Seite 51 von 86 ErsteErste ... 41495051525361 ... LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 510 von 853

Meine Erfahrungen mit der neuen GS in den ersten drei Monaten

Erstellt von Spark, 15.03.2013, 13:14 Uhr · 852 Antworten · 187.009 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    Update meines über die noch ausstehenden Zubehörteile:
    - Verstellbare Fußrasten sind nun für August angekündigt (8 Monate nach Bestellung ...)
    - Schalter für die Zusatz-LED-Scheinwerfer ist nun Ende Juni lieferbar (6 Monate nach Bestellung)

    - Verstellbarer Fußbremshebel ist da ..nur noch nicht montiert..gleiches für die LED (Schalter fehlt noch..)
    - Motorschutzbügel schon seit 8 Wo. montiert

    Gruß
    Dirk

  2. Registriert seit
    30.04.2013
    Beiträge
    11

    Standard

    Hallo zusammen, nach langer Ankündigung durfte ich am Samstag morgen bei meinem "freundlichen" meine GS in Empfang nehmen, Neuer Helm für mich sowie Rückenpolster für meinen Sohne´mann am Topcase derzeit vergriffen und nicht lieferbar...
    Aber egal, rauf auf den Bock und mit komplett neuer Ausstattung, bis auf Leihhelm rauf auf die Piste und ich muss sagen, zwischen der von mir ab und zu gefahrenen 1200 Adventure und diesem Mopped liegen Welten...Gasannahme, Kurvengier, einfach unglaublich, sogar besser als bei meiner C1 200 haha........

    Mittlerweile über WE 300km abgespult und mehr und mehr die Futures, wie Tempomat, heute auch mal Griffheizung, Navisteuerung uswusw. alles mal durchgetestet, und natürlich auch mehr und mehr Beobachtungen gemacht

    Eine Frage an weitere Besitzer der 2013er GS K50 , habt Ihr auch im Leerlauf zwischendurch mal die Nadel des Drehzahlmessers in Bewegung ?? Mal bleibt Sie einige Sekunden konstant, dann meint man, mein Liebling hätte leichte Zünd-Differrenzen, die nadel schwappt dann kurz SICHTBAR hin und her und dann ist wieder alles gleichmäßig ?!?!

    Zusätzlich ist SIe mir ein einziges mal beim Runterschaltungsversuch vom 3. auf den 2. Gang beim Kupplungsziehen einfach ausgegangen, das kam aber nur EINMAl vor, keine Ahnung, vielleicht ist Sie ja noch nicht ganz wach geküsst, aus der Fabrik ?!?!
    Oder habe ich am Modus was verstellt, daß Sie bei Rain oder Enduro vielleicht unruhiger läuft ?!?!?

    Gebt bitte mal info....
    liebe Grüße ChristianB

  3. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    902

    Standard

    Zitat Zitat von Chrissi-B Beitrag anzeigen
    Eine Frage an weitere Besitzer der 2013er GS K50 , habt Ihr auch im Leerlauf zwischendurch mal die Nadel des Drehzahlmessers in Bewegung ?? Mal bleibt Sie einige Sekunden konstant, dann meint man, mein Liebling hätte leichte Zünd-Differrenzen, die nadel schwappt dann kurz SICHTBAR hin und her und dann ist wieder alles gleichmäßig ?!?!
    ist bei mir auch so. ab und an habe ich sogar das gefühl das der zündfunke für einen sekundenbruchteil komplett weg wäre.

  4. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    953

    Standard

    Zitat Zitat von GSTroll Beitrag anzeigen
    ist bei mir auch so. ab und an habe ich sogar das gefühl das der zündfunke für einen sekundenbruchteil komplett weg wäre.

    Jepp der Zündfunke ist für Sekundenbruchteile da und wieder weg... Bei 1000-1200 touren im Leerlauf... wird der Zündfunke ca. 8-10 mal pro Sekunde und Zylinder unterbrochen.

  5. Registriert seit
    04.04.2011
    Beiträge
    545

    Standard

    Und? Ist das ein Bug oder ein Feature?

  6. Registriert seit
    06.01.2013
    Beiträge
    249

    Standard

    Oh Mann, wo bin ich hier gelandet.
    Kopfschüttel

  7. Registriert seit
    30.04.2013
    Beiträge
    11

    Standard

    Ich war grade nochmal in der Garage und habe nach dem Modus geguckt, welcher eingestellt war, da ich bei einigen Freunden heute vorbei gefahren bin und ständig die verschiedenen Modi´s im Display vorgeführt hatte, und siehe da ?!?! es war die letzten 80 Kilometer der RAIN Modus eingestellt und vor lauter Gesamt-Begeisterung des Fahrens habe ich in der gesamten Zeit nicht einmal auf das Wort RAIN geschaut......., mit Sohnemann hintendruff war mir auch die Leistung völlig ausreichend, aber genau in der Zeit ist mir aber der unruhigere Leerlauf und das einmalige Ausgehen der Maschine passiert....

    nun denn, in der Garage den Road Modus wieder eingestellt, und nach der Umschaltung im Display nach 2 Sekunden läuft Sie auch wieder ruhiger, tja elektronische Steuerung iss ja ganz nett, man(n) sollte nur auch damit umgehen können,

    werde am kommenden Mittwoch die nächsten zweihundert abspulen bei 25 Grad ;-), dann werde ich gezielt nochmal DYNAMIC, ROAD und RAIN nacheinander ausprobieren, werde berichten !!!!

