Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 74

Lochfraß an der Bremsscheibe

Erstellt von Poseidon1970, 10.05.2015, 16:16 Uhr · 73 Antworten · 8.380 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.09.2011
    Beiträge
    771

    Standard

    #11
    Wenn Jemand erwähnt, dass etwas sehr gepflegt ist, (pfleglich behandelt ist etwas anderes), werde ich sehr vorsichtig.
    Als Beispiel beim Gebrauchtkauf.
    Natürlich gibt es auch fachkundige Pflege, aber halt nicht so arg oft.

    Ist nicht böse und schon gar nicht persönlich gemeint Marco.
    Nur meine Erfahrung, auch aus anderen nicht Motorrad Bereichen, wo ich mehr davon Verstehe.

    Gruß Rolf

  2. Registriert seit
    31.05.2012
    Beiträge
    79

    Standard

    #12
    ja moro, aber Du weißt wie ich es meine.....

  3. Registriert seit
    31.05.2012
    Beiträge
    79

    Standard

    #13
    ist ja kein Weltuntergang ;-)

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Poseidon1970 Beitrag anzeigen
    ist ja kein Weltuntergang ;-)
    stimmt, neue scheiben (wenn diese so rubbeln wie damals meine) kosten ja fast nix ...

  5. Registriert seit
    31.05.2012
    Beiträge
    79

    Standard

    #15
    Da rubbelt nix.... man spürt garnix davon....

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #16
    dann drücke ich die daumen, dass das so bleibt

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #17
    ich würde weiter fahren, mit der Zeit wirst Du nicht mehr viel sehen.
    Das kommt vom langen stehen mit "nassen" Bremsbelägen.

    Gruß Andreas

  8. Registriert seit
    10.04.2007
    Beiträge
    21

    Standard

    #18
    Wen ich das richtig sehe war genau hier der Bremsklotz lange Zeit angelegen.
    Sieht man auch am Auto.
    Meist nach dem Waschen und dann nass abgestellt.
    Denke keine Garantie, zumal bei BMW auf Bremsen eine eingeschränkte Garantie auf Bremsen besteht (meines Wissen nach 2500 KM).

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #19
    sehe ich auch so ... Position vom Bremsklotz völlig normal wenn der Rost der Scheibe in den Klotz wächst und dann beim Anrollen ein wenig Material vom Bremsklotz abreißt ...

  10. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Hansemann Beitrag anzeigen
    Wenn das bei einer bestimmten Charge öfter vorgekommen ist, wird mans richten, .

    1ter
    ich kenne die Antwort, "hatten wir noch nie"


 
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schleifgeräusche an der Bremsscheibe
    Von McMiller im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.08.2013, 14:04
  2. Geräusche an der Windschutzscheibe bei 12er GS
    Von blue6 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.04.2005, 17:34
  3. Navi an der 1200er
    Von winni im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.03.2005, 15:04
  4. wer hat ein GPS an der Q ?
    Von thilo im Forum Navigation
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.06.2004, 18:56
  5. Speichen Rosten an der GS 1150
    Von Carly im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.06.2004, 15:02