Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 65

Meine LC steht nicht stabil auf dem Seitenständer, kennt Ihr das?

Erstellt von anffm, 27.07.2015, 10:25 Uhr · 64 Antworten · 9.945 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Mospear Beitrag anzeigen
    Meine stand auf einer gefühlt topfebenen Strasse. Warum auch immer (naja, ich liebe Sie halt ;-) habe ich beim Weglaufen noch mal einen Blick auf sie geworfen, da war sie schon im Wegrollen. Dass ich sie gerade so noch auffangen konnte war einfach nur Glück. Seitdem nie mehr ohne eingelegten Gang auf den Seitenständer.
    Ein Auto lässt man auch nicht im Leerlauf stehen ....

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    Ein Auto lässt man auch nicht im Leerlauf stehen ....
    Nicht? Hab ich in der Fahrschule noch so gelernt, abgesehen vom Abstellen am Hang. Aber da lernt man auch, immer die Handbremse anzuziehen, was ja dafür auch selten einer macht.

  3. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.377

    Standard

    #23
    MY14. Trotz TT-Fußvergrößerung immer noch signifikante Schräglage. Alles gut.

  4. Registriert seit
    10.10.2014
    Beiträge
    183

    Standard

    #24
    Hallo Kollegen,

    dass Thema hatte ich auch auf meiner ersten Dolomitentour. In Reute musste ich mit der LC tanken. Danach habe ich sie 10 Meter von der Tanksäule auf den Parkplatz/Stellfläche/Einfahrt geschoben und wollte bezahlen. Nach dem ich gut 6 Meter vom Moped weg bin, höre ich es schäppern und ich dachte, ein Auto wäre gegen das Krad gefahren. Mit nichten, die Q hatte sich selbständig gemacht und ist über den Seitenständer nach vorne rechts abgekippt. Ich habe mir, nachdem wir das Motorrad wieder aufgehoben haben, das Gefälle von der Einfahrt angesehen. Es waren nur 2 cm auf 1 Meter. Mein Fazit, beim Gebrauch vom Seitenständer immer den 1. Gang einlegen, ansonsten ggf. Teile tauschen lassen beim .

    Viele Grüße aus Mülheim

  5. Registriert seit
    01.04.2015
    Beiträge
    246

    Standard

    #25
    Ich fahre die LC mit Tieferlegung...auch da ist der Seitenständer einfach 1-2cm zu lang....

  6. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Q-LC-Treiber Beitrag anzeigen
    Mit nichten, die Q hatte sich selbständig gemacht und ist über den Seitenständer nach vorne rechts abgekippt.
    Englsiche Ausführung.... oder sehr gelenkig....

  7. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Mospear Beitrag anzeigen
    Meine stand auf einer gefühlt topfebenen Strasse. Warum auch immer (naja, ich liebe Sie halt ;-) habe ich beim Weglaufen noch mal einen Blick auf sie geworfen, da war sie schon im Wegrollen. Dass ich sie gerade so noch auffangen konnte war einfach nur Glück. Seitdem nie mehr ohne eingelegten Gang auf den Seitenständer.
    Hallo
    das hat aber jetzt nichts mit dem fast aufrechten Stand zu tuen.
    Das war so um 2002, da hat BMW eine Verschlimmbesserung gemacht, vorher
    stand der Seitenständer nach vorne, und mit einer Kröpfung nach hinten fällt das MR jetzt leichter um
    und BMW kann mehr Ersatzteile verkaufen. Und weil sich das gelohnt hat haben die es beibehalten.
    Evtl. sollte BMW mal bei Harley Davidson abschauen wie man sowas macht, dass der Ständer nicht von selbst einklappt
    und es dann als Extra verkaufen.
    Wie das von BMW erfundene Zünd-Lenk Schloss das hatt meine Silverwing auch schon.
    Gruß

  8. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard

    #28
    Äh, steiler?

  9. Registriert seit
    09.11.2005
    Beiträge
    31

    Standard

    #29
    Hi und DANKE für die Anregungen und Einschätzungen!

    @Bellair: Ja, das ich meine GS nicht tiefergelegt habe kam in einem Nachtrag, das konntest du nicht wissen, sorry!
    Ich dachte so eine Nachtrag wird protokolliert im Beitrag!

    @OKTFZ6: den Link habe ich getestet, DANKE $299 sind mir aber zu teuer! Gute Arbeit, Chic aber völlig oversized!
    Obwohl wenn sie einmal umfällt ... ?
    Mal sehen ob ich einen gebrauchten Ständer bekomme und den eventuell umarbeiten lasse ... hm?!

    @Mospear: Peinlich, ist mir vor ca. 18 Jahren auch passiert, da müssen wir durch .

    @Zörnie: Voll der Brüller mit dem Optiker ...

    @Jepper: Ja am Anschlag habe ich auch schon herumgefeilt, aber max 1 mm - hat nicht viel gebracht, dann mache ich da mal weiter ...
    Da scheint mir am ehesten die Lösung zu liegen !!!

    @Avienna: Danke für diesen überaus wertvollen Hinweis!



    Mein Fazit: Wer sagt es denn, meine Frage hat mir was gebracht:

    - Ich habe nicht mehr das Gefühl, ich wäre zu doof mein GSilein abzustellen!
    (einige Andere haben ja tatsächlich das gleiche Problem!) und außerdem ...

    - Es hat keiner eine Bessere Idee als Jepper und ich, den Anschlag abzufeilen!
    Ich war nur nicht mutig genug!

    DANKE!

    Liebe Grüße Andi.

  10. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard

    #30
    Übrigens gibt's bei der F650GS Twin das ähnliche Problem. Werde beim Möppi meines Liebeleins mal nachschauen, ob das mit dem Anschlag auch änderbar ist. Wobei eine Kürzung sinnvoller wäre, da das Möppi nach rechts rübergelastet werden muß, damit der Ständer eingeklappt werden kann. Das wäre dann auch vorbei.
    Ist was für den Winter, wenn nicht mehr so oft gefahren wird...


 
Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. LC auf dem Leistungsprüfstand
    Von GSTroll im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 08.09.2013, 09:07
  2. Hilfe ! Meine Q will nicht mehr laufen bzw. geht nach dem Starten aus
    Von Maikster im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 16.07.2013, 01:28
  3. Was hat eure LC jetzt auf dem Tacho
    Von Indy2002 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 03.05.2013, 20:00
  4. Abstellen der GS auf dem Seitenständer - schädlich?
    Von Krabbe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 21.11.2012, 20:53
  5. Kuh auf dem Seitenständer...........
    Von onkel im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 21:00