    LG
    Chrissi

  8. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    125

    Standard

    Moin Moin

    @ Anna
    Das ist auch eine Kunst: Jammern auf hohem Niveau

    @Spark
    was ist eigentlich aus dem Thema mit der Fernbedienung für die DWA geworden? Ich hatte mir diese ebenfalls aus dem Grund "im Hotelzimmer einen Fehlalarm ausschalten" als Zubehör geordert und sie nicht bekommen. Aussage des : Das war ein Fehler in der Zubehörliste, die gibbet bei der LC nicht mehr.

    Gruß Ralph

  9. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    Zitat Zitat von MKK-Ralph Beitrag anzeigen
    Moin Moin

    @ Anna
    Das ist auch eine Kunst: Jammern auf hohem Niveau

    @Spark
    was ist eigentlich aus dem Thema mit der Fernbedienung für die DWA geworden? Ich hatte mir diese ebenfalls aus dem Grund "im Hotelzimmer einen Fehlalarm ausschalten" als Zubehör geordert und sie nicht bekommen. Aussage des : Das war ein Fehler in der Zubehörliste, die gibbet bei der LC nicht mehr.

    Gruß Ralph

    Fernbedieneung der DWA war ein Marketingfehler...die hatten die fernbedienung in der Preis- und Zubehörliste aufgeführt...die Techniker hatten die DWA aber ohne Fernbedienung geplant unsd konzipiert da die Bedienung nun über den Bordcomputer erfolgen kann..was bei der alten GS nicht ging..außer Zündung ein = DWA aus.
    Da in meinem Kaufvertrag aber eindeutig die Fernbedienung als technische Eigenschaft mit verkauft wurde...jedoch nicht geliefert werden konnte, habe ich meinen um Kompensation gebeten da eine Nachbesserung technisch nicht machbar war.
    Ich habe daraufhin die Einfahrinspektion kostenlos bekommen (inkl. Öl, Filter etc.)...Damit war ich dann zufrieden
    und nutze die DWA aber trotzdem...und wenn sie denn mal losjault bei einem Fehlalarm dann tue ich ca. 30 sec als wenn ich nicht dazu gehöre...
    Gruß
    Dirk

  10. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    125

    Standard

    Zitat Zitat von Spark Beitrag anzeigen
    Fernbedieneung der DWA war ein Marketingfehler...die hatten die fernbedienung in der Preis- und Zubehörliste aufgeführt...die Techniker hatten die DWA aber ohne Fernbedienung geplant unsd konzipiert da die Bedienung nun über den Bordcomputer erfolgen kann..was bei der alten GS nicht ging..außer Zündung ein = DWA aus.
    Da in meinem Kaufvertrag aber eindeutig die Fernbedienung als technische Eigenschaft mit verkauft wurde...jedoch nicht geliefert werden konnte, habe ich meinen um Kompensation gebeten da eine Nachbesserung technisch nicht machbar war.
    Ich habe daraufhin die Einfahrinspektion kostenlos bekommen (inkl. Öl, Filter etc.)...Damit war ich dann zufrieden
    und nutze die DWA aber trotzdem...und wenn sie denn mal losjault bei einem Fehlalarm dann tue ich ca. 30 sec als wenn ich nicht dazu gehöre...
    Gruß
    Dirk
    Das ist ärgerlich. Da in meinem Übergabe-Beleg allerdings steht das die Fernbedienung noch fehlt, werde ich am Mittwoch bei der 1000er Inspektion mal schauen was ich dem aus den Rippen leihern kann.

    Gruß
    Ralph


 
Seite 51 von 86 ErsteErste ... 41495051525361 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erste Erfahrungen mit meiner Neuen...
    Von Markus_CH im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 13:54
  2. Meine Dicke und unsere ersten 800 km
    Von blntaucher im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 18:16
  3. die ersten Erfahrungen mit meiner GS
    Von _chris_ im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 13:11
  4. Meine ersten 20 km mit der GS
    Von Boxer Bine im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 12:12
  5. Die Erfahrungen der ersten 4 tkm ...
    Von jay im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.06.2006, 13:52