Seite 26 von 57 ErsteErste ... 16242526272836 ... LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 564

Modell 2015 LC - Fahreindrücke und Besonderheiten

Erstellt von Bikerider, 23.08.2014, 21:14 Uhr · 563 Antworten · 153.501 Aufrufe

  1. cab
    Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    661

    Standard

    Zitat Zitat von Pendeline Beitrag anzeigen
    Wer (das Handbuch) lesen kann ist im Vorteil.

    Gruß - Pendeline
    neenee....wer übers lesen überhaupt nachdenkt, is kein echter lc-treiber....

  2. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.191

    Standard

    Zitat Zitat von cab Beitrag anzeigen
    neenee....wer übers lesen überhaupt nachdenkt, is kein echter lc-treiber....
    Einspruch!
    Ich kann lesen.

    Gruß - Pendeline

  3. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    419

    Standard

    Monochrom,
    falls Du eine Singer zuhause hast, nimm die auf, hört sich genau so an.
    Gruß
    Rüdiger

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.469

    Standard

    Zitat Zitat von atgmax Beitrag anzeigen
    Nach meiner ersten Tour heute über ca. 300km mit der 15er mach ich mal ein kleines Telegramm als erster Eindruck. Ich hab den Vergleich zu 23tkm mit einer 13er LC und eine ausgiebige Probefahrt mit ner 14er Adv.

    Meine Meinung:
    - Motor läuft runder und sonorer. Brummt wieder wie ein echter Boxer.
    - Das Gerassel in den Zylinderköpfen IST weg.
    - Das Mahlen am vorderen Stirndeckel ist deutlich weniger.
    - Lässt sich viel niedertouriger fahren ohne zu ruckeln. Im 6. Gang mit 50 km/h durchs Dorf geht einwandfrei.
    - Aus engen Ecken rausbeschleunigen ab unter 2000Touren geht schön weich.
    - das Getriebe ist viel besser zu schalten als meine Alte. Klack natürlich beim 1.; alles weitere allenfalls ein unkritischer leichter Klick.
    - SA macht Spass. Wenn mein altes Getriebe so gefunzt hätte, hätte ich danach keine Sehnsucht gehabt. Muss mich noch dran gewöhnen.
    - Das Dekompressionklicken im rechten Zylinder höre ich auch nicht und kann ich nicht mehr provozieren. Der Llerlauf scheint eh niedriger zu sein. Das weiß ich nicht mehr genau.
    - Die Schalter sind für mein Gefühl andere. Die haben andere Druckpunkte. Mal sehen ob die haltbarer sind.
    Ich zitiere mich mal selbst und kann nach 1000km alles bestätigen. Ich hab heute erstmal nach dem Ölstand gesehen, da ich aufgrund der guten Schaltbarkeit ganz keinen Bedarf gesehen hatte nachzu sehen. Der ist tatsächlich Oberkante Schauglas und wäre somit für eine gute Schaltbarkeit nach bisherigen Erkenntnissen zu hoch. Ich lass ihn bei der Einfahrkontrolle wie bisher auf Mitte Schauglas setzen und schau mal ob es noch einen Unterschied gibt

    Es es gibt aber auch zwei Dinge an die ich mich echt gewöhnen muss. Das blöde Blinken des ASC (hatte ich bei meiner 13er nicht). Und das vergleichsweise harte ESA-Fahrwerk. Hart ist eigentlich nicht der richtige Ausdruck. Es ist einfach bei kurzen Schlägen sehr stuckerig. Ich fand das konventionelle in dem Punkt besser.

  5. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    Jammern auf hohem Niveau.
    Ich fahr besser keine 15er.

  6. Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    420

    Standard

    nach 3000km meine Eindrücke:
    - negativ: Handschützer nicht nur billiges Plastik und labberig, auch wirkungslos, bringen gerade für die Finger was, bei Regen saut einem das Hinterrad die Oberschenkel von unten massivst ein, wenn dann noch etwas kühler kriegt man nen kalten A...h
    - positiv: absolut der SA, einfach nur genial, fahre alles mit diesem, selbst in N aus 2 klappt, nur noch zum Einlagen des ersten Ganges beim Anfahren brauche ich die Kupplung (ab und an ruckts trotzdem noch bei 1 zu 2, wird aber immer seltener). Der Motor zwar laut für nen Mü-Umsteiger, aber auch ohne Zweifel überlegener in jedem Bereich

    Fazit bisher: alles paßt für mich, nur mein Spritverbrauch ist hoch: 6,5 Liter und das ASC regelt m.M. etwas zu früh (werde morgen mal ausschalten das Ding).

