Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Meine K50 ist in Ordnung

Erstellt von Totalisator, 22.08.2013, 17:23 Uhr · 31 Antworten · 4.122 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.028

    Standard

    #21
    Ich habe heute meinen Freund begleitet, der seine neue LC abgeholt hat. Einfach ein tolles Motorrad.

    Die Infos, die man von den Instrumenten abrufen kann, sind schon sehr vielfältig. Wenn ich dies und die Motorleistung mit der 1150er vergleiche, deren Produktion vor 10 Jahren eingestellt wurde, dann liegen zwischen diesen beiden GS-Modellen wahrlich Lichtjahre.

    Ich musste mich schwer zurückhalten, nicht auch eine LC zu kaufen. Eine unverkaufte weiße LC in Vollausstattung mit Kreuzspeichenrädern stand nämlich noch in der Halle. Wäre eigentlich ein adäquater Nachfolger für meine Rallye. Letztlich habe ich mich aber doch entschieden, die Rallye noch 1 Jahr weiter zu fahren.

    CU
    Jonni

  2. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #22
    Jonni, falsche Entscheidungen können manchmal korrigiert werden...

  3. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    19.493

    Standard

    #23
    Jonni, dann mach bloß keine Probefahrt - wenn du schon allein vom " Anschauen " begeistert bist - ist eine Probefahrt viel zu gefährlich

  4. Registriert seit
    14.07.2013
    Beiträge
    97

    Standard

    #24
    War bei mir auch so Wollte eigentlich nur mal die neue angucken gehen, dann bin ich doch gefahren....
    Hab se dann gleich bestellt und am 14.08. abgeholt. Bin dann erstmal 2013 km bis zur Einfahrkontrolle durch die Gegend gebollert.
    Es gab eigentlich keine Probleme, außer dass ich sie nicht ganz ausfahre konnte . Die Schaltung sehe ich trotz zum Teil markanter Schaltgeräusche überhaupt nicht problematisch. Hatte vorher die F800R und das Getriebe war auch nicht immer butterweich zu schalten. Man gewöhnt sich an vieles sehr schnell und der Rest der LC treibt einem wieder das grinsen ins Gesicht

    Gestern habe ich sie von der Einfahrkontrolle abgeholt. € 74,00 inkl. Reifenwechsel da ich mir die ersten km eine Schraube reingefahren hatte. Den Michelin habe ich für 119 Euro vorher besorgt. Die Vorderbremse hatte ne Luftblase im Kreislauf, aber auch das wurde behoben.

    Sie lief nach meinem Gefühl nun einen Tick besser als vorher, kann aber auch Einbildung sein. Wir waren zu zweit unterwegs und nach 200 km habe ich sie gleich mal bis 235 km/h ausgefahren

    Ich kann nur sagen: Mit jedem Kilometer mehr macht das Teil immer mehr Spaß und ich hoffe jetzt kommt nicht gleich wieder ein Kommentar einzelner Schwarzmaler aus diesem Forum , denn aufgrund sehr vieler Negativberichte kann man auch mal den Q-Treibern, die sich für die LC entschieden haben oder entscheiden wollen einen Positivbericht gönnen

    Grüße

    Frank aus Nürnberg

  5. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.363

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von climaxx Beitrag anzeigen
    ...Positivbericht...
    Bah, widerlich. Ist ja ekelhaft.
    Ich lese lieber wieder bei den Schwarzmalern weiter.
    Sonst muss ich mir womöglich doch noch eine kaufen...

  6. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #26
    Welche Schaltschläge?

    Früher hat der Kickstarter zurückgeschlagen. Mangels Kickstarter scheint sich nun der Schalthebel darauf verlegt zu haben. Mistige Motorräder, mistige.

    Den Fred hatte ich gar nicht gesehen. Hätte ich mir den hier ja glatt sparen können.

  7. Registriert seit
    31.07.2013
    Beiträge
    69

    Standard

    #27
    Nach 1.500 km in den ersten drei LC-Wochen rufe ich dem Forum zu:

    Man, ist das ein tolles Moped!!!

    Auch das muss man mal sagen dürfen, danke an den TE.

    Grüße

    Bernd

  8. Registriert seit
    03.07.2013
    Beiträge
    39

    Standard

    #28
    Ich habe jetzt nach 7 Wochen 3.000 km gefahren und bin absolut zufrieden mit der GS.

  9. Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    111

    Standard

    #29
    Hallo,Habe meine am 30.8 2013 bekommen,,,Kann es nur bestätigen.Bin aber erst 500km. gefahren in einem Schwung,ist ja meine erste BMW,morgen geht's in die schöne Wachau(Donau)dann habe ich sie eingefahren,aber leider erst nächste woche Servicetermin,zum 1000km.
    lg.fritz

  10. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    78

    Standard

    #30
    Ich bin nach 4 Wochen und 3500km Happy mit dem Bike. Wenns weiter so läuft muss mir nach dem Biken das Grinsen beim Chirugen wegmachen lassen. Keinen Meter bisher bereut. Erster Kundendienst war Gratis, danke an den freundlichen.

    Gruß Hans


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was ist eigentlich in diesem Forum nicht in Ordnung ?
    Von yamraptor im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 03.07.2013, 13:00
  2. R1100GS - Ist der Preis in Ordnung?
    Von alex1100 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 21:31
  3. 1150 GS - Preis in Ordnung ?
    Von Latzko im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.02.2009, 10:12
  4. Preis in Ordnung?
    Von Ausdemallgäu im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.01.2009, 20:56
  5. Ist der Preis für eine GS in Ordnung?
    Von iri.b im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 08.11.2006, 21:33