Seite 36 von 86 ErsteErste ... 26343536373846 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 853

Meine Erfahrungen mit der neuen GS in den ersten drei Monaten

Erstellt von Spark, 15.03.2013, 13:14 Uhr · 852 Antworten · 187.062 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.06.2012
    Beiträge
    671

    Standard 1. Tour

    2013-05-01-15.11.14.jpgTour 1. Mai 2013
    Enzersdorf-Eisenstadt- Forchtenstein-Wiesmath-Hochneunkirchen-Aspang/Wechsel- St. Corona/Wechsel- Kirchberg/Wechsel-Seebenstein- Baden-Ebereichsdorf …und wieder zu Hause nach rund 250 km !

    Nationalfeiertage sind zum Feiern da, was bietet sich hier mehr an, als die Bayrische Zehnkämpferin, mittlerweilen serviciert und eingefahren, eine ausgiebigen Tour zu unterziehen ?

    Das Leithagebirge spielt diesmal nur eine untergeordnete Rolle, von Eisenstadt nach Mattersburg darf sie ein wenig zeigen „was geht“ und schnell sind wir in Forchtenstein, wo es die erste Rauchpause gibt.

    Von dort geht es über Wiesmath nach Hochneunkirchen, ein paar Chopper in Chrom parken die Kurven zu,…..die Strecke ist speziell durch den Wald mit der GS ein Heidenspaß, die Traktionskontrolle kommt immer wieder zum Einsatz und der nächste Stopp ist in Hochneunkirchen angesagt, wo sich ein malerischer Blick über die Bucklige Welt bietet.

    Im Winkelwerk der Buckligen Welt habe ich ein paar 1000er verloren, in den Bergen ist die GS eine Macht,…..ein bisserl Schotter, Frostaufbrüche, Schlaglöcher bügelt das ESA weg wie nichts.

    St. Corona am Wechsel ist der letzte Stopp von dort geht es dann über die nächste Anschlussstelle der A2 Richtung Baden, ….via Ebereichsdorf nach Hause.
    Der Helm und das Windschild sind mit Insekten zugepflastert, die GS hat ihre erste Tour hinter sich gebracht.

  2. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    Das Topcase ist doch dem alten sehr ähnlich und ich finde das für ein Topcase schon noch sehr ansehnlich. Unschöner finde ich halt, dass es so weit nach hinten rausragt, aber wenn man den Soziussitz behalten will, lässt sich das halt nicht anders lösen[/QUOTE]

    Das Topcase ist gegeüber dem Vorgängermodell höher aufstellbar..damit bekommt man auch die größeren Helme (C3 große Außenschale) endlich im Topcase unter.

  3. Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    8

    Standard

    Zitat Zitat von Erich K. Beitrag anzeigen
    Hallo Bernd!

    Also bei meiner ist ab 3. Gang, aber vor allem im 4.Gang im Bereich der Ortsgeschwindigkeit ein für mich eher unangenehmes Wummern hör- und spürbar......

    Auch Vibrationionen vespürte ich deutlich bei gut 4200 Umdr. und beim Gashahn zumachen nach 5000 Umdrehungen. Dies konnte allerdings weitaus verbessert werden, nachdem mir beim 1000 km Service offenbar eine andere Software eingespielt wurde, um den Stick für die Enduro-Pro Einstellung verwenden zu können.

    Ich hoffe, dass man das wirklich eigenartige Geräusch im Zuge einer Nachbesserung vom Werk aus noch beseitigen kann.
    Hallo Erich.

    Das Wummer und Pulsieren fällt mittlerweile auch einigen Motorradtestern auf.

    Zitat aus dem Tourenfahrertest '….. Allerdings hat er auch die unschöne Eigenart, bei konstanter Gasstellung im Drehzahlbereich zwischen 2500 und 3500 U/min ein rhythmisches Pulsieren durchs Motorrad zu schicken, dass zudem von einem mechanischen Geräusch unterlegt wird'. Hier wird die Ursache in der Kupplungswelle mit Ruckdämpfer vermutet.

    Die hochfrequenten Vibrationen ab 4700 U/min. und beim Gashahn zumachen, haben sich bei mir leider nicht nach dem 1000er Kundendienst (Software wurde auch eingespielt) verbessert. Die Vibrationen sind nach wie vor sehr präsent (Fußrasten und Sitzbank). Ich könnte gut auf diesen Charakterzug des Boxers verzichten.

    An eine Nachbesserung vom Werk glaube ich nicht, vielleicht für zukünftige Fahrzeuge.

    Gruß
    Bernd

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    Alles kommt wieder ...

    Genau so eine auf und abschwellende Vibration hatte meine 1150 GS von 2002 auch.
    Vierter Gang innerorts.
    Lies sich nur durch Gangwahl abschwächen.

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    Alles kommt wieder ...

