Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 61

Luftdruckanzeige

Erstellt von GS-Troll, 26.07.2014, 19:49 Uhr · 60 Antworten · 7.888 Aufrufe

  1. gs3
    Registriert seit
    08.01.2014
    Beiträge
    145

    Standard

    #11
    Habe u.a. exakt das gleiche Luftdruck-Messgerät wie im Bild oben. Und noch einen namhaften Kompressor mit ebenfalls einem soliden Messgerät.

    Momentan habe ich den tollen Effekt, dass mir der Sensor vorne stets um 0,3 - 0,4 Bar zu wenig anzeigt. Ich gehe von einem fehlerhaften Sensor aus, da ich schlichtweg nicht glauben kann, dass sämtliche anderen Messgeräte fehlerhaft sind, nur nicht der BMW-Sensor.

    Werde nun aber ohnehin demnächst auf den Michelin Pilot Road 4 wechseln und bei der Gelegenheit auf einer Überprüfung des Sensors bestehen.

  2. Registriert seit
    26.07.2014
    Beiträge
    639

    Standard

    #12
    Wann wurde denn der akku im sensor das letzte mal gerauscht?

  3. gs3
    Registriert seit
    08.01.2014
    Beiträge
    145

    Standard

    #13
    Seit der Produktion und Auslieferung in 02/2014 gar nicht!
    Soll ich den monatlich "rauschen"/tauschen

  4. Registriert seit
    15.03.2014
    Beiträge
    992

    Standard

    #14
    Nur zur Sicherheit: Du misst bei kalten Reifen, also nicht erst nach ein paar Kilometer Fahrt zur Tanke?

  5. gs3
    Registriert seit
    08.01.2014
    Beiträge
    145

    Standard

    #15
    Ist das hier versteckte Kamera? Verstehen Sie Spaß?

    Mit dem Sensor kann ich selbstverständlich erst nach ein paar Metern Fahrt messen, da er im Stand bekanntlich nichts angezeigt.

    Also da ich sozusagen ein Spezialist in Sachen Reifendruckmessung bin, mache ich die Messungen ausschließlich und immer wie folgt:

    Die Sensormessung intern mache ich immer morgens um 3:00 Uhr bei eiskalten Reifen nach maximal 100 m Fahrt. Dann schalte ich den Sensor im Bedienfeld aus.

    Für die weiteren Messungen fahre ich hier im Ort/INNERORTS mindestens 45 Minuten nicht unter 200 km/h am Stück und messe dann - während - der Fahrt bei heißen Reifen.
    Sollte die Außentemperatur einmal unter 20° C fallen, nehme ich die F1-Reifenwärmer, stelle sie auf 200° C, warte bis es leicht raucht und messe dann erst. Sicherheitshalber lass ich dann auch den internen Reifendrucksensor gar nicht erst messen und schaue auch nicht auf die Anzeige, weil ich habe ja die Daten von der Messung bei kalten Reifen noch im Kopf und nur die zählen für mich.

    Und bei all dem habe ich immer noch keine Ahnung, warum ich hier immer so eine blöde Differenz zwischen dem Sensor und meinen Messgeräten habe.

    -----------------------------------------------------------------------
    Selbstverständlich messe ich grdsl. bei kalten Reifen!
    Selbst wenn ich bei warmen Reifen messen würde, bräuchte ja nur davor kurz auf die Anzeige zu schauen und hätte eine Parallelmessung vom Sensor bei gleichen Temperaturen .....
    Der vordere Sensor bei mir misst definitiv um 0,3-0,4 Bar zu wenig.

  6. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    858

    Standard

    #16
    meine anzeige zeigt ca. 0,2bar mehr an bei kalten reifen als die anderen geräte...muss wohl so...

  7. Registriert seit
    21.07.2014
    Beiträge
    51

    Standard

    #17
    Genau den dabei und gut is!!!!!

  8. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.518

    Standard

    #18
    Vielleicht liegt es ja am Wetter... ist ja Tiefdruckgebiet...

  9. Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    147

    Standard

    #19
    Ja aber bitte, bei meiner Luftgekühlten war die Anzeige immer entsprechend des gemessenen Luftdrucks an meine Kompressor. Bei der LC ADV liegt der angezeigte Druck im Display wechselnd zwischen 0,3 und 0,2 unter dem gemessenen Wert. Da passt was nicht!!

  10. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.363

    Standard

    #20
    Ich finde das alles hier hochinteressant.
    Ich werde das Fahren jetzt völlig an die Seite schieben
    und mich nur noch um die Reifendrucksensorkalibrierung kümmern.
    Dazu gehören langfristige Messreihen, Differenzbetrachtungen,
    statistische Untersuchungen der Tankstellenluftpumpen und vieles mehr.
    Endlich eine wichtige Aufgabe.


 
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte