Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Macht ein K&N Tausch Luftfilter an der BMW R 1200 GS LC Sinn ?

Erstellt von Anaconda, 12.12.2015, 19:36 Uhr · 12 Antworten · 2.986 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.11.2015
    Beiträge
    138

    Standard Macht ein K&N Tausch Luftfilter an der BMW R 1200 GS LC Sinn ?

    #1
    Hab's gelesen, macht keinen Sinn

  2. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #2

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #3
    Wenn dann ein BMC Filter, wird original bei meiner HP2 Sport von BMW verbaut. Aber kostet dafür ein Haufen Geld.

    Gruß Andreas

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.784

    Standard

    #4
    BMC und K&N sind konstruktiv sehr ähnlich.
    Ich würde beide nicht einbauen, denn bisher hat keiner diese Filter bei keinem meiner Moppeds messbare Vorteile gebracht.

    Lediglich PiperX hat bei der R1200S kleine Änderungen erzeugt, ähnlich wie ohne Filter.

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #5
    Hi
    Nachdem man Sinn nicht machen kann, nein.
    Ob's sinnvoll ist kommt darauf an was man erreichen möchte. Mehrleistung durch einen anderen Filter ist nur bei den alten 1100 möglich. Die waren mit dem Originalfilter um 2 PS gedrosselt (zumindest auf dem Papier).
    Sinnvoll ist ein K&N auch wenn man in staubigen Gegenden unterwegs ist und alle 3...4 Tage den Filter wechseln (oder eben reinigen) muss.
    gerd

  6. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #6
    Ob er Sinn macht hängt natürlich auch davon ab, was du dir davon erwartest.

    Mehrleistung wird der K&N ganz sicher nicht bringen. Warum auch ?

  7. Registriert seit
    07.11.2015
    Beiträge
    138

    Standard

    #7
    Danke, die Erklärung von "Sinn" war sinnvoll!

  8. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    1.501

    Standard

    #8
    In Verbindung mit einem Sportauspuff und einem angepassten Mapping, über beispielsweise einem Powercommander, macht er schon Sinn. Doch allein machen die einzelnen Komponenten, jedenfalls aus der Sicht, mehr Leistung aus dem Motor zu holen, wenig Sinn.
    Ansonsten kannst du mit einem K&N und einer offenen Airbox noch ein wenig Motorsound kreieren. Meine Monster hatte damals jedenfalls immer schön aus der Airbox gebrüllt.

  9. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #9
    Hat hat hat hat hat hat hat...

  10. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #10
    Hi
    Zitat Zitat von Bitchone Beitrag anzeigen
    In Verbindung mit einem Sportauspuff und einem angepassten Mapping, über beispielsweise einem Powercommander, macht er schon Sinn. Doch allein machen die einzelnen Komponenten, jedenfalls aus der Sicht, mehr Leistung aus dem Motor zu holen, wenig Sinn.
    Ansonsten kannst du mit einem K&N und einer offenen Airbox noch ein wenig Motorsound kreieren. Meine Monster hatte damals jedenfalls immer schön aus der Airbox gebrüllt.
    Das Alles ist nicht neu, war aber nicht gefragt. Sinn macht er auch in diesen Fällen nicht :-).
    gerd


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 1200 GS Adventure LC Hepco & Becker Kofferträger + Gobi-Koffer an meiner BMW R 1200 GS LC ADV
    Von gstreiberstgt im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.09.2014, 21:55
  2. Bits an der BMW?
    Von scubafat im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 22.03.2012, 11:35
  3. Biete SR-Racing ESD Titan für eine BMW R 1200 GS
    Von PIWI im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.04.2010, 15:04
  4. hab's gewagt und eine BMW R 1200 GS zugelegt
    Von perfetti im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.09.2008, 20:58
  5. Geräusche an der Windschutzscheibe bei 12er GS
    Von blue6 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.04.2005, 17:34