Ergebnis 1 bis 6 von 6

Komfortsitzbank einteilig für BMW R1200GS ab 2013 Erfahrungen

Erstellt von G(Andi)S, 09.08.2015, 11:45 Uhr · 5 Antworten · 663 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    247

    Standard Komfortsitzbank einteilig für BMW R1200GS ab 2013 Erfahrungen

    #1
    hat jemand schon mit der Komfortsitzbank einteilig für BMW R1200GS ab 2013

    Erfahrungen gemacht und kann die hier BITTE schreiben

    z.B. hätte ich die Frage sitzt der Sozius viel Tiefer ? oder täuscht das nur ?

  2. Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    670

    Standard

    #2
    Hi,
    wenn Du die einteilige TT Sizbank meinst: die ist bei mir nach 2 Tagen wieder zurück an TT gegangen. Die haben es einfach an allen Punkten übertrieben. Zu hart, zu schmal, montieren/demontieren zu fummelig, ...
    Mir hat mit der einteiligen TT Sitzbank der Allerwerteste deutlich schneller weh getan als mit der Serienbank (TT -> 150km, Serienbank -> 350km) und dann noch der riesige Werbeaufdruck.
    Meine (!) Erfahrung damit: Finger weg, ist das Geld nicht wert.

    Stefan

  3. Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    247

    Standard

    #3
    ja ich meine die einteilige TT Sitzbank

  4. Registriert seit
    26.07.2014
    Beiträge
    639

    Standard

    #4
    rausgeschmissenes geld

    geh zum sattler, sag was du willst, er macht es dann so

    alles andere ist geld verbrennen

  5. Registriert seit
    18.07.2015
    Beiträge
    302

    Standard

    #5
    ich habe sie in der standardversion und bin ziemlich zufrieden damit.
    zuerst ist sie sehr ungewohnt, weil recht straff gepolstert. wenn sich aber dein allerwertester daran gewöhnt hat, ist sie auf längeren strecken bequemer. das ist wohl, wie bei einem fahrradsattel, den man auch erstmal einsitzen muss. dauert aber länger, als nur zwei tage.
    einziges problem: die standardversion ist etwas höher als die standard bmw-bank. im zweipersonenbetrieb reicht es gerade für die fußspitze (176cm).
    ich habe sie übrigens günstig gebraucht erstanden. gibt's immer wieder mal in der bucht oder den kleinanzeigen.
    die sozia ist erst einmal mitgefahren. scheint etwas tiefer und näher an mir dran zu sitzen. für sie auch etwas ungewohnt, sie hatte erst das gefühl, nach vorne zu rutschen. hat sich aber auch schnell gegeben.

  6. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    953

    Standard

    #6
    Hatte die "hohe" Variante zur Probe gefahren. Fand ich prima, da ich mehr Spielraum bei der Sitzposition hatte. Allerdings für die Sozia zu knapp bemessen.Die TT ist definitiv hart. Hier gibt es geteilte Meinungen. M.E. war die einteilige ähnlich hart wir die 2-teilige von TT.

    Fahre jetzt die 2-teilige von TT (hoch), aber nur weil das Soziapad besser ist als der hintere Teil der Einteiligen.

    Und ja. Die Passgenauigkeit vom dem Testexemplar ließ zu wünschen übrig. (vorn am Tank). - Gibt´s auch in einem anderen Fred Bilder.


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.06.2015, 14:51
  2. Suche Touratech Komfortsitzbank einteilig für BMW R1200GS ab 2013
    Von Tiefflieger im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2015, 12:12
  3. ERLEDIGT Touratech Komfortsitzbank Fahrer Niedrig für BMW R1200GS ab 2013
    Von Seefahrer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2015, 22:11
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.05.2014, 08:42
  5. Biete Sonstiges Gepäckbrücke schwarz für BMW R1200GS ab 2013
    Von Quick im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.2014, 19:12