Ergebnis 1 bis 6 von 6

Lackier bzw. Folierbare Teile an einer GS(A) LC

Erstellt von The_Nobody, 03.03.2015, 18:23 Uhr · 5 Antworten · 1.052 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    22

    Beitrag Lackier bzw. Folierbare Teile an einer GS(A) LC

    #1
    Hallo zusammen

    Auf den letzten Seiten steht zwar zu dem Thema viel in einzelnen Threads, fänd es aber interessant, dass Thema mal zu bündeln.

    Ich möchte meiner GS einen individuellen Look verschaffen, und überlege mir, welche Teile da grundsätzlich Sinn machen, zu ändern.

    Spontan fallen mir folgende Komponenten ein:
    - Schnabel / Frontschutz
    - Seitenteile am Tank
    - Seitenteile (Plastik) mit Emblem
    - Rahmen
    - Motor
    - Schwinge

    Für weitere Punkte bin ich froh um jeden Input.
    Was mich im Moment vor allem interessiert: Lässt sich der Rahmen und Motorblock mit vernünftigem Aufwand umlackieren? Ich schätze, da muss mehr oder weniger das ganze Bike demontiert werden?

    Sollte es bereits einen Thread in dieser Richtung geben, bitte ich um einen entsprechenden Hinweis, dann wird dieser hier wahrscheinlich obsolet.

    Danke für eure Inputs und freundliche Grüsse
    Denyo

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #2
    Hi
    Lackieren kannst Du so ziemlich alle Teile ausser den Krümmern und dem Auspuff. Folieren kannst Du Alles solange es nicht zu heiss wird.
    Wenn Du einen Weg findest den Rahmen zu lackieren ohne alles abzubauen musst Du ihn verraten. Da sind etliche scharf darauf :-)
    Dir ist aber klar, dass sich ein "individueller Look" bei einem evtl. Verkauf nicht unbedingt positiv auf den Preis auswirkt?
    gerd

  3. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    1.496

    Standard

    #3
    Möchtest du den Rahmen ordentlich habe, kommst du nicht um eine komplette Zerlegung des Bikes herum. Zudem würde ich mindestens Rahmen, Soziusrasten und Sturzbügel eher Pulverbeschichten als Lackieren. Ist einfach robuster. Und dabei sind Rohteile, also ohne weitere Anbauteile zwingend erforderlich.
    Keine Ahnung was dein Plan ist, aber Motor und Antrieb umzugestalten ist wohl ebenfalls recht aufwändig. Da sollte man doch ein Fahrzeug mit entsprechender Farbe, derzeit eben schwarz oder silber, wählen.
    Wenn du beispielsweise die Ventildeckel schwarz machen mächtest, dann würde ich ebenfalls eher pulvern als lackieren.
    Die ganzen Plasteteile kannst du wunderbar in all den erdenklichen Farben lackieren.
    Folieren hat den Vorteil, dass man es wieder entfernen kann. Ist aber nicht so einfach und sauber zu verarbeiten. Zudem sind Folierte Flächen sehr sensibel.
    Generell solltest du beispielsweise mittels Photoshop mit den Farben am Bike gespielt haben, bevor die solch eine große Aktion startest.

  4. Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    22

    Standard

    #4
    Danke für eure Inputs soweit!
    Wiederverkauf bezüglich Folieren oder individueller Gestaltung ist für mich im Moment eher Nebensache, da ich sicher einige Jahre mit der Maschine fahren werde. Sollte ich sie verkaufen wollen, hat sie dann halt eine eigenwillige Farbe, entweder sie gefällt einem oder eben nicht :-) Aber definitiv ein valabler Punkt, den ich im Kopf behalten werde.
    Motor und Schwinge wären halt ein Traum von mir, denke aber auch, den kann ich erstmal vergessen, wird wohl zu teuer. Anfragen kann ich's ja dann mal beim Freundlichen.

  5. Registriert seit
    10.12.2014
    Beiträge
    564

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von The_Nobody Beitrag anzeigen
    Motor und Schwinge wären halt ein Traum von mir, denke aber auch, den kann ich erstmal vergessen, wird wohl zu teuer. Anfragen kann ich's ja dann mal beim Freundlichen.
    Wenn du das beim Freundlichen machen lassen willst, kannst dir lieber gleich 'ne neue LC kaufen.
    Damit kommst günstiger weg.

    Ansonsten stehen natürlich noch das Tank-Mittelteil und die Scheibe zur Auswahl, wenn's um Lackieren / Folieren geht. Ab einer bestimmten Größe guckt man ja eh nicht mehr durch die Scheibe, da kann man sie auch ruhig dicht machen.

  6. Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    334

    Standard

    #6
    Ein Kumpel von mir foliert gerade seine alte Cagiva. Er ist das Projekt ohne Erfahrung mit Folien angegangen, aber mit viel Geduld und einer steilen Lernkurve sieht das Ergebnis richtig gut aus.


 

Ähnliche Themen

  1. Interessiert an einer GS
    Von Krusche im Forum Neu hier?
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.06.2014, 22:35
  2. Empfindliche Materialien an der GS 1200 LC / ADV
    Von Bmin im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 25.01.2014, 15:10
  3. Penzl Auspuff an einer GS
    Von Johanniter69 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 20.11.2013, 22:43
  4. Interesse an einer GS?
    Von Sechskantharry im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 19:30
  5. Endantrieb von 08 an einer GS 06?
    Von Intruder im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.09.2010, 13:44