Seite 22 von 25 ErsteErste ... 122021222324 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 248

Mal ehrlich. Die LC ist doch ziemlich besch ..... eiden. Oder nicht ?

Erstellt von ZerberusGS, 14.08.2015, 12:24 Uhr · 247 Antworten · 41.767 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.06.2015
    Beiträge
    48

    Standard

    Ich denke auch jeder muss sich seine eigene Meinung bilden, ich hatte schon so viele Motorräder im laufe meines Lebens ,selbs meine erste TS 150 war zu meiner Zeit fur mich DAS Motorrad. Mit Fahrzeugen von heut natürlich nicht zu vergleichen. Ich fahre jetzt eine Yamaha Fz1 für viele das Motorrad überhaupt für mich ist es eine schlechte Wahl gewesen. Sie passt nicht zu mir, ich wollte mal was anderes ausprobieren. Mein Bruder fährt Kawasaki Z 1000. Als ich sie fuhr bekam ich Probleme die Kurve zu kriegen. Sie fährt sich nun mal ganz anders er mag sie. Und das ist gut so so hat jeder sein eigenen Geschmack. Das machts doch aus oder???

  2. Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    81

    Standard

    Zitat Zitat von funnerlman Beitrag anzeigen
    Ja ist er.. Ich hatte vorher die 1200er TÜ. Was soll ich sagen.. Der Motor ist Klasse. Leistungszuwachs ist schon schnucklig. Ich finde die LC viel agiler im Handling. Das Dyn. ESA find ich besonders genial. Ich finde es um Welten besser als das Öhlins meiner TÜ. Die Kupplung ist gefühlvoller zu dosieren. Der SA ist genial, wenn man sich an ihn gewohnt hat. Der Boxer hört sich sehr mechanisch an, aber das tat der alte auch. Es ist halt kein 4-Topf. Der erste Gang macht laut Klong beim einlegen, aber das machte er bei der TÜ auch. Die Lastwechselreaktionen sind deutlich weniger als bei meiner TÜ. Kommen wir zu den Fahrmodi (Rain, Road, Dynamik).. Hat auch sehr wohl seinen Reiz.
    Das was hier negativ beschrieben wird kann ich bisher nicht unterschreiben. Hier wird von Verarbeitungsmängeln gesprochen... Wo denn bitte.. Verkleidungsteile haben bei meiner TÜ auch geklappert. (Bisher bei der LC noch nicht. Hab aber erst 5000 drauf). Es wurde geschrieben, dass das Windschlid flattert... Ja ab 130 etwas, aber weniger als bei der TÜ. Konstantfahruckeln... Kenne ich bei der LC nicht. Das hatte die 1150 und die wird jetzt verklärt.
    Das einzig gefährliche ist, dass man bei gefühlten 90 min. 120 drauf hat....
    MAg sein, dass es bei der ersten Serie Kinderkrankheiten gab. Von denen merke ich aber nichts mehr, weil anscheinend behoben.
    Ich kann das Geschimpfe über die LC nicht nachvollziehen. Das ist jetzt mein 5. Boxer und eine 1200 GT dazwischen. Die LC ist für mich das Beste was ich bisher fuhr.

    Lasst doch jeden das fahren was er will. In würde nie eine Goldwing fahren, aber ich sag nicht, dass jeder nicht alle Tassen auf der Krone hat der sie fährt. Wenn ich die Kommentare hier so lese muss man ja denken, dass die Verfasser hinter vorgehaltener Hand sagen: Entweder ein Arzt oder ein Idiot der sich eine LC zulegt.... Die alten Modellreihen wurden hier auch regelrecht zerrissen hier, als sie rauskamen. Jetzt anscheinend verklärt... Dass die HAGs reihenweise verreckt sind, wird hier nicht mehr erwähnt. Auch nicht die anderen Zipperlein die die Schreiber hier damals zeter und mordio riefen ließen. Und die Yoghurtbecherfraktion mischt eifrig mit obwohl noch nie eine GS gefahren. Ich warte jetzt bis die 2016er hier gepostet wird oder in ein paar Jahren die Nachfolger. Dann wirds sicher heißen.... Ja.. Das neue taugt nichts, aber die LC war gut...
    Wau!! Besser kann man das nicht beschreiben. Trifft den Nagel auf den Kopf!! Chapeau!!

  3. Registriert seit
    19.06.2015
    Beiträge
    48

    Standard

    Na denn bin ich ja beruhigt und kann mir in aller ruhe mal die zeit nehmen und einen probefahrt termin vereinbaren. Danke euch für die vielen intressanten meinungen.

