Seite 73 von 86 ErsteErste ... 2363717273747583 ... LetzteLetzte
Ergebnis 721 bis 730 von 853

Meine Erfahrungen mit der neuen GS in den ersten drei Monaten

Erstellt von Spark, 15.03.2013, 13:14 Uhr · 852 Antworten · 187.088 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    Habe heute Anruf von meinem bekommen: Bordcomputer/Tacho wird komplett auf Geheiss von BMW gegen einen neuen ausgetauscht...und Ende August wird die Kupplung modifiziert(Druckstift).
    Gruss
    Dirk

  2. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.581

    Standard

    "Meine Kuh hat einen kleinen blauen Schlumpf gefressen" gs-lc.jpg

    Nachdem mir die Niederlassung Vaihingen freundlicherweise 2 Tage lang den LC Vorführer (8000km) überlassen hat, hier mal mein direkter Eindruck im Vergleich zu meiner GSA 09

    Fahrwerk Dynamic ESA: Fantastisch, bügelt einfach überall souverän drüber (ok kann meine GSA auch )
    kurvenstabilität & bremsen perfekt, beim bremsen nickt vorne überhaupt nichts ein ( die GSA geht hinten leicht hoch)

    Sitzposition für mich gut (ich habe sitzbank auf niedrig)

    Motor : bisher dachte ich, der Tiger Explorer Motor läuft am "sahnigsten" - der LC Motor toppt den aber locker ich hatte ein wenig bedenken, ob bei der LC ein wenig der "gemütliche bummel charakter" der alten GS / ADV verloren gegangen wäre, aber ne, geht alles noch - im 6ten bei 50 in der stadt rumtuckern geht gut - schneller und zackiger fahren kann die LC sowieso besser

    Alles in allem hat mir die LC mächtig spass gemacht, alles geht deutlich leichter und einfach als bei meiner ADV, handlicher ist sie natürlich auch - das einzige, was ich zu bemängeln hätte war, dass der Leerlauf manchmal schlecht rein ging..

    2014 soll die ADV version kommen - ich fange schonmal sparen an

  3. Registriert seit
    11.10.2010
    Beiträge
    43

    Standard

    Hallo an die LC Treiber,

    Hatte diese Woche auch das Vergnügen ein LC als Vorführer/Ersatzfahrzeug für meinen ambulanten Service zu fahren.
    Leider war diese mit 8000 km schon arg ramponiert. Links schon gelegen und rechts geschraddelt .

    Mein erster Eindruck, Motor ist wirklich gut... aber kann es sein das der um einiges heißer wird oder mehr Hitze abstrahlt als der Luft/Öl-gekühlte?
    Waren so um die 30° sonnig und Motor hatte teilweise 100°?! Schlimmer fand ich das es mir meine Schienbeine so was von gebrutzelt hat das ich dachte ich bin am Drehspieß. Zum Vergleich beim Nachhause fahren mit meiner 2012er war es richtig frisch.

    Getriebe war auch nicht wirklich vorzeigbar und ich kann die Kritiken einiger User hier durchaus verstehen. Damit würde ich mich auch nicht zufrieden geben.

    Bremsen fand ich jetzt nicht so viel besser,ich bilde mir sogar ein das sie spürbar mehr übers Hinterrad verzögert als meine aktuelle?! Einbildung? Evtl. daher auch der erhöhte Verschleiß?

    Meiner Meinung hat sich BMW da keinen Gefallen getan so eine Maschine in diesem Zustand zu verleihen. (Kratzer, schlecht eingestellte Ventile (hat gerasselt wie eine Nähmaschine), Getriebe) aber im Gesamtpaket ein durchaus herausragendes Motorrad.
    Erinnert mich von der Gasannahme an meine Ex F800 GS. Da viel es mir die erst Zeit auch immer schwer so zu fahren das meine Sozia nicht von hinten meine Helm küsst.

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.789

    Standard

    Zitat Zitat von Runkelrübe Beitrag anzeigen
    ... Da viel es mir die erst Zeit auch immer schwer so zu fahren das meine Sozia nicht von hinten meine Helm küsst.
    Gönne ihr doch einen Integral- oder Klapphelm.

