Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Lenkerflattern

Erstellt von Erik1200, 21.07.2016, 17:56 Uhr · 34 Antworten · 6.646 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.01.2016
    Beiträge
    35

    Standard Lenkerflattern

    #1
    Hallo, hab das Problem dass mein neuer Metzeler Tourance Next leide zwischen 100 und 85 km/h beim Gaswegnahme den Lenker zu Pendeln bringt. Auch ein nochmaliges penibles Auswuchten hat keine VErbesserung gebracht.
    Nachdemmich exact den selben Reifen schon vorher 8500km ohne Probleme gefahren habe denke ich mir das kann nur am Reifen liegen. Nach Befragung mehrerer Reifenhändler kann das schon mal vorkommen und wäre ein Reklamationsgrund.
    Metzteler bietet nach Prüfung einen Austausch an so es ein Reifenfehler ist. Ja da müsste ich also den Reifen hinschicken und warten bis ich den gleichen zurückbekomme oder eben einen Austauschreifen. das bedeutet warten und nix GS Fahren in det Zeit. Oder ich kaufe gleich einen Neuen.

    Jetzt zu meiner Frage: Hat wer von Euch Erfahrung mit dem Lenkungsdämpfer von Touratech, den gibts für meine GS Bj. 2013 mit Anbausatz. Ich denke wenn alle weiteren Baujahre von BMW werkseitig einen Lenkungsdämpfer spendiert bekommen haben wird das wohl einen Grund haben?.... und vielleicht bringe ich damit das Pendeln von manchen Reifen weg?

    danke für Eure Antworten

    Erik

  2. Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    140

    Standard

    #2
    Hab grad genau das selbe Problem...
    Moped ist grad beim Händler. Morgen früh weiß ich mehr.
    EZ. 12/2015

  3. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    4.457

    Standard

    #3
    Bis vor kurzem wurden Lenkungsdämpfer gegen Lenkerschlagen verbaut,
    scheinbar ändern sich die Zeiten, also, sie ändern sich sowieso .

    Im Ernst, Pendeln kann ein leichtes Rühren des Lenkers sein (harmlos aber lästig), oder der
    der Lenker schlägt von Anschlag zu Anschlag, ist dann sehr gefährlich . Dazwischen
    gibt es x Varianten.

    Wie ist es bei Dir ?

  4. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    4.195

    Standard

    #4
    Mehrere S.W.A.T.- Kollegen, alle LC mit dem Next bereift, klagen über das gleiche Problem.
    Da manche auf der Luftgekühlten mit dem Reifen zufrieden waren vermute ich das es an der Größe liegt bzw. Metzeler hat was an der Gummimischung oder an der Herstellung an sich was geändert!
    Ich würde deswegen keinen Lenkungsdämpfer montieren sondern die Reifen wechseln!
    Ich würde den Pirelli Scorpion Trail 2 montieren!!

  5. Registriert seit
    17.01.2016
    Beiträge
    35

    Standard

    #5
    ich würde mein lenkerflattern irgendwo zwischen harmlos uns lästig bezeichnen obwohl einmal auf der autobahn mit 160 richtung ausfahrt und dann vom gas weg hab ich mich schon geschreckt da war das pendeln schon etwas heftig, na ja zu thema neue reifen montieren mein tourance ist ganz neu soll ich den einfach wegwerfen?..... auf den lenkungsdämpfer bin ich gekommen weil alle gs nach bj. 2013 serienmässig einen verbaut haben das wird wohl gründe haben.....

  6. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    2.870

    Standard

    #6
    Ich sehe nicht ein, wie ein Lenkungsdämpfer nun das Problem beheben soll.

  7. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    3.953

    Standard

    #7
    Pendeln, Lenkerflattern und Lenkerschlagen sind drei grundverschiedene Phänomene mit völlig unterschiedlichen Gründen.

    Hier wird offensichtlich aus Unkenntnis alles in einen Topf geworfen (und einfach grundsätzlich dem Reifen angelastet...)

    Mein Innova macht seit dem ersten km ganz böses Lenkerflattern, sobald man den Lenker loslässt, darum unterlasse ich das.

    Leichtes Abheben der Front wieder schräg aufzusetzen und so einen heftigen Hebel zu erzeigen, führt zum Lenkerschlagen (i .d.R. ein Supersportlerphänomen)

    Beim Pendeln das Moped kann sich nicht sauber strecken und schwingt um die Mittelllage) liegt oft an ungeeigneten Klamotten (bringt Unruhe in die Lenkung), schwergängige oder schon rastende Lenkkopflager oder auch mal abgefahrene Reifen.

    Bei neuen Reifen ist es eher unüblich (außer bei KTM ) , die sind mit festen Koffern empfänglich für Störimpulse.


    Ein Lenkungsdämpfer ist übrigens gegen Lenkerschlagen gedacht, für alles andere nicht wirklich.

  8. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    3.816

    Standard

    #8
    Alles nicht neu und als "Phänomen" kann man das mEn nicht bezeichnen. Die Vorderradreifen MTN sind überwiegend Ausschuß! In der Reifenrubrik wird dieses Thema schon lange behandelt. Metzeler weiß das wohl auch, hält sich bedeckt und nimmt die Pelle, so war es bei mir z.B., zurück.
    Oder: Der MTN kommt einfach nicht mit den BMW-eigenen großzügigen Toleranzen betreffend Seiten- und Höhenschlag der Felgen zurecht. Ist evtll deswegen der Michelin im Auslieferungszustand drauf?

  9. Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    100

    Standard

    #9
    Hallo Erik,

    nur mal so am Rande: aber die Laufrichtung stimmt nach der Montage, oder? Hatte das gleich Phänomen das letzte Mal, als ein Mech den Reifen falschrum aufgezogen hatte.....

    Viele Grüße

    Kurt

  10. Registriert seit
    05.03.2008
    Beiträge
    207

    Standard

    #10
    Wenn du einen guten Reifenhändler hast, wird er dir einen neuen montieren, den reklamierten einschicken und die Rechnung solange bis zur Zahlung aussetzen bis von Metzeler entschieden hat.

    Wenn es wirklich am Reifen liegt kommt dich ein Lenkungsdämpfer teurer als ein neuer Reifen, wenn Metzeler nichts zahlt (was ich mir nicht vorstellen kann).


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lenkerflattern
    Von tschuderheuel im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 22:37
  2. Lenkerflattern nimmt kein Ende
    Von Matti63 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 28.05.2011, 19:29
  3. Lenkerflattern - Lenkungsdämpfer?
    Von Tuttlbär im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.05.2009, 11:54
  4. Lenkerflattern, ABS und Reifen
    Von Kessl im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.10.2008, 17:42
  5. Leites Lenkerflattern
    Von gladdi im Forum Reifen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 17:21