  4. Registriert seit
    19.09.2009
    Beiträge
    139

    Standard

    Zitat Zitat von schwaddel Beitrag anzeigen
    Na denn bin ich ja beruhigt und kann mir in aller ruhe mal die zeit nehmen und einen probefahrt termin vereinbaren. Danke euch für die vielen intressanten meinungen.
    Ich wünsche Dir viel Spass beim Testen. Schreib doch bitte deinen Eindruck den Du von der LC dann hast..

  5. Registriert seit
    01.04.2015
    Beiträge
    246

    Standard

    Hi Schwaddel
    Sieht so aus, wie wenn es bald einen neuen GS Fahrer gibt Nimm dir genug Zeit für die Probefahrt, bis man nur den Bordcomputer kennt und alle Einstellungen gepröbelt hat, ist schon der halbe Tag vorüber

    gruss
    Robi

  6. Registriert seit
    19.06.2015
    Beiträge
    48

    Standard

    Zitat Zitat von funnerlman Beitrag anzeigen
    Ich wünsche Dir viel Spass beim Testen. Schreib doch bitte deinen Eindruck den Du von der LC dann hast..
    Das werde ich machen sobald ich sie gefahren habe lasse ich es euch wissen :-)

  7. Registriert seit
    19.06.2015
    Beiträge
    48

    Standard

    Zitat Zitat von Robi1200 Beitrag anzeigen
    Hi Schwaddel
    Sieht so aus, wie wenn es bald einen neuen GS Fahrer gibt Nimm dir genug Zeit für die Probefahrt, bis man nur den Bordcomputer kennt und alle Einstellungen gepröbelt hat, ist schon der halbe Tag vorüber

    gruss
    Robi
    Ich hatte ja die tribble black und war sehr zufrieden. Muste sie leider verkaufen, wie sagt mann,aus wirtschaftlichen Gründen :-).
    Leider muss ich noch ein halbes jahr warten, bis dahin bin ich sie auch gefahren. Freu mich schon wie ein kind:-)
    Gruss ralf

  8. Registriert seit
    29.04.2015
    Beiträge
    12

    Standard

    Mal ehrlich, ich fahr lieber Motorrad.
    GSLC selbstverständlich!

  9. Registriert seit
    24.08.2015
    Beiträge
    34

    Standard

    Ich hab mir kürzlich eine GSLC gekauft, nachdem ich so ungefähr alles andere, was noch in Frage kam auch probegefahren hatte.

    Für mich ist die ein komplett stimmiges Motorrad mit Charakter und wäre sie perfekt, wäre es wahrscheinlich langweilig.

    Was mich von den anderen Kandidaten abgehalten hat ist:
    Alte GS - zu wenig Dampf
    KTM 1290 - gefühlt schwerfällig zu lenken (damit möchte ich nicht über den Mandelpass fahren müssen)
    KTM 1190 - 6. Gang unbrauchbar lang; zu heftige Vibrationen im Lenker (viel nerviger als bei der GS), unter 3000 Touren nicht fahrbar
    R1200RS - auf Dauer zu unbequeme Sitzhaltung
    Multistrada - nicht gefahren, wäre aber nochmal deutlich teurer als die GS gewesen
    S1000XR - extreme Vibrationen in Lenker und Fußrasten, unangenehm lauter Motor, untenrum eher zu wenig Schub (ab 6000 aber der Oberhammer)

    Wenn es die GSLC nicht gäbe, wäre ich weiter Tiger 800 gefahren, denn die finde ich als Paket auch sehr ausgereift und ohne ausgeprägte Macken.

    Gruß
    Szipper

  10. Registriert seit
    19.06.2015
    Beiträge
    48

    Standard

    Nun sind schon viele Monate vergangen und endlich ist es soweit. Will nun endlich mir ne LC holen ( inklusive vorheriger Probefahrt)doch leider muss ich mich wohl nun doch noch ne weile gedulden. Wollte mir eine Jahresmaschine mit allen drei Paketen holen doch leider ist Schwerin nicht beliefert worden. Laut BMW bekommen sie erst im Januar wieder welche rein. Was soll ich jetzt tun? Weiter warten und hoffen das aus Januar nicht April wird.? Sicherlich werden die Preise auch wieder steigen.


 
Seite 22 von 25 ErsteErste ... 122021222324 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die LC ist Klasse! Einzelne Probleme werden hochgepusht!?
    Von Bmin im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 10.09.2013, 17:05
  2. Die Lage ist seit gestern besch.....
    Von Quhpilot im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 325
    Letzter Beitrag: 18.08.2011, 21:31
  3. Na das ist doch mal eine Idee....
    Von Schnucki#1 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.12.2010, 20:05
  4. Ist das nun ein Reifenfred oder nicht?
    Von Ingmar im Forum Reifen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 05.01.2009, 19:34