  5. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    Zitat Zitat von Runkelrübe Beitrag anzeigen
    Hallo an die LC Treiber,

    Hatte diese Woche auch das Vergnügen ein LC als Vorführer/Ersatzfahrzeug für meinen ambulanten Service zu fahren.
    Leider war diese mit 8000 km schon arg ramponiert. Links schon gelegen und rechts geschraddelt .

    Mein erster Eindruck, Motor ist wirklich gut... aber kann es sein das der um einiges heißer wird oder mehr Hitze abstrahlt als der Luft/Öl-gekühlte?
    Waren so um die 30° sonnig und Motor hatte teilweise 100°?! Schlimmer fand ich das es mir meine Schienbeine so was von gebrutzelt hat das ich dachte ich bin am Drehspieß. Zum Vergleich beim Nachhause fahren mit meiner 2012er war es richtig frisch.

    Getriebe war auch nicht wirklich vorzeigbar und ich kann die Kritiken einiger User hier durchaus verstehen. Damit würde ich mich auch nicht zufrieden geben.

    Bremsen fand ich jetzt nicht so viel besser,ich bilde mir sogar ein das sie spürbar mehr übers Hinterrad verzögert als meine aktuelle?! Einbildung? Evtl. daher auch der erhöhte Verschleiß?

    Meiner Meinung hat sich BMW da keinen Gefallen getan so eine Maschine in diesem Zustand zu verleihen. (Kratzer, schlecht eingestellte Ventile (hat gerasselt wie eine Nähmaschine), Getriebe) aber im Gesamtpaket ein durchaus herausragendes Motorrad.
    Erinnert mich von der Gasannahme an meine Ex F800 GS. Da viel es mir die erst Zeit auch immer schwer so zu fahren das meine Sozia nicht von hinten meine Helm küsst.
    Temperatur bis 100°C ist normal..ab 95/98°C setzt der Lüfter ein und kühlt bis auf 86/87°C herunter.
    Ventile schlecht eingestellt...ne..das sind die Nockenwellen-Steuerketten/Steuerketterführungen welche die Rasselgeräusche entwickeln..ist bei der LC normal..
    Gruß
    Dirk

  6. Registriert seit
    11.10.2010
    Beiträge
    43

    Standard

    Zitat Zitat von Spark Beitrag anzeigen
    Temperatur bis 100°C ist normal..ab 95/98°C setzt der Lüfter ein und kühlt bis auf 86/87°C herunter.
    Ventile schlecht eingestellt...ne..das sind die Nockenwellen-Steuerketten/Steuerketterführungen welche die Rasselgeräusche entwickeln..ist bei der LC normal..
    Gruß
    Dirk
    Also ehrlich, wenn das gerassel normal war dann bleib ich bei meiner TÜ. Evtl. war es auch ein bleibender Schaden von dem geschraddel auf der rechten Seite. Das klappern kam auch nur von rechts und war immer präsent.

  7. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    Zitat Zitat von Runkelrübe Beitrag anzeigen
    Also ehrlich, wenn das gerassel normal war dann bleib ich bei meiner TÜ. Evtl. war es auch ein bleibender Schaden von dem geschraddel auf der rechten Seite. Das klappern kam auch nur von rechts und war immer präsent.
    Ic h will nicht ausschlie0en das dein Vorführer eine Macke hatte...aber das Gerassel ist LC-typisch..habe ich bei meiner 2010er GS (Tü) nicht.
    Gruß
    Dirk

  8. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    Es gibt ein sehr schönes Zitat unseren ehemaligen Kanzlers Helmut Kohl:

    "
    "Die Deutschen sind auf sehr unsympathische Weise Weltmeister im Jammern.""

  9. Officer Gast

    Standard

    Bei mir rasselt Nix.

  10. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    Hör mal genau hin. Die LCs rasseln. Ist scheinbar normal.


 
Seite 73 von 86 ErsteErste ... 2363717273747583 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erste Erfahrungen mit meiner Neuen...
    Von Markus_CH im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 13:54
  2. Meine Dicke und unsere ersten 800 km
    Von blntaucher im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 18:16
  3. die ersten Erfahrungen mit meiner GS
    Von _chris_ im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 13:11
  4. Meine ersten 20 km mit der GS
    Von Boxer Bine im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 12:12
  5. Die Erfahrungen der ersten 4 tkm ...
    Von jay im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.06.2006, 13:52