Seite 45 von 86 ErsteErste ... 35434445464755 ... LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 450 von 853

Meine Erfahrungen mit der neuen GS in den ersten drei Monaten

Erstellt von Spark, 15.03.2013, 13:14 Uhr · 852 Antworten · 186.819 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.01.2009
    Beiträge
    288

    Standard

    Zurück zum Thema: Die GS in den ersten 3 Monaten!

    Meine hat jetzt 8000 km runter - kein Ölverbrauch, Reifen halten ca. 4000 km, Wummern im Antriebsstrang nur ohne Last, Getriebe/Schaltung wird nicht besser oder schlechter, Fahrwerk ohne Frage das Beste am Motorrad, Fahrmodi machen Spass (fahre allerdings fast nur mit Dynamik), Schotter mit den Tourance Next grenzwertig.

    Fazit: Alles gut - jetzt muss mir das Ding nur irgend jemand mal waschen......

    Grüsse
    Stefan

  2. B_P
    Registriert seit
    30.03.2007
    Beiträge
    432

    Standard

    Zitat Zitat von mm-heini Beitrag anzeigen
    Zurück zum Thema: Die GS in den ersten 3 Monaten!

    Meine hat jetzt 8000 km

    Fazit: Alles gut - jetzt muss mir das Ding nur irgend jemand mal waschen......

    Grüsse
    Stefan
    Respekt, bei dem Wetter und die Zeit muß man auch erst mal haben.

  3. Registriert seit
    19.03.2013
    Beiträge
    311

    Standard

    Zitat Zitat von mm-heini Beitrag anzeigen
    Zurück zum Thema: Die GS in den ersten 3 Monaten!

    Meine hat jetzt 8000 km runter - kein Ölverbrauch, Reifen halten ca. 4000 km, Wummern im Antriebsstrang nur ohne Last, Getriebe/Schaltung wird nicht besser oder schlechter, Fahrwerk ohne Frage das Beste am Motorrad, Fahrmodi machen Spass (fahre allerdings fast nur mit Dynamik), Schotter mit den Tourance Next grenzwertig.

    Fazit: Alles gut - jetzt muss mir das Ding nur irgend jemand mal waschen......

    Grüsse
    Stefan
    hi Stefan,
    hast du noch die Erstbereifung drauf? Wenn nein, wie lange haben die Next gehalten?
    viele Grüsse
    manfred

  4. Registriert seit
    20.05.2013
    Beiträge
    612

    Standard

    Dann will ich auch mal was schreiben. Die GS ist meine erste BMW vorher waren Aprilia und Triumph am Start. Habe die GS jetzt eine Woche und die 1000 sind nun drauf. Heute morgen habe ich sie zur Inspektion gebracht. Mein erstes Fazit nach 1000 Kilometern positiv. Die Verarbeitung sollte aber bei einem Motorrad welches 17100 € kostet besser sein. Am Rahmen habe ich viele Schweißperlen was nicht gerade toll aussieht. Auch die Schweißnähte selber könnten besser sein. Das beeinträchtigt die Funktion zwar nicht aber fürs Auge ist das nicht so toll. Das Navi ist leider nicht das was ich mir vorgestellt hatte aber das bedienen vom Lenker aus ist schon gut gemacht. Die generelle Bedienung der Armaturen am Lenker finde ich sehr gelungen.

    Die Reifen, tja hier weiß ich nicht so recht. im trockenen sind schon ganz gut. War die Tage mal zum Kyffhäuser und bin ein paar Runden gefahren. Da macht der Reifen schon Spaß aber nach einigen Runden sah er etwas gestresst aus. Meine Probefahrt fand im Regen statt. Da war alles dabei Nass,feucht und strömender Regen. Und hier hat mich der Reifen enttäuscht. Mir ist gleich dreimal das VR eingeklappt. Man konnte die Situation zwar ohne große Probleme klären aber so gut finde ich das nicht. Zumal am nächsten Freitag die Alpentour ansteht. Und wenn es dort mal regnen sollte möchte ich nicht das mir in der Kehre das VR mal einklappt. Hat jemand von euch die gleichen Erfahrungen gemacht? Ansonsten ist das Motorrad wirklich geil, der Verbrauch ein Traum 5 Liter bisher. Das wird sich zwar bald ändern wenn man durch ziehen darf aber alles unter 7 Liter ist mir egal.

