Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 108

LED oder nicht ?

Erstellt von bogoman, 23.11.2013, 18:05 Uhr · 107 Antworten · 11.371 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    19.520

    Standard

    #61
    Zitat Zitat von Vtreiber Beitrag anzeigen
    Hier nochmal am PKW der Vergleich H7 Xenon LED Scheinwerfer. Und für Schweizer sehr gut zu verstehen...
    So ein Vergleichfoto hätte ich mal gerne von der GS - Ach ja - am LC-Treffen könnte man so ein Foto machen- muß ich mir merken.

  2. Registriert seit
    31.05.2013
    Beiträge
    551

    Standard

    #62
    Daynie : echt,für mich ist das Thema jetzt ausgereizt.Bin weder gefrustet noch beleidigt,aber es nervt mittlerweile.

  3. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #63
    Zitat Zitat von LaCy-boGSer Beitrag anzeigen
    So ein Vergleichfoto hätte ich mal gerne von der GS - Ach ja - am LC-Treffen könnte man so ein Foto machen- muß ich mir merken.
    Hallo Susanne werden wir in das Abendprogramm aufnehmen
    Gruppenfoto bei Tag und bei Nacht..
    Gruß
    Dirk

  4. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #64

  5. Typ
    Registriert seit
    23.10.2013
    Beiträge
    292

    Standard

    #65
    Zitat Zitat von Daynie Beitrag anzeigen
    Mich würde in der Diskussion hier mal interessieren, wer auch am Tage den LED eingeschaltet hat. Das liegende U sieht zwar cool aus, bringt im hellen Sonnenlicht aber doch auch nicht mehr, als normales Abblendlicht?!?
    Sicherer wäre doch auch am Tage mit vollem Christbaum zu fahren, oder? Tagfahrlicht ist beim Auto ja schön und gut, aber beim Moped?
    Wer den LED nur nachts nutzt und "nie" nachts fährt, braucht ihn eigentlich nicht...
    Ich denke, ich würde das LED auch Tags anschalten. Sieht man dann das "U" überhaupt noch?

    Gruss Daniel
    Das LED-Tagfahrlicht ist direkt nach vorne ausgerichtet, während das Abblendlicht auf die Straße gerichtet ist und nur durch Streuung an der Glasscheibe nach vorne leuchtet. Dadurch ist das LED-Tagfahrlicht auch bei Sonnenschein deutlich besser erkennbar als das klassische Abblendlicht - bietet also einen Sicherheitsvorteil. Bei Nacht muss statt dem Tagfahrlicht das Abblendlicht benutzt werden, weil das Tagfahrlicht zu sehr blendet. Außerdem leuchtet das lichtstärkere Abblendlicht die Fahrbahn besser aus.

    Damit das notwendige Umschalten zwischen LED-Tagfahrlicht und Abblendlicht beim Einfahren in Tunnels oder bei Einbruch der Dunkelheit nervt, macht das die LC automatisch (mit einem Helligkeitssensor).

    LG Typ.

  6. Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    66

    Standard

    #66
    Hallo,

    gibt es eine Angabe wieviel Lumen der LED-Hauptscheinwerfer hat?

    Um einen objektiveren Vergleich zu haben wäre die Angabe nicht schlecht.

    Ich habe schon danach gesucht, leider aber nichts gefunden.

    Gruß Arnd

  7. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #67
    Zitat Zitat von arnd100 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    gibt es eine Angabe wieviel Lumen der LED-Hauptscheinwerfer hat?

    Um einen objektiveren Vergleich zu haben wäre die Angabe nicht schlecht.

    Ich habe schon danach gesucht, leider aber nichts gefunden.

    Gruß Arnd
    ja würde ich auch gerne wissen wollen...habe dazu nur diesen Artikel gefunden welcher pro W 100 Lumen als Maß der Dinge beschreibt...Zukunft der Scheinwerfertechnik: Auf Xenon und Voll-LED folgt Laser

    und etwas Entstehungsgeschichte
    LED-Scheinwerfer

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #68
    Mir gefällt: Hohe mechanische Robustheit

  9. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.519

    Standard

    #69
    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Mir gefällt: Hohe mechanische Robustheit
    Finde ich auch nicht schlecht. Habe bei meinen bisherigen BMWs im Schnitt alle 10...15.000 km die Leuchtmittel wechseln müssen. Auch in Österreich/Italien war immer eine H7 Glühlampe inkl. Blisterverpackung im Tankrucksack. Die wurde jetzt ausgemustert...

  10. Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    66

    Standard

    #70
    Hallo zusammen,

    theoretisch ist das System sehr ausfallsicher.

    Wenn ich aber sehe bei wie vielen PKWs
    die LED Rückleuchten bzw bei den Audis das Tagfahrlicht ausgefallen ist, verliere ich das Vertrauen.

    Das wird die Zeit mit sich bringen wie gut BMW
    hier gearbeitet hat.

    Gruß Arnd


 
Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 19.07.2013, 10:41
  2. Kat oder nicht Kat?!
    Von GSDaniel im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.08.2012, 16:31
  3. GS oder nicht
    Von Anna im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 30.11.2010, 12:10
  4. BKV oder nicht ???
    Von Quixote im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 24.09.2009, 11:11
  5. Gel oder nicht Gel
    Von hiscorner im Forum Zubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.07.2009, 10:12