Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 77

Lenker steht schief

Erstellt von sector42, 29.07.2013, 14:42 Uhr · 76 Antworten · 14.919 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    18

    Standard

    #51
    Wie sieht dass denn mit der Spurtreue aus, wenn du auf einer Strasse die nicht gerade links oder rechts abschüssig verläuft vorsichtig ein Stück freihändig fährst.

  2. Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    12

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von eggi2 Beitrag anzeigen
    Wie sieht dass denn mit der Spurtreue aus, wenn du auf einer Strasse die nicht gerade links oder rechts abschüssig verläuft vorsichtig ein Stück freihändig fährst.
    Fährt absolut geradeaus...

    - - - Aktualisiert - - -

    Update:
    Am Donnerstag war mein Motorrad noch einmal in der Werkstatt und der Außendienst Mitarbeiter war auch da.
    Der Werkstattleiter und der Außendienst Mitarbeiter erzählten mir dann, dass man alle Schrauben der Gabel etc. noch einmal gelöst hat und komplett ausgefedert hat, etc..
    Anschließend ein wenig korrigiert und alles wieder festgeschraubt hat.
    Danach hat der Werkstattleiter eine Probefahrt gemacht und mir gesagt, dass aus seiner Sicht der Lenker nun gerade sei.

    Darauf habe ich natürlich gleich eine Probefahrt gemacht. Und siehe da, der Lenker ist definitiv nicht mehr so schief, wie vorher.
    Ob er nun zu 100% gerade ist, weiß ich noch nicht.
    Allerdings hätte ich es wahrscheinlich nicht reklamiert, wenn der Lenker von Anfang an so ausgesehen hätte.

    Ich warte jetzt noch einmal etwas ab, um zu sehen, ob er wirklich gerade ist.
    Aus meiner Sicht ist der Reklamationsfall erst einmal abgeschlossen.

    Unverständlich finde ich aber noch, dass BMW sich so lange gesträubt hat und es am Ende doch nur eine Einstellungssache war.
    Es wurde jedenfalls nichts ausgetauscht.

  3. cug
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    716

    Standard

    #53
    Aeh, nicht wirklich.

    Das Vorderrad is ausgebaut, die Scheibe, Verkleidung und Spiegel sind nicht dran, aber das war es dann auch schon:

    photo1.jpg

    Ansonsten wäre das "Zusammenbauen" beim Händler viel zu teuer. Aber in dem Bild oben kann man gut sehen, wie es passieren kann, dass der Lenker schief steht ...

  4. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von cug Beitrag anzeigen
    Aeh, nicht wirklich.

    Das Vorderrad is ausgebaut, die Scheibe, Verkleidung und Spiegel sind nicht dran, aber das war es dann auch schon:



    Ansonsten wäre das "Zusammenbauen" beim Händler viel zu teuer. Aber in dem Bild oben kann man gut sehen, wie es passieren kann, dass der Lenker schief steht ...
    habe ja auch nicht gemeint, dass sie in einzelteilen ankommt... :-) die händler sagen halt "zusammenbauen" dazu. nichtsdestotrotz muss alles nachkontrolliert werden und für den lenker gibt es den gesonderten hinweis, dass er zu kontrollieren ist.

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.793

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von sector42 Beitrag anzeigen
    ...
    Der Werkstattleiter und der Außendienst Mitarbeiter erzählten mir dann, dass man alle Schrauben der Gabel etc. noch einmal gelöst hat und komplett ausgefedert hat, etc..
    Anschließend ein wenig korrigiert und alles wieder festgeschraubt hat.
    ...
    da erinnere ich doch mal gern an meinen ersten beitrag (#4) in diesem thema

    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    Stehen denn die beiden Gabelrohre exakt parallel zueinander?

    In allen Fällen die ich zum Thema “Lenker schief“ gesehen habe, war die Gabel minimal verdreht.

  6. Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    216

    Standard

    #56
    Das Problem gibt es auch bei den luftgekühlten 1200ern. Nix neues. Hat mich auch erwischt. Wurde aber durch kurzen Besuch beim freundlichen behoben. Eine MINImale Schiefstellung habe ich immer noch, damit kann ich aber leben.

  7. Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.079

    Standard

    #57
    Boh holzkisten
    Bei meiner niederlassung kommen die moppeds in wiederverwenbaren metallgestellen
    Mit plastikfolie an! Holzgestelle hab ich noch nie gesehen auch nicht bei meinem suzuki und yamaha
    Spezi!!!!


    Ach seh gerade amiland -alles klar die brauchen osb platten


    Mfg.

  8. cug
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    716

    Standard

    #58
    Kann daran liegen, wohin verschickt wird. Das Photo von mir ist von einem Händler in den USA. Die Dinger sind einige Zeit auf See und vermutlich ist die Holzkiste einfach besser für sowas.

  9. Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    105

    Standard

    #59
    Ich hab neulich ne Werksbesichtigng gemacht. Die Mopeds fahren alle im Prüfstand. Ohne Windschild, ohne Spiegel und ohne Motorunterfahrschutz.

    Meine kam beim Händler (Deutschland) ohne Spiegel und Windschild, mit abgeklemmter Batterie, aber auf beiden Rädern an.

    Also an Gabel und Lenker macht der Händler nix, außer mal drübergucken.

  10. Registriert seit
    23.09.2013
    Beiträge
    3

    Standard

    #60
    Bei mir steht de Lenker auch Schief (Sowie Gabelbeine und obere Gabelbruecke). Laut BMW ist einen verzognen Rahmen montiert worden. Der soll ausgetauscht werden. Abwarten ob das dass Problem loesst.


 
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R1200GS Rallye Lenker schief ... verzogen?
    Von RMJ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.08.2012, 16:48
  2. SR Racing steht total schief???
    Von sabiner1200gs im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 22:04
  3. Tacho schief
    Von schleckschling im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 21:36
  4. Lenker steht leicht schief zum Tacho
    Von Spirit100 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 18:29
  5. Lenker schief
    Von Colt_seavers im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.05.2008, 17:14