Seite 9 von 14 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 132

Koffersystem für R 1200 GS LC

Erstellt von iBMW, 17.11.2015, 16:10 Uhr · 131 Antworten · 20.892 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.038

    Standard

    #81
    Zitat Zitat von atcjoe Beitrag anzeigen
    ...

    Habt ihr da noch Kommentare zu? Habe ich irgendetwas übersehen?
    Man sieht auf den Bildern leider nicht wie der Kofferhalter befestigt wird. Sieht den Adv-Kofferträgern für die BMW-Alus ziemlich ähnlich. Könnte dann zum gleichen Problem mit den Vario-Haltern führen.

    Hast du denn die Kofferträger für die Vario an deiner LC? Der Vorteil der Vario ist, dass das Moped hinten nicht mit dem Träger verschandelt wird.

    Ich würde an deiner Stelle sicherheitshalber bei TT anfragen, auf was bei der Montage zu achten ist (entsprechend mit/ohne Kofferträger für BMW-Varios).

  2. Registriert seit
    03.09.2016
    Beiträge
    94

    Standard

    #82
    Hallo atgmax,

    ja die Vorbereitung für die Kofferhalterung von BMW habe ich bereits. Es war ein Teil der 3 Pakete.

    TT bietet diese Koffersysteme ja expliziet für die GS LC (nicht ADV) an, bzw. gibt an, dass es an beiden Motorrädern passt. Eine entsprechende Anbauanleitung gibt es auch als Video. Ich habe daher keinen Grund anzunehmen, dass es an meiner Q nicht passt.

    Das Verschandeln, was du ansprichst, ist mir ehrlich gesagt egal.

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.038

    Standard

    #83
    Dann sollte es passen. Die Befestigungspunkte sind dann offenbar anders als beim BMW-System. Dir muss es ja gefallen

  4. Registriert seit
    03.05.2016
    Beiträge
    334

    Standard

    #84
    knapp überladene Variokoffer auf Stella Alpina und Assietta-Kammstraße waren kein Problem

    gesendet vom Schmartfon

  5. Registriert seit
    23.06.2014
    Beiträge
    94

    Standard Koffersystem für R 1200 GS LC

    #85
    Hab ich auch. Zega Pro2 Sondersystem (=das ist mit einem ausgeschnittenen Koffer. ) Glaube das Sondersystem kostet 149 Euro mehr als das normale Zega 2 Pro. Beim normalen System flutschen die Innentaschen halt besser rein, weil keine Wölbung beim Auspuffkoffer ist. Außerdem passen die normalen Zega2Pro Koffer an jedes Motorrad egal ob Auspuff links oder rechts, nur den Träger brauchst du passend fürs Motorrad.

    Pass nur auf dass die Nase richtig schließt, ich hab schon mal einen verloren weil ich ihn schlampig festgemacht hatte. Die Schlösser lassen sich leider immer abschließen, egal ob er richtig einrastet oder nicht.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  6. Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    665

    Standard

    #86
    Gab's da nicht schon öfter mal Lieferschwierigkeiten bzw. ewige Wartezeiten bei TT?
    Gut, ist ja bald Winter, vielleicht entzerrt sich das dann...

  7. Registriert seit
    03.09.2016
    Beiträge
    94

    Standard

    #87
    Ja, im Moment 3 Monate. In Hamburg hat gerade ein TT Shop aufgemacht. Wollte da mal anrufen, ob die vllt welche auf Lager haben

  8. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.304

    Standard

    #88
    TT ist beim Umziehen, am 29.10. wollen sie die neue Halle in Betrieb nehmen, dann sollen die motorradspezifischen Kofferhalter nach und nach wieder erhältlich sein.

  9. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    855

    Standard

    #89
    Zitat Zitat von nERDANZIEHUNG Beitrag anzeigen
    knapp überladene Variokoffer auf Stella Alpina und Assietta-Kammstraße waren kein Problem
    Warum auch, sie halten problemlos 180km/h auf der Bahn stand.
    Meine Vario mit den Innentaschen(flexibel) von TT möchte ich nicht mehr missen.
    In der Innentasche des TC ist alles für 1-tägige Zwischenübernachtungen, der Rest in den anderen Inntentaschen.
    Bei mehrtägigen Zwischenhalten kommen Koffer für Tagestouren ab und in den "Kofferraum der Nächtigungsstätte".
    der die Q treibt
    So bin ich mit meiner 2015er LC seit 44.700km gut gefahren.
    Zum Camping hätte ich allerdings eine ADV & TT-Koffer als umbaubaren Tischset vorgezogen.

  10. Registriert seit
    29.08.2014
    Beiträge
    220

    Standard

    #90
    Ich habe an meiner K 50 mit dem bekannten Aufwand (Soziusfussrasten) die Alu's der ADV dran.
    Damit mit ich auch absolut zufrieden.

    Einen Vorteil haben die TT Zega's aber. Solltest Du Dir irgendwann mal ein neues Mopped kaufen,
    wird TT, sofern Du Dir eine gängige Enduro kaufst, relativ schnell einen neuen Träger anbieten,
    an dem Du Deine Zega's weiter verwenden kannst.


 
Seite 9 von 14 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zach - Auspuff für die 1200 GS LC
    Von TAFFLON im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 22.06.2016, 14:51
  2. Suche Variokoffer links für R 1200 GS LC ab 2013
    Von chikofidel im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.01.2014, 15:28
  3. Verkaufe nagelneue Variokoffer für R 1200 GS LC
    Von ride4fun im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2013, 16:26
  4. Biete R 1200 GS LC Scheibe MRA schwarz für R 1200 GS LC
    Von mm-heini im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.11.2013, 09:52
  5. Biete R 1200 GS LC Biete Akrapovic für R 1200 GS LC K50
    Von AnKe65 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.07.2013, 22:52