine Probefahrt mit einer LC gemacht. Beeindruckend war zunächst einmal der Vortrieb der LC im Verhältnis zu meiner 2012 er GS.

    Beim Sprint überzeugte der Antrieb! Jedoch nach einiger Zeit und nachdem ich mit normalem Tempo über die Landstraße fuhr, bemerkte ich mahlende Geräusche aus Richtung Motor/Getriebe.

    Beim ersten Ampelstopp gab es aber eine böse Überraschung, mit der ich nicht gerechnet hatte! Beim Schalten von N nach 1. machte es einen Knall im Getriebe und das Motorrad machte einen Satz von 10-20cm nach vorne !

    OK, dachte ich, hast sicher was falsch gemacht!?

    Jedoch habe ich mehrfach diesen Knall nachstellen können!

    Also, dass was hier einige beschreiben, kann ich nur bestätigen!

    Ich verstehe inzwischen die Begeisterungsstürme einiger BMW Fahrer nicht! OK, das Motorrad geht wirklich gut ab, aber ob ich mich an diese Geräuschkulisse gewöhnen möchte? Derzeit noch nicht!

    Bin jetzt gespannt, ob die ADV im Frühjahr in diesen Punkten verbessert wird!?
    Karl
    Hast wohl noch mal Gas gegeben und dann den Gang reingehauen?

  5. Registriert seit
    06.09.2013
    Beiträge
    109

    Standard

    #25
    Ich freue mich schon auf den jährlich wiederkehrenden Winterkoller der auch vor diesem Forum nicht halt macht.






  6. Typ
    Registriert seit
    23.10.2013
    Beiträge
    292

    Standard

    #26
    Nachdem der Thread nicht ganz ernst geführt wird, kann ich mal das Thema wechseln: Warum bezeichnet Ihr alle dieses wunderschöne Motorrad als Kuh?????

    LG Typ.

  7. Registriert seit
    26.07.2013
    Beiträge
    467

    Standard

    #27
    Wegen des schwarz weiß gefleckten Erscheinungsbildes und des Euters.

    Wieso nennt man die GS eigentlich "Kuh"?
    Gummikuh

  8. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #28
    Ouch.... Gummikuh

  9. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen
    Willkommen in GS-Forum Karl,

    Hier eine kleine Anleitung (Forumsknigge) zur Benutzung, die drei wichtigsten Regeln lauten:

    1. Neuvorstellung sind unter der Rubrik "Neu hier" zu posten.
    2. Kritik an der Marke BMW und an BMW-Motorrädern haben zu unterbleiben, auch wenn diese berechtigt ist und sachlich vorgetragen wird.
    3. Im LC-Bereich darf nur schreiben, wer auch eine solche besitzt (Hast zwar eine 12er Bj 2012, aber knapp daneben ist auch vorbei)

    3b. Benutze reichlich Smileys wenn du humorige, ironische oder spaßige Sachen posten willst. Spaß versteht jeder anders und zwischen den Zeilen lesen ist halt manchmal auch wie im Trüben fischen.

    Oh Mist, hab grad selber gegen Regel Nr. 3 verstoßen, und wegen 3.b:

    Gruß Thomas
    ..und dann war da noch der Einstand-..materiell gesehen..flüssige und feste Beiträge..

  10. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    28

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von klaus48 Beitrag anzeigen
    Hast wohl noch mal Gas gegeben und dann den Gang reingehauen?
    Nein, habe nix reingehauen! Ich bin auch extra angehalten und habe mehrere Schaltversuche durchgeführt!

    Leider krachte es immer!

    Beim Rauf oder runterschauten habe ich sowieso keine Probleme, weil ich es auch gewohnt bin ein unsyncronisiertes Getriebe zu fahren! Bräuchte im Gründe keine Kupplung! Nur fürs anfahren gehts halt schlecht ohne Kupplung!

    OK, ich suche zweidutzend Smilis!

    OK, kann mir bitte jemand den letzten Beitrag von Spark übersetzen!

    Karl


 
Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Knall an der Hinterachse
    Von Panther im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.09.2012, 22:50
  2. Knall, Knatter - Fehlzündungen?
    Von Krabbe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.08.2012, 08:51
  3. Zach und knall
    Von Knappi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 10:26
  4. Knall beim Starten !
    Von Harald W. im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.04.2009, 20:14