Ergebnis 1 bis 9 von 9

Mal was Neues - Dauerbetrieb der Griffheizung

Erstellt von Noti, 08.06.2015, 23:29 Uhr · 8 Antworten · 1.185 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.05.2012
    Beiträge
    25

    Standard Mal was Neues - Dauerbetrieb der Griffheizung

    #1
    Samstag etwas Regen- Sonntag geht die Griffheizung von selber an. Ausschalten nur ab und zu mit Glück- mal auf Stuffe 2 dann auf eins und dann für 2 Std. auf 2 bei 20-30 Grad. Heute Montag alles wieder ok. Mir ist klar das das ein Feuchtigkeitsproblem sein muss ( müsste). Hat jemand gleiche Erscheinungen (ohne Engel) und wie schafft man Abhilfe? Werkstatt bestimmt nicht, für sowas zahl ich nicht! Garantie, Gewährleistung nein Danke. Bj. 2012/13 einer der ersten LC.

    Lg

  2. Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    1.156

    Standard

    #2
    Schaltereinheit defekt...
    Frag doch erstmal bei BMW wegen Kulanz, wenn die ablehnen kannst du immernoch selbst ran

  3. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #3
    Ist bekannt, dass die ersten Schaltereinheiten anfällig für Feuchtigkeit waren. Regelt BMW sicher komplett über Kulanz, sofern alle Wartungen im Serviceheft "durchgestempelt" sind.

    CU
    Jonni

  4. Registriert seit
    23.03.2015
    Beiträge
    326

    Standard

    #4
    Bei mir wurden letzte Woche beide getauscht, habe allerdings die Garantieverlängerung gemacht. ESA Schalter blieb hängen und Startschalter war schwergängig. Im linken befinden sich Leiterbahnen, nicht öffnen sonst ist es vorbei mit Kulanz, für den Fall das jemand das vorhätte. Der linke kann geöffnet werden, evtl. mit WD40 mal einsprühen vielleicht hilft's.

  5. Registriert seit
    07.12.2014
    Beiträge
    363

    Standard

    #5
    Bin ein paar Tage nun im Regen gefahren und hatte keine Probleme mit den Schalteinheiten am Griff. Offenbar gibt es aber einen anderen Thread hier mit den Zusatzscheinwerfern. Hier könnte dann auch Feuchtigkeit in den Schaltern ein Problem sein.

    Wie die Vorposter anmerkten: Dann lieber nichts selber machen und ab zum um die Einheiten auf Garantie tauschen zu lassen.

    Offtopic:
    Was ich mir von BMW wünsche sind beleuchtete Schalter/ Knöpfe bei Nacht. Mit dicken Handschuhen finde ich da kaum mehr den richtigen Knopf. Nicht mal die Warnblinktaste ist mehr beleuchtet. Das ist schwach!

  6. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.266

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Kuh3 Beitrag anzeigen
    Was ich mir von BMW wünsche sind beleuchtete Schalter/ Knöpfe bei Nacht. Mit dicken Handschuhen finde ich da kaum mehr den richtigen Knopf. Nicht mal die Warnblinktaste ist mehr beleuchtet. Das ist schwach!
    Hallo
    das Du dir die Zeit nimmst, da in Ruhe optisch rumzusuchen, finde ich nicht OK. Bei der Fahrt.
    Und das man mit dicken Handschuhen die schlechter "sieht" ist schon seltsam.
    Gruß

  7. Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.164

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Noti Beitrag anzeigen
    Samstag etwas Regen- Sonntag geht die Griffheizung von selber an. Ausschalten nur ab und zu mit Glück- mal auf Stuffe 2 dann auf eins und dann für 2 Std. auf 2 bei 20-30 Grad. Heute Montag alles wieder ok. Mir ist klar das das ein Feuchtigkeitsproblem sein muss ( müsste). Hat jemand gleiche Erscheinungen (ohne Engel) und wie schafft man Abhilfe? Werkstatt bestimmt nicht, für sowas zahl ich nicht! Garantie, Gewährleistung nein Danke. Bj. 2012/13 einer der ersten LC.

    Lg
    Hab zwar keine LC noch nicht mal eine R1200GS, aber einen Tipp für Selbermacher. Es gibt z.B. ein Wasserschutzspray für elektrische Kontakte, Kabelverbindungen usw. Mein Spray heißt Wet-Protect, es gibt aber noch andere Hersteller. Schau mal bei Conrad und co, die haben so was meist.

  8. Registriert seit
    07.12.2014
    Beiträge
    363

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von juekl Beitrag anzeigen
    Hallo
    das Du dir die Zeit nimmst, da in Ruhe optisch rumzusuchen, finde ich nicht OK. Bei der Fahrt.
    Und das man mit dicken Handschuhen die schlechter "sieht" ist schon seltsam.
    Gruß

    Ich erklärs nochmal: Wenn sie nicht beleuchtet sind, mußt du sie im Dunkeln "ertasten". Mit Handschuhen etwas schwierig

  9. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.526

    Standard

    #9
    Ah, jetzt.....


 

Ähnliche Themen

  1. Mal was Neues: I-ABS Problem!!
    Von larsonv im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 15.02.2016, 15:15
  2. Und noch mal was aus der Bucht
    Von Sven75 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 21:16
  3. Was Neues aus der Eifel
    Von nastydoc71 im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 17:53
  4. Der Neue aus der Eifel
    Von Jochem im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.2005, 06:40
  5. Heute was neues!
    Von Peter im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2005, 14:00