Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 87

Kupplung klebt, bzw. trennt nicht

Erstellt von q-treiberr1200gs, 19.10.2013, 16:16 Uhr · 86 Antworten · 12.796 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.08.2013
    Beiträge
    114

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von moldo29 Beitrag anzeigen
    Anderes Motorrad kaufen!!!
    Wenn man kein Ahnung davon hat, muss man halt einen dummen Kommentar abgeben.


    Es ist wirklich müßig, ein Problem anzusprechen. Ich habe hier noch von niemand gelesen, dass mit Gang und gezogener Kupplung das Motorrad kaum zu schieben ist.

  2. Registriert seit
    01.10.2013
    Beiträge
    170

    Standard

    #12
    Also wenn das schon so weit ist, das die Kupplung nicht mehr trennt, dann hilfte auch kein Spezialöl, oder ein längeren Ausrückstift!
    Ich würde auf das entlüften der Kupplung bestehen. Aber das kannst du prüfen ob Luft in der Leitung ist.
    1. Schauen wo der Druckpunkt ist.
    2. Mehrmals den Kupplungshebel ca 10-15 mal ziehen, kommt der Druckpunkt höher, bzw. ist der Leerweg geringer, dann ist Luft im System. So wie bei dir müßtest du auch das Bike wieder, mit eingelegten Gang und gezogener Kupplung, wieder ohne großen Kraftaufwand schieben können.

  3. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von q-treiberr1200gs Beitrag anzeigen
    Wenn man kein Ahnung davon hat, muss man halt einen dummen Kommentar abgeben.
    Das scheint eher auf dich zuzutreffen!


    Zitat Zitat von q-treiberr1200gs Beitrag anzeigen
    Es ist wirklich müßig, ein Problem anzusprechen. Ich habe hier noch von niemand gelesen, dass mit Gang und gezogener Kupplung das Motorrad kaum zu schieben ist.
    Ich habe keine WC und wiess dass das Problem schon mehrfach hier angesprochen wurde.
    Evtl wäre die das lesen in der Suchfunktion ein Weg gewesen.

  4. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.113

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von q-treiberr1200gs Beitrag anzeigen
    Wenn man kein Ahnung davon hat, muss man halt einen dummen Kommentar abgeben.


    Es ist wirklich müßig, ein Problem anzusprechen. Ich habe hier noch von niemand gelesen, dass mit Gang und gezogener Kupplung das Motorrad kaum zu schieben ist.
    Ausser BMW selbst kann Dir eh keiner helfen ,musst halt Filtern ..!
    Ich bin davon Überzeugt das BMW demnächst eine längere Druckstange anderes Oel oder die ganze Kupplung wechselt , das Problem war mir der K 1200 R schon bei der K 1300 R war es dann nicht mehr.
    Ich selbst mache den gang einfach raus beim schieben ,trotz Trockenkupplung geht bei allen Motorrädern schwer zu schieben ist auch Normal ,vor allem wenn das Oel Kalt ist.
    Eine Kupplung die Klebt , könnte ich Dir mal vorführen ..habe 2 Betas ...!!!

  5. Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    1.016

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    ...Trockenkupplung...
    Wahnsinn...

  6. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    1.526

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von q-treiberr1200gs Beitrag anzeigen
    Wenn man kein Ahnung davon hat, muss man halt einen dummen Kommentar abgeben.


    Es ist wirklich müßig, ein Problem anzusprechen. Ich habe hier noch von niemand gelesen, dass mit Gang und gezogener Kupplung das Motorrad kaum zu schieben ist.
    Geil!!!

    Es gibt tatsächlich Threads in denen Probleme angesprochen wurden, dass beim Einlegen des ersten Ganges die LC nach vorne hüpft, dann gibt es unzählige Beiträge das es Schaltschläge gibt, ohne Ende Beiträge zum Thema schwergängiges Schalten. Das alles hat aber nichts damit zu tun, dass die Kiste sich mit eingelegtem Gang schlecht schieben lässt. Bis auf das bei den Einen die LC läuft und bei dir wahrscheinlich aus ist!!!

    Warum schiebst du deine Kiste eigentlich mit eingelegtem Gang??? Mach sie an und fahr damit. Das geht dann einfacher. Kannst mir glauben.

    Wäre mein Tip!!

  7. Registriert seit
    15.08.2013
    Beiträge
    114

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    Das scheint eher auf dich zuzutreffen!




    Ich habe keine WC und wiess dass das Problem schon mehrfach hier angesprochen wurde.
    Evtl wäre die das lesen in der Suchfunktion ein Weg gewesen.
    Dann zeig mir mal, wo angesprochen wird, dass das Moto mit eingelegtem Gang und gezogener Kupplung sich nicht mehr schieben läßt.

  8. HIPRO Gast

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von q-treiberr1200gs Beitrag anzeigen

    Ich habe hier noch von niemand gelesen, dass mit Gang und gezogener Kupplung das Motorrad kaum zu schieben ist.
    Es gibt sogar jemand , der ist beim starten des Motors ( mit eingelegtem Gang ) umgefallen.
    Kannst davon ausgehen , dass es schwer zu schieben ging .
    Suche hätte geholfen.
    HIPRO

  9. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    1.526

    Standard

    #19
    So wie es ausschaut ist suchen zu viel verlangt!!!

    @qtreiberr1200gs Google ist dein Freund

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von q-treiberr1200gs Beitrag anzeigen
    Dann zeig mir mal, wo angesprochen wird, dass das Moto mit eingelegtem Gang und gezogener Kupplung sich nicht mehr schieben läßt.
    gibts reichlich ... leider schon so reichlich, dass die suchfunktion extrem unübersichtlich dabei ist.


    google-suchbegriffe:
    r1200gs lc kupplung schieben
    https://www.google.de/search?q=r1200...G-WR0QXQ6oDYBA
    1. ergebnis:
    http://www.gs-forum.eu/r-1200-gs-lc-...upplung-86349/


 
Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Trennt meine Kupplung richtig?
    Von Emu 1200 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.04.2016, 09:23
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.09.2013, 11:16
  3. HILFE!!! Kupplung trennt sporadisch nicht, kein Druck im Hydraulik System
    Von tourbiker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 24.06.2013, 11:27
  4. Kupplung trennt nicht mehr
    Von Christian Eckert im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 19:57
  5. Kupplung wechseln oder nicht
    Von Kelle im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 11:00