Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Lierfert BMW die GS jetzt schon mit Euro 4 Norm aus ?

Erstellt von thunder13, 21.02.2016, 15:47 Uhr · 34 Antworten · 7.880 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    672

    Standard

    #21
    Laut dieser Liste erfüllen von BMW die Modelle C 650 GT, C 650 Sport, G 310 R und der R nineT Scrambler bereits die Euro 4-Norm. Ich bin zu faul, um die gesamte Liste abzutippen. Sie ist lang. Die meisten Einträge haben Ducati und Triumph.

    *Ich sehe gerade, Jonni war schneller

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.339

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Euro 4 haben bei BMW nur die neuen Roller und die RNineT. Alle anderen bisher nocht nicht.

    CU
    Jonni
    Nicht ganz richtig. Die RnineT Scrambler, die G310R und die Roller haben Euro4.

    Gruß, maxquer

  3. Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    365

    Standard

    #23
    Die aktuelle gs erfüllt Euro 4 nicht, ? Hat schon jemand was gehört was für das Modelljahr 2017 geändert wird

  4. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.987

    Standard

    #24
    Ich denke nein. Diese wird aufgrund der bestehenden Genehmigung als Neufahrzeug nicht mehr über eine Übergangsfrist (ich meine 1 Jahr) zulassungsfähig sein d.h. spätestens 2018 wäre mit den jetzigen Neufahrzeugen Schluss mit Zulassungsfähigkeit. (das würden die Händler aber wohl über Tageszulassungen abfedern)

    Neue Betrieberlaubnisse werden schon ab 2017 mit Euro 4 erfolgen müssen, dann ist hinsichtlich Geräusch, Mogelklappe usw. Schluß.

  5. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #25
    Schon bis Ende 2016 müssen alle EURO 3 Fahrzeuge zugelassen sein. Ab 2017 ist der Verkauf dieser Fahrzeuge noch noch im Ausnahmefall und auch nur noch in ganz kleinen Mengen möglich. BMW muss daher alle Modelle bis Jahresende auf EURO 4 umgestellt haben. Bei der LC geht dies einher mit einer Leistungssteigerung von ca. 15 PS, wie man das schon vom luftgekühlten Boxer kennt, der auch mit jeder Überarbeitung etwas mehr Power bekam.

    CU
    Jonni

  6. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    1.499

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    ...ab 2017 mit Euro 4 erfolgen müssen, dann ist hinsichtlich Geräusch, Mogelklappe usw. Schluß.
    Das mit der Mogelklappe würde ich nicht unterstreichen. Denn man siehe die neue KTM 1290 GT, welche bereits Euro 4 hat und als erste KTM gar eine Auspuffklappe.
    Auch glaube ich zu wissen, dass die neue Multistrada mit Euro 4 immer noch eine Klappe besitzt. Höre ich mir letztere an, mache ich mir auch keine Sorgen, dass die neuen Euro 4 Motorräder alle nur noch zugeschnürrt klingen müssen.
    Die Ducati bollert doch recht geil. Da könnte ich mir glatt eine Inbetriebnahme ohne QD(komplette Sportauspuffanlage) vorstellen.

    Zur GS habe ich gehört, dass die Leistung des Boxers nächstes Jahr mit Euro 4 gleich bleiben soll, da die aktuelle Konstruktion in Anbetracht der Haltbarkeit leistungsmäßig ausgeschöpft ist. Möglicherweise bekommen die Zylinderköpfe Varios verpasst, sodass eine breitere flache Drehmomentenkurve möglich wird.
    Erst mit der turnusmäßigen Modellüberarbeitung in 2020? wird der Boxer wohl zum richtigen Wasserboxer werden, mehr Leistung bekommen und der letzte verbliebende fossile Bestandteil der GS in Form des TL´s einem größeren Wasserkühler weichen.
    Bis dahin sollten die aktiven Federgabeln dem TL in allen Belangen haushoch überlegen sein.

  7. Registriert seit
    25.09.2014
    Beiträge
    77

    Standard

    #27
    Awas ist eigentlich die LC ? Welche Version oder Variante, da seh ich nich nicht durch! Wie sichert Ihr eure GS wenn ihr auf Tour seid, zb Italien, Tschechien, Polen oder so. Macht Ihr ein Schloss drum oder einfach nur Lenkschloss wie immer?
    gruss Fabian

  8. Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    365

    Standard

    #28
    Unverändert geht nicht, dann hätte sie kein Euro 4, also irgendwelche tiefergehende Eingriffe wird es wohl geben

  9. Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    365

    Standard

    #29
    Das ist definitiv so, ab 1.1.17 keine Erst Zulassung mehr ohne Euro 4, unabhängig vom modell

  10. Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    2.442

    Standard

    #30
    Euro 4 ist aber auch nicht NUR schlecht.
    Z.B. die genormte ODB2-Schnittstelle wird es vielen Heimschraubern erleichtern, einfache Fehler des Alltags mal eben auszulesen, weil man nicht für jeden Motorradhersteller ein anderes Diagnosesystem braucht.


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ERLEDIGT Triple Black BMW R1200 GS - DOHC (TÜ) mit EZ 04/2012 - 36.900 km
    Von sanjakubo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.09.2015, 14:01
  2. Tausche BMW 1100 GS schwarze Felgen mit neuen Conti Road Attack gegen SUMO Felgen
    Von quatty im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.05.2014, 17:53
  3. Biete R 1100 GS + R 850 GS BMW 1100 GS Schlüsselhalter Alu mit Emblem
    Von hape1960 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.06.2013, 21:24
  4. Suche topcase-halter für bmw f650 gs gerne auch mit Topcase
    Von Volker62 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 19:51
  5. Zwei Neue noch ohne GS aber schon mit BMW
    Von JUJO im Forum Neu hier?
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 21:27