Seite 6 von 86 ErsteErste ... 456781656 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 853

Meine Erfahrungen mit der neuen GS in den ersten drei Monaten

Erstellt von Spark, 15.03.2013, 13:14 Uhr · 852 Antworten · 187.078 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von silver.surfer Beitrag anzeigen
    So, nach 730 Alpen-km steht die GS jetzt wieder beim Händler zur Einfahrkontrolle, mein (kurzes) Fazit: Geil! Noch ein paar Fakten:
    730km, durchschnittlich 4,5l Verbrauch auf 100km, durchschnittl. Geschwindigkeit ca. 70km/h, Motortemperatur (wen es interessiert) lag meist so bei 83°C (alles laut BC), bei 0km Restreichweite bin ich dann doch noch ca. 10km weit gefahren und es gingen 19,5l in den Tank (Motorrad auf Seitenständer), passt mir alles!
    Ggü. meiner "alten" R12GS Triple Black aus 2012 gibt es jetzt spontan nichts was mir einfällt was schlechter wäre, im Gegenteil, in allen Belangen *für mich* besser, besonders begeistert mich der Motor, hängt gut am Gas, hat Druck, ist nicht zu "spitz" abgestimmt, dreht sehr gleichmäßig oben raus, läuft allerdings etwas rau im mittleren Drehzahlbereich, hat aber durchaus "Charakter". Beim Fahrwerk kann ich jetzt keinen signifikanten Quantensprung erkennen, bissel mehr Feedback von der Front, bissel weniger Kardantrampeln, etwas direkteres Einlenken, alles sehr ok.
    Wie gesagt, für mich ist es der Motor der es aus macht, das paßt mir.
    Meine Erfahrungen wurden gemacht auf den Touren: 1. Tag: Südl. Bayern - Zirler Berg- Inntal - Landeck; 2. Tag: Landeck - Reschenpaß - Vinschgau - Meran - Bozen - Brixen - Brenner - Innsbruck - Inntal - Landeck; 3. Tag: Landeck - Samnaun - Landeck- Fernpass - Garmisch - Süddeutschland. Bei Temperaturen zw. 13°C und -1°C.
    Eine Sache ist dann ggue. dem Vorgänger doch nicht so doll, die Bremse, mir ist die zu stumpf!
    danke für deinen Zwischenbericht..dein verbrauch ist ja phenomenal! ..ich habe bisher ca. 5,8l/100km in der Anzeige..allerdings ist sie noch nicht so eingefahren wie deine Q..und hat auch noch nicht mal den ersten Tank leer..ständig Minusgrade.

  2. Registriert seit
    25.06.2006
    Beiträge
    407

    Standard

    #52
    Erster Verbrauch: 5,5 l (Tankmessung, nicht BC).

  3. Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von Cowdrover Beitrag anzeigen
    Erster Verbrauch: 5,5 l (Tankmessung, nicht BC).
    Abweichung BC / Tankmessung?

  4. Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    111

    Standard

    #54
    Hallo Zusammen,

    also bei meiner TB war es so, dass anfangs der Verbrauch weit über 6l war, und sich das Mopped erts nach ca. 3.000 - 4.000km echt eingefahren war, und der Verbrauch auf ca. 5l bewegen lies.

    Aber mal ganz ehrlich, das ist doch völlig egal. Das ganze Mopped-Fahren ist doch quatsch.
    Und wir haben mit dem Wetter im März schon genug Sprit eingespart :-)

    Gruß und allen viel Spaß mit der neuen LC :-)

  5. Registriert seit
    25.06.2006
    Beiträge
    407

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von callisto Beitrag anzeigen
    Abweichung BC / Tankmessung?
    Muss gestehen, dass ich die BC-Verbrauchsanzeige aufgrund alter Erfahrungen ins OFF verbannt habe

  6. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #56
    Bezüglich der DWA habe ich heute folgende Mitteilung von BMW bekommen
    Gruß
    Dirk:

    Sehr geehrter Herr XXXXX,
    danke für Ihre Nachricht.
    Die DWA der neuen R 1200 GS umfasst keine Fernbedienung. Aufgrund des erweiterten Funktionsumfangs der Anlage und die Steuerungsmöglichkeit über das Fahrzeugmenü wird die Fernbedienung nicht mehr benötigt.
    Die Funktion der Anlage ist in der Bedienungsanleitung des Motorrades beschrieben – die separate Anleitung beschreibt eine andere Anlage, die in unseren früheren Motorrädern zum Einsatz kam und für Ihre GS keine Gültigkeit hat.
    Wir wünschen Ihnen stets gute Fahrt und viel Spaß mit Ihrer R 1200 GS.
    Viele Grüße aus München
    BMW Motorrad Direct


  7. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #57
    Na wenn das stimmt, wäre es ein Rückschritt! Ohne Fernbedienung werde ich die DWA diesmal nicht bestellen. 210 Euro gespart!

    In der Preisliste zur neuen GS steht ausdrücklich SA 603 DWA mit Fernbedienung.

    Schwaches Bild BMW

    Gruß

    Huck

  8. B_P
    Registriert seit
    30.03.2007
    Beiträge
    432

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von Spark Beitrag anzeigen
    Bezüglich der DWA habe ich heute folgende Mitteilung von BMW bekommen
    Gruß
    Dirk:

    Sehr geehrter Herr XXXXX,
    danke für Ihre Nachricht.
    Die DWA der neuen R 1200 GS umfasst keine Fernbedienung. Aufgrund des erweiterten Funktionsumfangs der Anlage und die Steuerungsmöglichkeit über das Fahrzeugmenü wird die Fernbedienung nicht mehr benötigt.
    Die Funktion der Anlage ist in der Bedienungsanleitung des Motorrades beschrieben – die separate Anleitung beschreibt eine andere Anlage, die in unseren früheren Motorrädern zum Einsatz kam und für Ihre GS keine Gültigkeit hat.
    Wir wünschen Ihnen stets gute Fahrt und viel Spaß mit Ihrer R 1200 GS.
    Viele Grüße aus München
    BMW Motorrad Direct

    Wenn das stimmt, werde ich das so nicht hinnehmen. In der Zubehörliste stand mit Fernbedienung !
    Ohne diese ist die DWA eine Zumutung. Alle Betroffenen sollten dann klagen.

  9. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #59
    Ruhig "Brauner",

    wer wird denn gleich in die Luft gehen...

    Das wird sich schon klären. Ich vermute, die Aussage von BMW Motorrad Direct ist in diesem Fall nicht "belastbar".

    VG

    Huck

  10. B_P
    Registriert seit
    30.03.2007
    Beiträge
    432

    Standard

    #60
    Zitat Zitat von Huck Beitrag anzeigen
    Ich vermute, die Aussage von BMW Motorrad Direct ist in diesem Fall nicht "belastbar".

    VG

    Huck
    Was heist das ???


 
Seite 6 von 86 ErsteErste ... 456781656 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erste Erfahrungen mit meiner Neuen...
    Von Markus_CH im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 13:54
  2. Meine Dicke und unsere ersten 800 km
    Von blntaucher im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 18:16
  3. die ersten Erfahrungen mit meiner GS
    Von _chris_ im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 13:11
  4. Meine ersten 20 km mit der GS
    Von Boxer Bine im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 12:12
  5. Die Erfahrungen der ersten 4 tkm ...
    Von jay im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.06.2006, 13:52