    Das der Motor und auch der Auspuff für meinem Geschmack etwas zu laut ist, ist persönliches Empfinden und nicht mein gusto, aber alle anderen (Motorradbegeisternden Freunde) finden den Sound gut.

    Da ich die weißen Teile gegen dunkle getauscht habe, ist meine fast ne TB (ok, nicht ganz, aber mir gefällt sie so besser, alles in dunkel zum schwarzen Motor und Kardan).

    Und Huck, ich jammere nicht, auch nicht auf hohen Niveau, ich bin begeistert und bereue (zumindest) noch nichts (laut einigen hier kommt das aber so sicher wie das A....)

    Lg
    Harald (der aber auch Boxer leidensfähig ist)

  7. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    1.499

    Standard

    Die weiße Plaste fährt jetzt in Berlin rum, oder!?

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.469

    Standard

    Zitat Zitat von q-ala Beitrag anzeigen
    nach 3000km meine Eindrücke:
    - negativ: Handschützer nicht nur billiges Plastik und labberig, auch wirkungslos, bringen gerade für die Finger was, bei Regen saut einem das Hinterrad die Oberschenkel von unten massivst ein, wenn dann noch etwas kühler kriegt man nen kalten A...h
    - positiv: absolut der SA, einfach nur genial, fahre alles mit diesem, selbst in N aus 2 klappt, nur noch zum Einlagen des ersten Ganges beim Anfahren brauche ich die Kupplung (ab und an ruckts trotzdem noch bei 1 zu 2, wird aber immer seltener). Der Motor zwar laut für nen Mü-Umsteiger, aber auch ohne Zweifel überlegener in jedem Bereich

    Fazit bisher: alles paßt für mich, nur mein Spritverbrauch ist hoch: 6,5 Liter und das ASC regelt m.M. etwas zu früh (werde morgen mal ausschalten das Ding).

    Das der Motor und auch der Auspuff für meinem Geschmack etwas zu laut ist, ist persönliches Empfinden und nicht mein gusto, aber alle anderen (Motorradbegeisternden Freunde) finden den Sound gut.

    Da ich die weißen Teile gegen dunkle getauscht habe, ist meine fast ne TB (ok, nicht ganz, aber mir gefällt sie so besser, alles in dunkel zum schwarzen Motor und Kardan).

    Und Huck, ich jammere nicht, auch nicht auf hohen Niveau, ich bin begeistert und bereue (zumindest) noch nichts (laut einigen hier kommt das aber so sicher wie das A....)

    Lg
    Harald (der aber auch Boxer leidensfähig ist)
    Hast du mal Bilder der Weißen mit den schwarzen Teilen?

  9. Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    420

    Standard

    @ Max,
    Ne noch nicht (muss sie erst waschen und es regnet noch nicht ), kommt am Wochenende!

    @ Bitchone,
    yep, Gruß an LC-Reiter mit den weißen Teilen (und gut putzen )

    lg
    Harald

  10. Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    420

    Standard

    nun, da bin ich schmerzfreier, habe schon einige Nicht-GS-Fans fahren lassen und uniso nur nachdenkliche Mienen bei denen gesehen, mancher hat sogar von Respekt BMW gesprochen.

    Fazit nach 4.000km mit der 15er in den ersten vier Wochen: keinen Fehler gemacht, bin nur begeistert, alles funktioniert prima!

    lg
    Harald

    ups im falschen treath gepostet, sorry, Jungs


 
Seite 26 von 57 ErsteErste ... 16242526272836 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welches Modelljahr der GS1200 LC kaufen und wann? Modelljahr 2013 oder 2014?
    Von robbojoe im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 06.04.2015, 15:33
  2. GS LC Listenpreis und was Man(n) wirklich zahlt
    Von ThorstenausW im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 166
    Letzter Beitrag: 28.06.2014, 11:41
  3. Modell 12er LC endlich da.
    Von moppedpitter im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 28.12.2013, 15:14
  4. Tausche GS 1200 LC Tankverkleidung und Schnabel
    Von funbiker1000 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.10.2013, 13:33
  5. Biete R 1200 GS LC Für R1200GS LC Vorderradabdeckung und Tankabdeckung in weiß
    Von grubemichel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.06.2013, 05:20