Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 89

Kofferinnentaschen für Variokoffer

Erstellt von spyderl, 10.12.2013, 18:44 Uhr · 88 Antworten · 17.709 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    2.724

    Standard

    #71
    In den Weiten des Internets gibt es häufig nur Außenansichtsbilder von den BMW-Innentaschen. Wenn der Freundliche dann auch keine vor Ort hat, dann fällt es potenziellen Interessenten immer schwer, sich eine echte Vorstellung von den Taschen zu machen.
    Daher habe ich einfach mal ein paar unverfängliche Fotos geschossen.

    Gleich zur Verwirrung eines, wo der rechte Koffer der linke ist und umgekehrt.
    Also, der rechts im Bild ist der linke. Er ist ein wenig asymmetrisch größer, weil dort der Auspuff nicht im Weg ist.

    p1070545_red.jpg


    Beide Taschen besitzen einen umlaufenden Reißverschluss, um sie an die Verstellmöglichkeit der Koffer anpassen zu können.

    p1070546_red.jpg p1070547_red.jpg


    Deckel und Boden sind - ich nenne es mal - formstabil.

    p1070548_red.jpg p1070558_red.jpg


    Die Innentaschen besitzen stabile Tragegriffe und Ösen zum Einhängen von Tragegurten.

    p1070550_red.jpg p1070551_red.jpg p1070559_1024.jpg


    Im Deckel befindet sich eine flache Netztasche für Papierkram. Sie lässt sich an drei Seiten mittels Reißverschluss vom Deckel lösen.

    p1070552_red.jpg p1070554_red.jpg


    Das Volumen der Taschen, hier die rechte, also die kleinere, hält sich leider in Grenzen.
    Ein paar Schuhe in 46 geben einen Eindruck von der Grundfläche.
    Eine Regenhose plus Regenjacke - nicht flachgepresst - füllt bereits einen ordentlichen Teil der unvergrößerten Tasche.

    p1070555_red.jpg p1070557_red.jpg

    Ich versuche demnächst noch mal ein paar Fotos zu liefern, die zeigen, wie die Taschen in den Koffern sitzen.

  2. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    2.724

    Standard

    #72
    Soderle, habe mir mal den kleineren Koffer geschnappt, also den mit der höllischen Einbuchtung für den Auspuff.

    p1070561_red.jpg


    Die BMW-Innentasche hat dagegen einen glatten Boden, füllt also die vorhandene Vertiefung im oberen Kofferbereich nicht aus.
    Man kann - wie praktisch oder unpraktisch das auch immer sei - diesen Hohlraum mit jede Menge Kleinkram ausfüllen. 20 Päckchen Papiertaschentücher bekommt man da locker rein. Bei senkrechte Lage des Koffers fallen die aber auch gleich wieder aus.

    p1070568_red.jpg


    Wenn nun die Innentasche in den Koffer gelegt wird, dann sieht das etwa so aus:

    p1070562_red.jpg


    Am seitlichen Kofferrand geht einiges an Platz durch die Kofferverstellschiebemimik verloren.

    p1070563_red.jpg


    Das gleiche gilt für den oberen Kofferrand, da der Verstellbügel zur besseren Greifbarkeit nicht dicht am Kofferinnenrand liegt.
    Die weiter oben beschriebene Lösung, den Bügel durch zwei einzelne kurze Verstellgriffe zu ersetzen, kommt also nicht von ungefähr.

    p1070565_red.jpg


    Insgesamt kann man erkennen, dass die Innentaschen generell deutlich kleiner sind, als es die Koffer-Außenmaße auf den ersten Blick vermuten lassen. Prinzipiell müsste das auch für die Innentaschen anderer Hersteller gelten. Allerdings bekommt man dort oftmals alle drei für den Preis von einer original BMW-Tasche.

    (...okee, okee...ich habe sie mir ja auch nur gekauft, um mitreden zu können... )

  3. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.197

    Standard

    #73
    Allergiker oder chronischen Schnupfen?

    Danke für den interessanten Beitrag und die anschaulichen Bilder!

  4. Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    244

    Standard

    #74
    Sind die Innentaschen eigentlich wasserdicht/-abweisend? Die Variokoffer lassen ja offensichtlich Feuchtigkeit durch.

    Gruß Sigi

  5. Registriert seit
    14.04.2011
    Beiträge
    320

    Standard

    #75
    Zitat Zitat von GSigi Beitrag anzeigen
    ...Die Variokoffer lassen ja offensichtlich Feuchtigkeit durch.

