Seite 15 von 16 ErsteErste ... 513141516 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 152

mein Tip zum *knallfreien* Schalten

Erstellt von QonSteroids, 14.08.2013, 20:18 Uhr · 151 Antworten · 19.160 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.04.2011
    Beiträge
    545

    Standard

    Sorry, welch ein Schmarrn.
    Also siehst Du das anders? Wie dann?

  2. Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    196

    Standard

    Zitat Zitat von vessi Beitrag anzeigen
    reg dich wieder ab..das war auch kein ganz ernst gemeinter beitrag...
    da kommt kein schaltautomat...

    ..und ja...ich weiss wie der schaltautomat funktioniert....
    und der sorgt beim hochschalten tatsächlich für geringere "betriebsgeräusche" durch den schnellen schaltgang ca. 50ms
    doch der Schaltautomat kommt...

  3. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    Wann, woher weißt Du,.... Fragen über Fragen...

  4. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.046

    Standard

    Zitat Zitat von Herr-Schmuschmittenkötter Beitrag anzeigen
    Also siehst Du das anders? Wie dann?
    Schnell mit sanften Druck. Ist Gott oder wem auch immer sei Dank heute kein Thema mehr, dass man mit zu großem Druck, wie bei den

    11.. ern häufig passiert, die Schaltklauen verbiegt. Gewalt beim Schalten, ist immer der falsche Weg.

  5. Registriert seit
    17.05.2013
    Beiträge
    551

    Standard

    Zitat Zitat von nordmann1 Beitrag anzeigen
    Schnell mit sanften Druck.
    Das ist ein Widerspruch in sich!

    Und das du gestandenen Bikern erzählen willst wie man schaltet, finde ich schon anmaßend!

  6. cab
    Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    661

    Standard

    Zitat Zitat von Toef Beitrag anzeigen
    Das ist ein Widerspruch in sich!

    Und das du gestandenen Bikern erzählen willst wie man schaltet, finde ich schon anmaßend!
    und da gibt's hier sooooo viele von....

  7. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.046

    Standard

    Dann maß ich mir noch weiter an, dir zu widersprechen. Schnell und sanfter Druck hört sich nur wie ein Widerspruch an, weil sanft heißen soll, kein Tritt oder sonst etwas mit Gewalt. Betonung lag auf schnell, deshalb in Fettschrift. Bei mir flutschen die Gänge fast geräuschlos und das auch bei meinen 11..er Modellen, Ausnahme der 1. Gang. Wenn es bei dir als gestandener Motorradfahrer nur mit Geräusch geht, habe ich kein Problem damit.

  8. Registriert seit
    17.05.2013
    Beiträge
    551

    Standard

    Zu blöd das es hier um die LC geht und nicht um dein Alteisen. Ausserdem hat niemand behauptet das die Gänge mit Gewalt eingelegt werden müßten, sondern nur mit Nachdruck. Das ist schon ein großer Unterschied.

  9. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.046

    Standard

    Ok, du hast in allen Belangen Recht und .........

  10. Registriert seit
    04.04.2011
    Beiträge
    545

    Standard

    "schnell und sanfter Druck" funktioniert bei mir (LC) eben gerade nicht. Und mit
    "kräftiger Tritt" meine ich natürlich nicht rohe Gewalt. Und das Getriebe der
    Luftgekühlten schaltet sich schlichtweg besser.


 
Seite 15 von 16 ErsteErste ... 513141516 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fußbremshebel zum Schalten da ?!
    Von sk1 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 17:18
  2. Schalten im Kalten
    Von xyno im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 21:06
  3. zu blöd zum schalten?
    Von XVIPER1303 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.09.2008, 20:16
  4. mit zwischengas schalten?
    Von summit im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.06.2008, 18:36
  5. Verbraucher schalten ab
    Von Ron im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 28.08.2006, 13:51