Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 77

Lohnt sich der kauf des 2014-er Modells der 1200GS LC gegenüber des 2013-Modells?

Erstellt von gsisbest, 03.01.2014, 11:23 Uhr · 76 Antworten · 11.918 Aufrufe

  1. Typ
    Registriert seit
    23.10.2013
    Beiträge
    292

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Bernii Beitrag anzeigen
    Echt ey,muß am Wetter liegen!Diesen haltlosen Müll kann man kaum noch lesen.
    Haltlos? Da muss ich leider widersprechen. Ich bezeuge hiermit, dass das von mir zur Probe gefahrene 2013-Modell eine dichte Wasserpumpe hatte.
    PS: Anfragen zu Schaltschlägen (auch die lustigen von oerst) bleiben von mir unbeantwortet.

    LG Typ.

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von Totalisator Beitrag anzeigen
    Es gehen Gerüchte um, dass es auch 2013er mit dichter Wasserpumpe geben soll.
    ...hätte der Post so ausgesehen, hätte es auch von mir ein Danke gegeben...

    Die anderen Danker bezogen sich wohl auch auf den ersten Satz.

    Der 2te Satz ist doch nur Beiwerk - Toti will doch nur spielen

    Gibts eigentlich auch ein Satz bezogenes Danke?

    Oder ein halbes Danke?

    @reinsch_h: Bleib locker - wenn dich bei der 13er bis jetzt nichts gestört hat, dann brauchst du auch keine 2014er

    Garantie gibts für die 13er, wie für die 14er, gleichermassen...

  3. Registriert seit
    16.11.2013
    Beiträge
    17

    Standard

    #43
    Hallo, ich gebe holger vollkommen recht. Einen lenkungsdämpfer brauchst du auf schlechtm fahrbahnbelag bei zügiger fahrweise. Spreche aus 10 jähriger r1 erfahrung. Gruss tom

  4. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von Jamkawa Beitrag anzeigen
    Hallo, ich gebe holger vollkommen recht. Einen lenkungsdämpfer brauchst du auf schlechtm fahrbahnbelag bei zügiger fahrweise. Spreche aus 10 jähriger r1 erfahrung. Gruss tom
    Wäre vllt. passender, wenn du aus Erfahrung mit einer LC-GS für oder gegen einen Lenkungsdämpfer plädieren könntest. Was hat eine R1 mit einer GS gemein?

    Grüße
    Steffen

  5. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.525

    Standard

    #45
    Motor, Lenker, 2 Reifen, undundund

  6. Registriert seit
    16.11.2013
    Beiträge
    17

    Standard

    #46
    Ich vergaß zu schreiben das ich mit einer R1 und einer LC erfahrung habe und das sie sich ähnlich verhalten. Darum bin ich für einen Lenkungsdämpfer.
    Gruss Tom

  7. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.370

    Standard

    #47
    sicher? inwiefern äussert sich das?

  8. Registriert seit
    16.11.2013
    Beiträge
    17

    Standard

    #48
    Hallo Capricorn
    wie ich vermute kommst du aus dem Bündnerland, dann versuch mal zügig über den Albulapass oder Umbrailpass zu fahren. Da musst du den Lenker ohne Dämpfer gehörig festhalten.
    Gruss Tom

  9. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #49
    Ich bin über beide Pässe gefahren, auch Gavia, und habe keinen Lenkungsdämpfer vermisst.

  10. Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    647

    Standard

    #50
    Ich auch und nicht nur diese und habe keinen Lenkungsdämpfer vermisst !!!!


 
Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Masuren, lohnt es sich?
    Von andreashe im Forum Reise
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.08.2013, 21:58
  2. Lohnt es sich...?
    Von McLovin im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 23:05
  3. Versicherungsvergleich lohnt sich
    Von Gerry-GS1150 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.11.2011, 12:41
  4. DVD Repair Manuals for F Modells K7x
    Von MBj im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 15:21
  5. Lohnt sich die Anschaffung?!
    Von Kustom im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 17:20