Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 56 von 56

Mit welchen Reifenfabrikat wird die GSA (LC) ausgeliefert?

Erstellt von ADV-Tom, 11.06.2014, 22:59 Uhr · 55 Antworten · 8.727 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #51
    Derzeit wird nur mit A III ausgeliefert

  2. Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    3

    Standard

    #52
    Meine ADV ist vorgestern ebenfalls mit dem Anakee III ausgeliefert worden. Nach 200 km in der Nähe des Gefrierpunktes kann ich noch nicht wirklich etwas dazu sagen. Bisher bin ich auf meinen GS den Tourance Next und den Trail Attack 2 gefahren und war mit beiden sehr zufrieden.

  3. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #53
    miey;1511672]Meine ADV ist vorgestern ebenfalls mit dem Anakee III ausgeliefert worden. Nach 200 km in der Nähe des Gefrierpunktes kann ich noch nicht wirklich etwas dazu sagen. Bisher bin ich auf meinen GS den Tourance Next und den Trail Attack 2 gefahren und war mit beiden sehr zufrieden.[/QUOTE]


    Der A3 ist sehr steif....wenig Eigendämpfung..und in den Kurven nicht so agil einlenkend wie Next oder CTA2...ich empfinde ihn als "holzig".
    Laufleistung ist besser als bei den zuvor genannten Reifen...und bisher hat er in Punkto Trocken-und Nasshaftung nie Schwächen gezeigt.


    ..übrigens hast du dir den gleichen(oder selben) Avatar ausgedacht wie GSTroll hier im Forum....Absicht?

    Gruß
    Dirk

  4. Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    2.220

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von thommiey Beitrag anzeigen
    Meine ADV ist vorgestern ebenfalls mit dem Anakee III ausgeliefert worden. Nach 200 km in der Nähe des Gefrierpunktes kann ich noch nicht wirklich etwas dazu sagen. Bisher bin ich auf meinen GS den Tourance Next und den Trail Attack 2 gefahren und war mit beiden sehr zufrieden.
    Gratuliere zur neuen GSA. der Anakee III ist soweit Ok, fahre ihn ebenfalls auf meiner GSA LC und zuvor auf der GSA TB.
    Allerdings funktioniert er nur anständig und macht keine Laufgeräusche, wenn Du den Luftdruck auf die Vorgabe / Empfehlung von Michelin einstellt. Nämlich vorne 2,3 bar und unten 2,5 bar. so stellen sich keine Profilkanten auf die für das "Singen" verantwortlich sind und der Reifen kann trotz seiner steifen Karkasse walken und sich so mit dem Untergrund verzahnen.

    Allzeit viel Spaß und eine gute Fahrt,

    Servus Martin

  5. Registriert seit
    28.03.2010
    Beiträge
    213

    Standard

    #55
    Ich hab gestern per Mail in Spandau nachgefragt, wen es interessiert, bei Ausstattung mit Geländereifen bekommt man aktuell die TKC80 montiert.

    Gruß M.!

  6. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.526

    Standard

    #56
    Ist doch logisch, oder? Der Karoo3 hat keine "Empfehlung" von Metzeler für die LCA also bleibt der TKC80 derzeit der einzige Stollenreifen der für K50 und K51 verfügbar ist.


 
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Tankrucksack mit/als Fototasche für die LC
    Von swissbird im Forum Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.11.2013, 15:51
  2. Die GSA LC ist da !
    Von veloraptor im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.10.2013, 10:28
  3. Steckdose im Cockpit der neuen LC GS - wann wird die abgeschaltet nach "Zündung-AUS"?
    Von silver.surfer im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.04.2013, 14:13
  4. Nebelscheinwerfer für die GSA mit Autoswitch / Bin ich zu doof??
    Von Buddy1 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 17:54
  5. wer hat serienkoffer für die gsa, suche dringend mit haltern
    Von gsklaus im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.06.2005, 10:08