Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

LED Scheinwerfer Reflektor lose

Erstellt von frank69, 19.06.2014, 17:37 Uhr · 19 Antworten · 2.244 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    14

    Standard

    #11
    Hallo Monochrom, hallo Frank

    vorab vielen Dank für euere "Reaktion" auf meine Anfrage hier im Forum :-)

    Habe das Moped vor gut 3 Monaten mit einer Laufleistung von 6400 KM erstanden und habe jetzt erst 1000KM damit gefahren. Die erste Jahresinspektion bei BMW ist auch durchgeführt worden, dabei gab es keine Auffählligkeiten!
    Aufgefallen ist es mir vor zwei Wochen, bei meiner ersten Nachtfahrt. Ein Tag vor meinem Urlaub.
    Bin ab Montag wieder Zuhause und werde als erstes nach dem Reflektor schauen.
    Sollte der Reflektor tatsächlich lose sein, stehlt sich mir die Frage, was muss passiert sein, diesen zu lösen.

    Beste Grüße

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #12
    Du hast ja sicherlich noch Gewährleistung auf deinem Moped, deshalb zum Händler damit und reklamieren. Kann ja auch sein das sich da was gelöst hat. Sollte da ein Sturz gewesen sein würde ich nichts sagen. Kann ich mir aber auch nicht vorstellen. Eventl. Materialfehler....
    Gruß Andreas

  3. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.530

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Andreasmc Beitrag anzeigen
    Du hast ja sicherlich noch Gewährleistung auf deinem Moped, deshalb zum Händler damit und reklamieren. Kann ja auch sein das sich da was gelöst hat. Sollte da ein Sturz gewesen sein würde ich nichts sagen. Kann ich mir aber auch nicht vorstellen. Eventl. Materialfehler....
    Gruß Andreas
    Würde ich auch machen.

    Du weißt schließlich nichts von einem Sturz oder so, daher völlig legitim.

  4. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.233

    Standard

    #14
    Die schicken das Teil vom Händler zu BMW. Du hast ja Gewährleistung. Da wird der Scheinwerfer geprüft, ob ein Materialfehler vorliegt oder ob der Schäden sturzbedingt ist. Bei Sturzschaden bist Du mit ca. 1000€ dabei, das würde ich vorher mit dem Verkäufer des Moppes besprechen...

  5. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.530

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von frank69 Beitrag anzeigen
    Die schicken das Teil vom Händler zu BMW. Du hast ja Gewährleistung. Da wird der Scheinwerfer geprüft, ob ein Materialfehler vorliegt oder ob der Schäden sturzbedingt ist. Bei Sturzschaden bist Du mit ca. 1000€ dabei, das würde ich vorher mit dem Verkäufer des Moppes besprechen...
    Bei einem Sturzschaden würde ich mit dem Vorbesitzer sprechen wollen...

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #16
    Genau so siehts aus:

    Zum Händler - Garantie geltend machen

    Sollte BMW dann feststellen, dass das gute Teil sich bei einem Sturz gelöst hat, mit dem Vorbesitzer sprechen und den Selbstbehalt einfordern...

    Kann man am Moped denn nichts mehr erkennen, von einem Sturz?

  7. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.530

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    nichts MEHR erkennen, von einem Sturz?
    Na, noch ist es Spekulation..

  8. Typ
    Registriert seit
    23.10.2013
    Beiträge
    292

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von frank69 Beitrag anzeigen
    Die schicken das Teil vom Händler zu BMW. Du hast ja Gewährleistung. Da wird der Scheinwerfer geprüft, ob ein Materialfehler vorliegt oder ob der Schäden sturzbedingt ist. Bei Sturzschaden bist Du mit ca. 1000€ dabei, das würde ich vorher mit dem Verkäufer des Moppes besprechen...
    Hallo
    Für mich stellt sich da die Frage, wie BMW anhand des Scheinwerfers zweifelsfrei einen Sturzschaden feststellen kann.

    LG Typ.

  9. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.274

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von frank69 Beitrag anzeigen
    BMW macht den Vorschlag den Scheinwerfer, 1000€, zu tauschen
    Hi
    1000 Euro ist doch ein Wort für ein "gebrechliches" Teil
    was mag da erst ein Rücklicht kosten.
    Ich weiß Innovationen sind teuer aber das BMW jetzt das LED erfunden hat
    kann ich nicht recht glauben, Materialkosten geschätzt unter 25 Euro.
    Gruß

  10. Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    14

    Standard

    #20
    Hi,
    werde auf jeden Fall zu BMW hin und abklären, was die Ursache ist. Ob der Reflektor jetzt lose ist oder was auch immer.
    Von einem Umfall oder Sturzschaden ist absolut nichts zu sehen. Soweit ich das beurteilen kann. Habe natürlich einen Kaufvertrag mit der Zusicherung Um- u. Unfallfrei.
    Die Haarrisse an den Bohrungen des Windschildes ( auch am kleinen, unteren Windschild ) die ich schon Reklamiert und auch ersetzt bekommen habe, sind für mich kein Indiz und scheinen ja auch eine bekannter Fehler zu sein.
    Sollte sich heraus stellen, das die Ursache auf einen Sturz oder sogar Unfall zurück zuführen ist, werde ich mich selbstverständlich an den Vorbesitzer wenden.
    Ist es ein Fertigungsfehler, gut da greift die Gewährleistung. Es ist dann nur zu hoffen, dass das ein Einzelfall bleibt.
    Bin morgen wieder in Essen. Dann werd ich mir das mal genauer anschauen......... und berichten.

    VG


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Scheinwerfer-Reflektor von "Kugel" gerutscht
    Von seekuh im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.06.2017, 15:29
  2. Voll-LED Scheinwerfer aus der Neuen in die GS 1200 Mü einbauen
    Von MichaD im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.02.2013, 11:47
  3. Bin nicht durch den TÜV :-( weil der Reflektor lose ist !
    Von z6z6 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.2013, 23:38
  4. LED Scheinwerfer MotoBozzo und weiteres Zubehör für die GS
    Von mike-gs im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.01.2013, 08:47
  5. LED Scheinwerfer
    Von gerd_ im Forum Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 07:04