    Die Sitzbank ist mir viel zu weich, da schmerzt das Hinterteil schon nach 100 Kilometern. Da muss noch Abhilfe kommen.

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von MultiMiro Beitrag anzeigen
    hi Stefan,
    hast du noch die Erstbereifung drauf? Wenn nein, wie lange haben die Next gehalten?
    viele Grüsse
    manfred

    hat er doch geschrieben, Reifen halten 4000 km

  6. Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    507

    Standard

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    hat er doch geschrieben, Reifen halten 4000 km
    Wie schafft man das die Reifen in 4000 km runterzureißen? Bei einem Härtetest in MOTORRADFAHRER auf sehr rauhem südfranzösischem Asphalt mit viel Gas hielten sie immer noch 5300 km.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von yamraptor Beitrag anzeigen
    Dann will ich auch mal was schreiben. Die GS ist meine erste BMW vorher waren Aprilia und Triumph am Start. Habe die GS jetzt eine Woche und die 1000 sind nun drauf. Heute morgen habe ich sie zur Inspektion gebracht. Mein erstes Fazit nach 1000 Kilometern positiv. Die Verarbeitung sollte aber bei einem Motorrad welches 17100 € kostet besser sein. Am Rahmen habe ich viele Schweißperlen was nicht gerade toll aussieht. Auch die Schweißnähte selber könnten besser sein. Das beeinträchtigt die Funktion zwar nicht aber fürs Auge ist das nicht so toll. Das Navi ist leider nicht das was ich mir vorgestellt hatte aber das bedienen vom Lenker aus ist schon gut gemacht. Die generelle Bedienung der Armaturen am Lenker finde ich sehr gelungen.

    Die Reifen, tja hier weiß ich nicht so recht. im trockenen sind schon ganz gut. War die Tage mal zum Kyffhäuser und bin ein paar Runden gefahren. Da macht der Reifen schon Spaß aber nach einigen Runden sah er etwas gestresst aus. Meine Probefahrt fand im Regen statt. Da war alles dabei Nass,feucht und strömender Regen. Und hier hat mich der Reifen enttäuscht. Mir ist gleich dreimal das VR eingeklappt. Man konnte die Situation zwar ohne große Probleme klären aber so gut finde ich das nicht. Zumal am nächsten Freitag die Alpentour ansteht. Und wenn es dort mal regnen sollte möchte ich nicht das mir in der Kehre das VR mal einklappt. Hat jemand von euch die gleichen Erfahrungen gemacht? Ansonsten ist das Motorrad wirklich geil, der Verbrauch ein Traum 5 Liter bisher. Das wird sich zwar bald ändern wenn man durch ziehen darf aber alles unter 7 Liter ist mir egal.

    Die Sitzbank ist mir viel zu weich, da schmerzt das Hinterteil schon nach 100 Kilometern. Da muss noch Abhilfe kommen.
    Welche der drei Reifenpaarungen hast du denn drauf?

  7. borromeus Gast

    Standard

    Zitat Zitat von yamraptor Beitrag anzeigen
    Dann will ich auch mal was schreiben. Die GS ist meine erste BMW vorher waren Aprilia und Triumph am Start. Habe die GS jetzt eine Woche und die 1000 sind nun drauf. Heute morgen habe ich sie zur Inspektion gebracht. Mein erstes Fazit nach 1000 Kilometern positiv. Die Verarbeitung sollte aber bei einem Motorrad welches 17100 € kostet besser sein. Am Rahmen habe ich viele Schweißperlen was nicht gerade toll aussieht. Auch die Schweißnähte selber könnten besser sein. Das beeinträchtigt die Funktion zwar nicht aber fürs Auge ist das nicht so toll. Das Navi ist leider nicht das was ich mir vorgestellt hatte aber das bedienen vom Lenker aus ist schon gut gemacht. Die generelle Bedienung der Armaturen am Lenker finde ich sehr gelungen.

