Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Kondenswasser im Scheinwerfer

Erstellt von geisty, 19.08.2014, 11:47 Uhr · 29 Antworten · 4.657 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    14

    Standard Kondenswasser im Scheinwerfer

    #1
    Hallo,

    wollte mal fragen ob noch einer Probleme mit Kondenswasser im Scheinwerfer (R 1200 gs Lc ) hat, ich hab den ersten auf Garantie
    getaucht bekommen. Der neue hat 1700km gehalten bis wieder Wasser drinnen war.

    dsc_0001.jpg

    Danke Th.

  2. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #2
    Keine Ahnung. Habe LED-Licht. Der LED-Scheinwerfer hat einen separaten Lüfter, um Kondenzwasser zu verhindern. Aufgrund der geringen LED-Temperatur ist dies notwendig.

    CU
    Jonni

  3. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #3
    hab geduld und verständnis, ist ja das erste motorrad, dass bmw baut

  4. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    858

    Standard

    #4
    kondebswasser in scheinwerfer allgemein ist mehr oder weniger normal...

  5. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    902

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von vessi Beitrag anzeigen
    kondebswasser in scheinwerfer allgemein ist mehr oder weniger normal...
    Ja nee, ist klar!

  6. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    858

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von GSTroll Beitrag anzeigen
    Ja nee, ist klar!
    anscheinend nich'...

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von vessi Beitrag anzeigen
    kondebswasser in scheinwerfer allgemein ist mehr oder weniger normal...
    Meine mehr oder weniger annormalen 12er GS hatten das nicht, aber bei der LC ist ja sehr vieles anders - und dann plötzlich normal

  8. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    858

    Standard

    #8
    scheinwerfergehäuse sind belüftet, weil die erhitze luft sich ausdehnt

    kühlt der scheinwerfer ab entsteht ein unterdruck...

    passiert das ich feuchter luft, entsteht kondenswasser,
    das aber i.d.r. wieder weg trocknet

    einfach mal googlen...da wird alles schön erklärt...

  9. Registriert seit
    10.05.2012
    Beiträge
    630

    Standard

    #9
    ja, ne ist Serienstand....bei BMW

  10. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.386

    Standard

    #10
    Unsinn, dann hätten es alle.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kondenswasser im Scheinwerfer
    Von stuecki im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.08.2011, 09:43
  2. Lichtblitz im Scheinwerfer
    Von de rolle im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.12.2006, 20:27