    Gruß Sigi
    Dann sind die Koffer defekt!

  6. Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    244

    Standard

    #76
    Habs bei meinen Koffern bisher noch nicht festgestellt, war aber hier im Forum irgenwann mal Thema, drum die Frage von mir.

    Gruß Sigi

  7. Typ
    Registriert seit
    23.10.2013
    Beiträge
    291

    Standard

    #77
    Zitat Zitat von GSigi Beitrag anzeigen
    Sind die Innentaschen eigentlich wasserdicht/-abweisend? Die Variokoffer lassen ja offensichtlich Feuchtigkeit durch.

    Gruß Sigi
    Sigi

    Nein, i.A. sind die Taschen nicht wasserdicht, die Koffer schon.

    Ich hatte die Originalen und bin dann auch die CHB übergegangen. Die nutzen den Platz besser aus und lassen sich super zusammenlegen, wenn sie einem einmal im Weg sind (zB wenn ein Helm rein muss).

    LG Typ.

  8. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.338

    Standard

    #78
    Ich habe die Vorgängermodelle von denen da und bin sehr zufrieden damit. Spottbillig und tun genau das, was sie sollen. Allerdings habe ich die ADV Alukoffer, da passen rechts und links je eine große rein und auf den nicht für den Auspuff geformte Koffer noch eine kleine quer oben drauf.

  9. Registriert seit
    08.05.2014
    Beiträge
    30

    Standard

    #79
    Hallo,

    auch hier mal ein Kommentar zu den Variokoffern mit Variotopcase:

    1. Variotopcase

    Liegt im Keller. Wurde durch GIVI 47K ersetzt, in welches zwei Helme reinpassen. in Variotopcase (ausgefahren) nur einer.

    2. Variokoffer

    irgendwie praktisch (Form, Befestigung an Motorrad), irgendwie Schildbürgerstreich. Der Erweiterungsmechanismus nebst Innenraum, der von dem Umlegehebel versperrt wird, nimmt gefühlt so viel Platz in Anspruch, wie die Erweiterung dann bringt.

    Die Biester sind schwer.

    ich verstehe nicht, warum es die Dinger nicht starr in voller Grösse gibt, ohne diesen Verstellkokolorus. Sowie früher halt, mit dem unauffälligen Befestigungsmechanismus (also keine Rohranlagen).

    Wasserdicht sind sie wohl. Bin bei ziemlichem Mistwetter über Gavia und Stelvio, und die Dinger waren ausgefahren und hielten dicht.

    3. BMW Innentaschen

    Nutzen Kofferinnenrraum nicht aus (insbesondere rechte tasche). Die rechte Tasche sieht im eingefahren Zustand aus wie eine bessere Kosmetiktasche.

    Richtig reingehen tut nur etwas in die linke Tasche, wenn ausgefahren. Beide Koffer/Innentaschen ausgefahren reichen für zwei Leute eine Woche, bei minimalen Ansprüchen. Dann bauen die Biester aber schon ganz schön breit.

    Also BMW sollte Nicht-Varios oder Alus anbieten, die an den "rohrfreien" Befestigungsmechanismus passen.

    Gewichtsersparnis und Raumgewinn müßten beträchtlich sein.

  10. Registriert seit
    29.02.2016
    Beiträge
    112

    Standard

    #80
    Ich kann diese Innentaschen für die Variokoffer sehr empfehlen: m4b-BMW-I12KTB

    Kosten deutlich weniger als die originalen und nutzen den Raum voll aus. Qualität ist gut, die Taschen sind für die Variokoffer passend erweiterbar und sehr leicht.

    Die BMW-Innentaschen fand ich auch nicht gut, weil sie so viel Raum nutzlos verschenken.


 
Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kofferinnentaschen für Variokoffer 1200GS
    Von Mirames im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.10.2012, 09:40
  2. Original BMW Kofferinnentaschen Variokoffer
    Von Hallo GS3 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.04.2012, 21:35
  3. Original BMW Kofferinnentaschen für Variokoffer
    Von GS Dirk im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 14:47
  4. Kofferinnentaschen für Variokoffer
    Von beggi-der-grosse im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.02.2012, 16:28
  5. Original Kofferinnentaschen für Variokoffer
    Von Hilti im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 17:41