    Die Reifen, tja hier weiß ich nicht so recht. im trockenen sind schon ganz gut. War die Tage mal zum Kyffhäuser und bin ein paar Runden gefahren. Da macht der Reifen schon Spaß aber nach einigen Runden sah er etwas gestresst aus. Meine Probefahrt fand im Regen statt. Da war alles dabei Nass,feucht und strömender Regen. Und hier hat mich der Reifen enttäuscht. Mir ist gleich dreimal das VR eingeklappt. Man konnte die Situation zwar ohne große Probleme klären aber so gut finde ich das nicht. Zumal am nächsten Freitag die Alpentour ansteht. Und wenn es dort mal regnen sollte möchte ich nicht das mir in der Kehre das VR mal einklappt. Hat jemand von euch die gleichen Erfahrungen gemacht? Ansonsten ist das Motorrad wirklich geil, der Verbrauch ein Traum 5 Liter bisher. Das wird sich zwar bald ändern wenn man durch ziehen darf aber alles unter 7 Liter ist mir egal.

    Die Sitzbank ist mir viel zu weich, da schmerzt das Hinterteil schon nach 100 Kilometern. Da muss noch Abhilfe kommen.
    Ohne Dir nahetreten zu wollen, wenn mir bei einer Probefahrt das VR drei (!) mal wegrutscht, würde ich mir über andere Dinge den Kopf zerbrechen als über den Reifen. Das ist eine absolute Notlage, vor allem im Nassen.
    Ich kenne Vorderradrutscher nur von Bitumenflächen, Splitt oder Öl, aber da rutscht man eben nicht lang, die Muffe geht einem da aber ordentlich.
    Also ein rutschendes Hinterrad macht mich nicht nervös, aber wie fängst Du bitte das rutschende VR wieder ein?
    Bestenfalls mit dem Knie, aber ich bezweifle, dass Du im Nassen bei der Probefahrt am Knie daherkommst.

    PS: ich nehme mal an, dass es feuchte Bitumenstellen waren... da rutscht aber jeder Reifen... mehr oder weniger.

  8. Registriert seit
    20.05.2013
    Beiträge
    612

    Standard

    Drauf sind Metzeler Tourance Next. Das ist ja nicht bei hohen Geschwindigkeiten passiert sondern bei ca 50 Km/h. Mit Gegenlenken war das zu behoben. Vielleicht lag das auch daran das ich nicht gerade ein tolles Gefühl zum VR hatte. Das meinte der Verkäufer jedenfalls. Man müsse sich erst an den Telelever gewöhnen.

  9. Registriert seit
    07.09.2004
    Beiträge
    253

    Standard

    ...ich habe jetzt gute 4500 km runter und kann keinen der hier immer wieder geäußerten negativen Kritikpunkte nachvollziehen......das Motorrad funzt einfach und das klasse.

    Lediglich der Reifen Tourance Next ist für meine Zwecke nichts.......rutscht auf feuchter Straße, ist schon beim geringsten "Naturweg" überfordert und ist mit 4500 km mehr als fertig (Vorne und Hinten).......das schlimmste jedoch ist der grenzwertige Trocken-Grip und ein deutliches Einknicken der Reifenflanken hinten, wenn man in großer Schräglage hart und beherzt ans Gas geht, vor allem im Dynamic-Modus, egal was für einen Reifendruck man fährt.......sowas hatte ich mit noch keinem Motorrad.

    Der LC würde für die beherzte Landstraßenhatz sehr gut ein Sportreifen passen........hoffentlich gibt's da bald was in der entsprechenden Größe.

    Vorläufig werde ich mal den CTA2 testen, habe ihn schon bestellt.................wer hat Interesse an einem nagelneuen Satz Tourance Next für die LC, der noch in meiner Garage liegt?

  10. Registriert seit
    19.03.2013
    Beiträge
    311

    Standard

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    hat er doch geschrieben, Reifen halten 4000 km
    ...jetzt wo du's sagst... Lesen bildet.


 
Seite 45 von 86 ErsteErste ... 35434445464755 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erste Erfahrungen mit meiner Neuen...
    Von Markus_CH im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 13:54
  2. Meine Dicke und unsere ersten 800 km
    Von blntaucher im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 18:16
  3. die ersten Erfahrungen mit meiner GS
    Von _chris_ im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 13:11
  4. Meine ersten 20 km mit der GS
    Von Boxer Bine im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 12:12
  5. Die Erfahrungen der ersten 4 tkm ...
    Von jay im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.06.2006, 13:52