Seite 12 von 23 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 223

Kuppeln macht krach

Erstellt von BMW_Killer, 22.05.2013, 15:10 Uhr · 222 Antworten · 21.514 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    Zitat Zitat von cab Beitrag anzeigen
    he,he...wenn son bmw auf der bahn bei 250 km/h abregelt, schalt ich beim opel in den 6ten.
    nur mal so...
    oh, fast vergessen...
    is ja völlig ot, tschuldigung !!!
    Tacho-Tuning?

  2. cab
    Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    661

    Standard

    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Tacho-Tuning?
    brauch ich nicht

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.468

    Standard

    Zitat Zitat von cab Beitrag anzeigen
    brauch ich nicht
    Dann zeig mal deinen Hopel der 250+ läuft...

  4. cab
    Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    661

    Standard

    Zitat Zitat von atgmax Beitrag anzeigen
    Dann zeig mal deinen Hopel der 250+ läuft...
    google einfach mal insignia opc...
    is eben so...
    aber auch völlig latte und bringt die herren der schwanzverlängerer-theorie wieder auf den plan.

    aber mal zurück zum Thema
    kuppeln macht bei mir keinen krach...

  5. Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    507

    Standard

    Zitat Zitat von cab Beitrag anzeigen
    google einfach mal insignia opc...
    is eben so...
    aber auch völlig latte und bringt die herren der schwanzverlängerer-theorie wieder auf den plan.

    aber mal zurück zum Thema
    kuppeln macht bei mir keinen krach...
    Der Insignia OPC ist aber auch bei 250 km/h abgeriegelt, ist nun mal so.........
    Oder meinst du vielleicht den Insignia Unlimited? Kennste den net?
    Der macht 270, aber jeder nicht abgeriegelte BMW M3 macht den platt, soooo platt.

  6. cab
    Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    661

    Standard

    Zitat Zitat von Ballerjürgen Beitrag anzeigen
    Der Insignia OPC ist aber auch bei 250 km/h abgeriegelt, ist nun mal so.........
    Oder meinst du vielleicht den Insignia Unlimited? Kennste den net?
    Der macht 270, aber jeder nicht abgeriegelte BMW M3 macht den platt, soooo platt.

    siehste...jetzt sind wir da, wo ich nicht hin wollte.
    meiner ist eben offen.
    aber wenn man sucht, findet man...
    gilt übrigens auch für nen m3.
    pfingst sonntag nacht hat mich auf der bahn nen ferrari überholt,
    da hab ich gedacht ich stehe.

    es ist wie beim Moped fahren:
    es gibt immer,wenn man lange genug sucht,
    irgendwo einen, der schneller ist.
    sind halt nicht so viele und man muss suchen...
    nu is aber gut

  7. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    BMW_Killer
    fralind, es gibt Sachen, die weisst Du auch nicht, OK?
    Das würde ich mir auch nicht anmassen wollen.
    Es ist aber nun mal (bei uns) so, dass bei Problemen an der Maschine im Gewährleistungszeitraum ab EZ, mal an einem aktuellen Beispiel aufgeführt, zuerst die Kupplung getauscht wurde, der Kunde weiterhin nicht zufrieden gestellt war, der Motor als ganze einheit mit Getriebe getauscht wurde.
    Auch damit war der Kunde nicht zufrieden, er bemägelte weiterhin die Kupplung und die Schaltbarkeit, wollte Wandeln, worauf hin er ein Schreiben nach Überprüfung und Probefahrten eines Werksing. vom Werk erhielt :
    Stand der Technik, Maschine völlig in Ordnung.

  8. Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    204

    Standard

    Hallo zusammen,

    nach dem ich jetzt das richtige ÖL (Castrol) in meiner Maschine habe ist die Schaltbarkeit des Getriebes und die Dosierbarkeit der Kupplung in Ordnung.

    Zwei Punkte hätte ich gern noch geklärt:

    Heute morgen war es bei uns 6° C. Die Motortenperatur war 9°C laut Anzeige:

    1.) Mit gezogener Kupplung und eingelegtem ersten Gang konnte ich die Maschine nicht aus der Garage schieben.
    2.) Beim Starten mit eingelegtem ersten Gang und gezogener Kupplung fuhr die Maschine etwa 3 Meter nach vorne bis der Motor gestartet war. Als der Moror lief, hatte sie mit gezogener Kupplung keinen Vortrieb mehr.

    Ist dieses Verhalten bei einer Ölbadkupplung Stand der Technik oder ist das Verhalten normal und bei Euren Maschinen auch so?

    Wenn das oben beschriebene Verhalten Stand der Technik ist, dann ist das eben so und ich lege zukünftig beim Kaltstart keinen Gang mehr ein und gut ist es! Anmerkung: Bei meiner F800R, die auch eine Ölbadkupplung hat, habe ich dieses Verhalten selbst bei Frost nicht gehabt.

    Viele Grüße

    Stephan

  9. Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    365

    Standard

    Auf keinen fall ist das stand der Technik, sondern das allerletzte, Fahr sofort zu deinem Händler und lass die Kupplung tauschen

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.770

    Standard

    Normal ist das definitiv nicht.
    Allerdings ... ist deine Garage so abschüssig, oder warum machst du den Gang nicht einfach raus?


 
Seite 12 von 23 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. raucht, stinkt und macht krach...
    Von micmuc71 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 23:23
  2. Der Krach hat ein Ende
    Von adventureedi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 09.08.2009, 18:11
  3. Was ein asozialer Krach....war das denn...
    Von sk1 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 05.08.2008, 11:44
  4. Schalten ohne Kuppeln
    Von mastel im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 21:37
  5. Schalten ohne zu Kuppeln
    Von Ninja-Tinu im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.05.2008, 00:23