Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 65

Meine LC steht nicht stabil auf dem Seitenständer, kennt Ihr das?

Erstellt von anffm, 27.07.2015, 10:25 Uhr · 64 Antworten · 9.933 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #11
    Der Seitenständer passt ! Beim Vorgängermodell war er zu kurz.

  2. Registriert seit
    02.05.2015
    Beiträge
    103

    Standard

    #12
    Eine Idee hätte ich noch,

    sieh doch mal nach, ob bei der Montage des Ständers die Unterlegscheiben für den Bolzen nicht versehenlich unter den Ständer gekommen sind.
    Oder kann es mit dem Fülldruck / Vorspannung der Dämpfer zu tun haben?
    Evtl. auch dein Modus gewählt (ESA) mit Gepäck und nicht vorhanden , etc...

  3. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.263

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von BellAir Beitrag anzeigen
    Kernaussagen wie folgt:
    Nein sie ist nicht tiefer gelegt, daher verstehe ich auch die Nachfragen hier nicht.

    Du weißt aber schon das man Beiträge auch ändern kann, Herr Lehrer

    Was tue ich persönlich dagegen mit meiner?
    Ständerverbreiterung (Fuß) angebaut (natürlich beeinflusst dieser nicht den Winkel, sondern nur die Oberfläche), schafft aber mehr Reibungsfläche, schwer genug ist die Maschine ja.

    Das (mit der Reibung) macht bestimmt viel aus, damit sie nicht auf die andere Seite kippt.
    Und der Winkel wird auch verändert, in die Richtung die er nicht will.


    1 Zeichen

  4. Registriert seit
    02.05.2015
    Beiträge
    103

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von juekl Beitrag anzeigen
    1 Zeichen
    Zunächst bin ich kein "Herr Lehrer" juekl,
    mir ist auch bewusst, dass man Beiträge edetieren kann, daran dachte ich im Moment nicht.
    Dafür muss ich mich wohl dann entschuldigen,
    mir sind grad im Moment nur die Glaskugeln ausgegangen.

    Meine Absicht war zu helfen soweit wie möglich.
    Kann man ja auch einstellen....
    Wenn ich schulhaft rüber gekommen bin, dann sicher nicht gewollt.
    Verspreche Besserung.

    schön aber, dass Du das mit der Reibung bestätigen kannst und es auch Sinn macht.
    Ebenso wird richtigerweise der Winkel geändert, 1-2 Millimeter machen beim ausklappen dann doch schon 1-2 cm.
    Ich persönlich hab den von Wunderlich drauf ( Art.-Nr. 27380-100 .. leider völlig überteuert in meinen Augen / 40€ )
    Baue diesen aber sicher nie wieder ab, zudem in 1-2 min installiert.

  5. Registriert seit
    26.04.2015
    Beiträge
    37

    Standard

    #15
    Das Problem, dass der Neigungswinkel auf Seitenständer zu stumpf ist, habe ich mit meiner GSA 2015 auch.

    Meine ist auch nicht tiefer gelegt und steht auf Seitenständer ebenfalls sehr aufrecht und dadurch nicht selten unsicher.

    Habe allerdings eine TT-Seitenständerverbreitung montiert, wodurch der Seitenständer, um ca. 4mm verlängert ist.

  6. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.525

    Standard

    #16
    Der Neigungswinkel ist zu spitz...

  7. Registriert seit
    06.05.2012
    Beiträge
    141

    Standard

    #17
    Suche mal im Netz nach :The SideKicker - AKS Engineering, das könnte dir helfen.

  8. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    419

    Standard

    #18
    Meine stand auf einer gefühlt topfebenen Strasse. Warum auch immer (naja, ich liebe Sie halt ;-) habe ich beim Weglaufen noch mal einen Blick auf sie geworfen, da war sie schon im Wegrollen. Dass ich sie gerade so noch auffangen konnte war einfach nur Glück. Seitdem nie mehr ohne eingelegten Gang auf den Seitenständer.

  9. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Mospear Beitrag anzeigen
    Meine stand auf einer gefühlt topfebenen Strasse.
    Gefühlt topfeben ist dann eben etwas anderes als objektiv topfeben. Einfach mal zum Optiker gehen...

  10. Registriert seit
    12.09.2011
    Beiträge
    540

    Standard

    #20
    Hatte das gleiche Problem das sie auf ebener Straße etwas zu senkrecht stand ..
    wenn der seitenständer ausgeklappt ist kommt er an den vorderen Anschlag ins genau diesen habe ich 2 mm abgeschliffen dadurch kommt der seitenständer etwas mehr nach vorne und die Maschiene steht etwas steiler ....


 
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. LC auf dem Leistungsprüfstand
    Von GSTroll im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 08.09.2013, 09:07
  2. Hilfe ! Meine Q will nicht mehr laufen bzw. geht nach dem Starten aus
    Von Maikster im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 16.07.2013, 01:28
  3. Was hat eure LC jetzt auf dem Tacho
    Von Indy2002 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 03.05.2013, 20:00
  4. Abstellen der GS auf dem Seitenständer - schädlich?
    Von Krabbe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 21.11.2012, 20:53
  5. Kuh auf dem Seitenständer...........
    Von onkel im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 21:00