    Genau so eine auf und abschwellende Vibration hatte meine 1150 GS von 2002 auch.
    Vierter Gang innerorts.
    Lies sich nur durch Gangwahl abschwächen.
    hatte meine Megamoto auch recht stark, die 2007er GS etwas schwächer. Fand ich jetzt nicht dramatisch, war halt so

  6. el.brasil Gast

    Standard

    ... so, bin die LC probegefahren. alter verwalter, ist die klasse geworden!

    war am anfang etwas skeptisch mit dem e-gas, da ich dies von der k1600 kenne und es da, sagen wir mal etwas 'verhalten' reagiert. bei der LC ist da nichts zu spüren. toll!

    sie hat richtig druck in jeder lage und erinnert mich an meine MM (40 kg leichter!). vibrationen habe ich nur bei der gaswegnahme vernommen. bei DIESER LC konnte ich die vibrationen wie in vorherigen fred's beschrieben, nicht spüren. kein bike gleicht ja auch nicht dem anderen.

    das getriebe schaltete alle gänge butterweich ohne geräuschentwicklung. sie ist absolut leichtfüßig, ein richtiger kurvenfresser.

    fazit: KEIN vergleich zur alten 1200 GS. bmw hat den marktbegleitern mit der LC mal wieder gezeigt, WO DER HAMMER HÄNGT!

    in diesem sinne, schönes WE

    grüssle

    j.

  7. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    Immer noch besser als KFR.

    Das hatte meine 1100er aus 1997.

  8. Registriert seit
    22.10.2012
    Beiträge
    143

    Standard

    Nur mal so nebenher, das beschriebene Pulsieren hatte ich bislang an jeder GS....weiß gar nicht, was daran so dramatisch sein soll! Stellt doch wenn es euch so stört,einfach mal das Gemisch fetter oder baut Euch einen Powercommander ein, dann ist das Pulsieren weg........also ne, immer diese Ausschlachterei von bestimmten Geräuschen oder dem pulsieren usw. ........jede GS hatte bislang komische Geräusche von sich gegeben.......und, ist deswegen mal ein Motor hopps gegangen? Ich kenn niemanden, wo das erleben dürfte. Ich hatte noch nie irgendwelche Probleme mit den Motoren, egal wie sie klapperten, pulsieren oder komische Vibrationen von sich gaben.........

  9. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    953

    Standard

    Zitat Zitat von adwoe Beitrag anzeigen
    Hallo Erich.

    Das Wummer und Pulsieren fällt mittlerweile auch einigen Motorradtestern auf.

    Zitat aus dem Tourenfahrertest '….. Allerdings hat er auch die unschöne Eigenart, bei konstanter Gasstellung im Drehzahlbereich zwischen 2500 und 3500 U/min ein rhythmisches Pulsieren durchs Motorrad zu schicken, dass zudem von einem mechanischen Geräusch unterlegt wird'. Hier wird die Ursache in der Kupplungswelle mit Ruckdämpfer vermutet.

    Die hochfrequenten Vibrationen ab 4700 U/min. und beim Gashahn zumachen, haben sich bei mir leider nicht nach dem 1000er Kundendienst (Software wurde auch eingespielt) verbessert. Die Vibrationen sind nach wie vor sehr präsent (Fußrasten und Sitzbank). Ich könnte gut auf diesen Charakterzug des Boxers verzichten.

    An eine Nachbesserung vom Werk glaube ich nicht, vielleicht für zukünftige Fahrzeuge.

    Gruß
    Bernd
    100% Zustimmung. Mit reinen Sommerhandschuhen (also nur Leder) ist sind die feinen Vibrationen sogar so unangenehmem dass die Hände einschlafen, sodass ich regelmäßig eine Hand vom Lenker nehmen. Ich suche jetzt noch einen passenden "gedämpften Handschuh" für den Sommer.

  10. Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    507

    Standard

    Zitat Zitat von Espaceo Beitrag anzeigen
    100% Zustimmung. Mit reinen Sommerhandschuhen (also nur Leder) ist sind die feinen Vibrationen sogar so unangenehmem dass die Hände einschlafen, sodass ich regelmäßig eine Hand vom Lenker nehmen. Ich suche jetzt noch einen passenden "gedämpften Handschuh" für den Sommer.
    Am Besten den Rukka Arctic, der ist supergedämpft.


 
Seite 36 von 86 ErsteErste ... 26343536373846 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erste Erfahrungen mit meiner Neuen...
    Von Markus_CH im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 13:54
  2. Meine Dicke und unsere ersten 800 km
    Von blntaucher im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 18:16
  3. die ersten Erfahrungen mit meiner GS
    Von _chris_ im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 13:11
  4. Meine ersten 20 km mit der GS
    Von Boxer Bine im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 12:12
  5. Die Erfahrungen der ersten 4 tkm ...
    Von jay im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.06.2006, 13:52