Ergebnis 1 bis 9 von 9

Lackschutz für die Schwinge ?

Erstellt von crosser1970, 29.07.2015, 15:21 Uhr · 8 Antworten · 946 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.11.2011
    Beiträge
    303

    Standard Lackschutz für die Schwinge ?

    #1
    Gibt es eine 3D Lackschutzfolie für die Schwinge der K50

    Scheinbar komme ich immer wieder mit der Ferse gegen die Schwinge und es sind schon leichte Kratzer sichtbar!

    In den üblichen Shops und ebay finde ich nix...

  2. Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.186

    Standard

    #2
    Hallo

    und sich selber ein Stück Folie zurechschneiden und applizieren.... Sollte doch machbar sein, oder?

    Gruß
    gstommy68

  3. Registriert seit
    14.11.2011
    Beiträge
    303

    Standard

    #3
    Ja klar, ich kann auch ein paar Prilblumen nehmen , aber ich dachte eigentlich an was vorgefertigtes in 3D, wie sie auch für andere Bauteile verfügbar sind

  4. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.521

    Standard

    #4
    Applizieren... Selten gelesenes Wort... Schön...

    Prilblumen gibt es mMn für ALLE Anbauteile

  5. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #5
    Es gibt von SW-Motech größere Schützer, die anstelle der silbernen Aluteile, bzw. neuerdings anstelle der schwarzen Kunstoffteile montiert werden. Nennt sich Bremspumpenschutz und ist aus schwarzem Blech. Ist allerings kein Sonderangebot.

    CU
    Jonni

  6. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.368

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von crosser1970 Beitrag anzeigen
    ...leichte Kratzer sichtbar?...
    Keine Ahnung. Das musst du selber wissen.

  7. Registriert seit
    14.11.2011
    Beiträge
    303

    Standard

    #7
    Ich schreib auch noch mal einen Beitrag für die Statistik...

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #8
    Genauso, wie das Abgeschubbere am Rahmen (Fersenbereich):

    Hab selber Folie zurechtgedengelt und den betreffenden Schwingenbereich abgeklebt...

    Sieht zwar nicht perfekt aus, aber besser als ganz abschubbern...

    Toller weicher Lack.

    Erste Maschine, die sich ausserhalb vom Fersenschoner lacktechnisch auflöst...

    Wenn man da mit echten Endurostiefeln dranne geht - wie sieht das dann aus?

    Auch der Lack an den Haltegriffen vom Soziasitz - weiche

  9. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.107

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Genauso, wie das Abgeschubbere am Rahmen (Fersenbereich):

    Hab selber Folie zurechtgedengelt und den betreffenden Schwingenbereich abgeklebt...

    Sieht zwar nicht perfekt aus, aber besser als ganz abschubbern...

    Toller weicher Lack.

    Erste Maschine, die sich ausserhalb vom Fersenschoner lacktechnisch auflöst...

    Wenn man da mit echten Endurostiefeln dranne geht - wie sieht das dann aus?

    Auch der Lack an den Haltegriffen vom Soziasitz - weiche
    Wenn Du so fährst, dass sich die Sozia in die Haltegriffe reinkrallen muss


 

Ähnliche Themen

  1. Forum für die F650GS?
    Von Tobias im Forum Neu hier?
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.08.2007, 21:43
  2. Spendenadressen für die Erdbebenopfer in Südostasien
    Von muh-qu-11 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.12.2004, 11:40
  3. Einzelsitzbank (Egoistenbank) für die R 80 GS Basic
    Von Schneckle im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.10.2004, 07:27
  4. Schnabelumbau 1100 GS,Was braucht man für die Jungs vom TÜV?
    Von AndiP im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.04.2004, 21:16
  5. Erfahrungen mit Doppelscheinwerfer für die 11er?
    Von Getriebekiller im Forum Zubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.04.2004, 09:32