Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 56

Mit welchen Reifenfabrikat wird die GSA (LC) ausgeliefert?

Erstellt von ADV-Tom, 11.06.2014, 22:59 Uhr · 55 Antworten · 8.731 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.06.2014
    Beiträge
    17

    Standard Mit welchen Reifenfabrikat wird die GSA (LC) ausgeliefert?

    #1
    Hallo,
    weil ich in letzter Zeit alle ADV nur mit dem Michelin Anakee3 im Auslieferungszustand gesehen habe stellt sich für mich die Frage mit welchem Reifenfabrikat die LC ADV ausgeliefert wurde.


    Hatte den Michelin mal auf meiner CT und damit hatte ich den Eindruck das mein Mopped nur mit Gewalt um die Ecke wollte... nach nur 1000km durfte der Satz in Rente gehen...Habe gelesen das die Meinungen auf der GSA sehr zwiespältig sind.

    Was habt ihr werksseitig montiert ?
    Grüße
    Tommi

  2. Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    150

    Standard

    #2
    Anakee 3. Keine Probleme damit in den ersten 3000km, auch bei Nässe und leichtem Schotter. Luftdruck 2,3bar vorne und 2,6bar hinten.

    Ibew

  3. Registriert seit
    05.11.2013
    Beiträge
    170

    Standard

    #3
    Auch anakee 3!

    Bin total Zwiegespalten!

    Zum einen fährt er sich für mich entgegen der ganzen Berichte ohne störende Geräusche und ich fühl mich auch wohl mit ihm.
    Das letzte Stückchen vertrauen fehlt mir jedoch, da ich hinten schon den ein anderen rutscher hatte, der definitiv nicht an der Straße lag...
    Mit Sozia gefällt er mir wesentlich besser!

    Nach 3300km sind hinten nun noch 2-3mm bis zur verschleisgrenze...

  4. Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    906

    Standard

    #4
    und damit der Bunte Strauss der Meinungen voll wird, ich bin froh wenn ich runter habe.

  5. Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    166

    Standard

    #5
    Hallo,


    …. ebenfalls Anakee 3. Fährt sich gut, aber störende Geräusche zwischen 70 bis ca. 100 km/h, die eindeutig von den Reifen kommen.

    Gruß

    Horst

  6. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #6
    Hat 10 tkm gehalten, macht Krach wie schon geschrieben, verursacht nun deutliche Unsicherheiten beim Fahren. Seit mindestens zwei Wochen ist kein Hinterradreifen verfügbar. Wechsele jetzt auf T-Next komplett obwohl es vorne schon noch etwas ginge. Kann nicht vergleichen, hatte ja nur den AIII drauf.

  7. Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    569

    Standard

    #7
    Hallo Tommi,
    auch ich bin „zufrieden“ mit dem Anakee 3 auf meine GSA LC.
    Die letzten 12 Jahre kannte ich nur den Turance, mit dem ich in jeder Hinsicht sehr glücklich war.
    Wobei auch ich müsste wie schon mein Vorgänger, die zwei Seiten ansprechen, der Gripp auf der Trockenen Fahrbahn ist für mich sehr gut,bei der Nässe verliert der dann mein Vertrauen. Womöglich müssen wir uns noch einander einstellen, und ich für mein Teil mehr Geduld aufbringen……. Abwarten.

    Gruß Bernard.

  8. Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    626

    Standard

    #8
    Anakee 3 mit Michelin Druckempfehlung (VA 2,3 / HA 2,5) - bin soweit damit zufrieden. Ob's noch einmal dieser wird kann ich nicht sagen ...

  9. Registriert seit
    17.09.2011
    Beiträge
    770

    Standard

    #9
    Gerade für die 1200 GS-A ist der Anakee 3 ein prima Reifen.
    Sehr robust und gute Laufleistung. Für Fernreisen sind das, denke ich, die wichtigsten Punkte.
    Vermutlich auch der Grund weswegen BMW ihn häufig montiert.

    Eigene positive Erfahrungen habe ich damit auf einer 9000 Km Marokko Tour sammeln können.
    Die bevorzugten Nebenstraßen sind dort häufig und regelmäßig mit tiefen Schlaglöchern garniert.
    Anfangs denkst du, das überleben Motorrad und Reifen nicht.
    Entweder überquert (umfahren gelingt auf Dauer nicht) man die Löcher sehr langsam,
    oder Praxisgerechter, weil die Tour sonst 6 Wochen gedauert hätte, recht flott.
    So haben das Motorrad, Reifen und Reiter gut überstanden.

    Gruß Rolf

  10. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #10
    9000 km Marokko, eine Tour! Hut ab Alter!


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tankrucksack mit/als Fototasche für die LC
    Von swissbird im Forum Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.11.2013, 15:51
  2. Die GSA LC ist da !
    Von veloraptor im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.10.2013, 10:28
  3. Steckdose im Cockpit der neuen LC GS - wann wird die abgeschaltet nach "Zündung-AUS"?
    Von silver.surfer im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.04.2013, 14:13
  4. Nebelscheinwerfer für die GSA mit Autoswitch / Bin ich zu doof??
    Von Buddy1 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 17:54
  5. wer hat serienkoffer für die gsa, suche dringend mit haltern
    Von gsklaus im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.06.2005, 10:08