Seite 2 von 14 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 132

Koffersystem für R 1200 GS LC

Erstellt von iBMW, 17.11.2015, 16:10 Uhr · 131 Antworten · 21.033 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.11.2010
    Beiträge
    151

    Standard

    #11
    Taschen müssen über Nacht weg, abgeschlossene Koffer eher weniger...
    Ein Tag im Dauerregen (z.B. Urlaubsanfahrt) mit Taschen will ich nicht so gerne mitmachen.

  2. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    3.802

    Standard

    #12
    Ich bekam letztens von einem BMW Verkäufer die Auskunft, dass die originalen Alu-Koffer seitens BMW für die normale GS nicht zugelassen sind, weil sie für die normale GS nicht vorgesehen sind (obwohl sie passen, wenn man das Gestänge aufbaut und den hinteren Teil mit Fußrasten und Aufnehmung für die Varios ändert). Kann das einer der anderen BMW MA hier verifizieren ?

  3. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    3.802

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von krampfradler Beitrag anzeigen
    Wenn die Optik der Massstab ist:
    Taschen
    Damit zum Bikertreff und jeder glaubt du kommst von einer Weltreise.
    OMG, fahrende Klo´s ....

  4. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    6.162

    Standard

    #14
    Wie sollen denn die Voraussetzungen für Koffer sein, damit es eine 'Zulassung' gibt?

    Ich bezweifle, dass eine Zulassung nach StVO oder StVZO gemeint ist.

  5. Registriert seit
    28.04.2015
    Beiträge
    177

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Wolfgang_W Beitrag anzeigen
    warum nicht die Alukoffer von BMW? Der Träger ist zwar etwas klobig, das sind die der anderen Anbieter aber auch. Qualitativ sind sie mit denen von Touratech vergleichbar, werden ja auch dort produziert. Außerdem kann man sie gleichschliessend mit dem Zündschlüssel bekommen. Ich finde sie deutlich praktischer als die Systemkoffer. Das weiß ich aber auch erst seitdem ich eine Adventure fahre.
    Hier eine kleine Aufzählung warum nicht:

    • Bei den Metallauflagen wurden die Kanten nicht gebrochen, d.h. das ganze Gestänge wird zerkratzt bzw. die oberste Schicht richtig aufgebrochen. Entsprechen kann ein Pulvern, Spritzen oder ähnliches ohne Nacharbeiten vergessen werden.
    • Dort wo die Koffer auf dem Gestänge aufliegen, liegt Metall auf Metall auf und dies gibt bei einer Pulverung deftig hässliche Druckstellen schon fast Beschädigungen.
    • Sämtliche Ecken wurden sinnvollerweise genietet und nicht wie bei TT geschraubt. Der Aufwand bei einem Ersatz ist in dem Falle entsprechend hoch.
    • Ebenfalls finde ich den Übergang vom Deckel zum Koffer und der Abdichtung bei den TT Koffern besser und zuverlässiger gelöst.


    Sicher der Vorteil ist, dass es nur einen Schlüssel für alles gibt, aber bei meiner Frau stört mich dies keines Wegs. Da ich noch die Werkzeugbox von TT habe würde ich versuchen für die Koffer das gleiche Schloss zu bekommen. Dann habe ich wie jetzt auch zwei Schlüssel und stört mich nicht.

    Was ich dir aber absolut zustimme... Die Alukoffer finde ich bei weitem besser als die Systemkoffer. Die nur schon deshalb, da die Alus von oben beladen werden können und das ist sehr praktisch.

  6. Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    948

    Standard

    #16
    Habe auf meiner GSA die Varios, würde sie wieder kaufen.

    Einziger Nachteil: Gewicht und das seitliche Öffnen.

    LG
    Bertl

  7. Registriert seit
    01.12.2014
    Beiträge
    475

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von GSA1 Beitrag anzeigen
    Habe auf meiner GSA die Varios, würde sie wieder kaufen.

    Einziger Nachteil: Gewicht und das seitliche Öffnen.

    LG
    Bertl
    Dito

  8. Registriert seit
    11.08.2011
    Beiträge
    581

    Standard

    #18
    Hi iBMW,

    bin die letzten 4 Jahre Alus von BMW an der ADV gefahren davon 2 Jahre innen und außen foliert, da der Aluabrieb mir auf den Sack ging. Die waren immer dicht auch im Tropenregen.

    Habe jetzt Varios an der normalen GS und hatte bei meinen Vorgängern (1100R und 1100S) auch immer Plastikkoffer (original und deutlich leichter als die Varios) dran. Ist halt geil, dass es keine extra Halter gibt, die sind unsichtbar im Mopped integriert.

    Wenn Du nicht mindestens 75% mit den Aludosen fährst, geht Dir, falls Du etwas ästhetisches Empfinden hast, das Stainless Steel Baugerüst, was man immer spazieren fährt, um die Alus festzumachen, auf den Nerv.

    Bevor Du Dir die Alus kaufst, würde ich mir genau ein paar Maschinen anschauen, die ohne Koffer mit den SS Baugerüsten unterwegs sind (sind ja Standard bei der ADV). Aber Vorsicht: Augenkrebsgefahr!

    Falls ein SS Fetisch existiert oder Du 2x pro Jahr nach Westafrika kommst, dann sind die Alus natürlich erste Wahl.

    Fotos: 1. ADV ohne Dosen, 2. neue GS mit Plastic, 2. ADV mit folierten Dosen,

    Gruesse Andreas
    Anstatt sich über andere aufzuregen, sollte man zu seinen Macken stehen...
    kofferhalter-old.jpgwp_20151116_16_46_04_pro.jpgkoffer-old.jpg

  9. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    2.598

    Standard

    #19
    Naja, die Gestänge-Optik geht doch in der allgemeinen GS-Hässlichkeit unter....

  10. Registriert seit
    10.06.2015
    Beiträge
    397

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    Ich bekam letztens von einem BMW Verkäufer die Auskunft, dass die originalen Alu-Koffer seitens BMW für die normale GS nicht zugelassen sind, weil sie für die normale GS nicht vorgesehen sind (obwohl sie passen, wenn man das Gestänge aufbaut und den hinteren Teil mit Fußrasten und Aufnehmung für die Varios ändert). Kann das einer der anderen BMW MA hier verifizieren ?
    Bin zwar kein BMW MA, diese Aussage habe ich vor dem Kauf meiner ADV bei der NL auch bekommen.
    Die Diskussion verlief GS vs. SGA und dann eben Vario vs. Alu Koffer (preislich macht das -abgesehen vom Kofferträger - erstaunlich wenig aus)


 
Seite 2 von 14 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zach - Auspuff für die 1200 GS LC
    Von TAFFLON im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 22.06.2016, 14:51
  2. Suche Variokoffer links für R 1200 GS LC ab 2013
    Von chikofidel im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.01.2014, 15:28
  3. Verkaufe nagelneue Variokoffer für R 1200 GS LC
    Von ride4fun im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2013, 16:26
  4. Biete R 1200 GS LC Scheibe MRA schwarz für R 1200 GS LC
    Von mm-heini im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.11.2013, 09:52
  5. Biete R 1200 GS LC Biete Akrapovic für R 1200 GS LC K50
    Von AnKe65 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.07.2013, 22:52