Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 109

Modelljahr 2015

Erstellt von Jonni, 25.05.2014, 09:14 Uhr · 108 Antworten · 20.682 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #91
    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    2 unterschieldiche Motoren für die GS wird es nicht mehr geben. Ab Modelljahr 2015 gibt es nur noch einen Wasserboxer, den mit der erhöhten Schwungmasse der Adv..


    Wer also noch den "bissigen" Motor der bisherigen GS haben will, der sollte bald zugreifen.


    CU
    Jonni

    Zitat Zitat von R1-Rider Beitrag anzeigen
    Thundergrey fällt weg, dafür kommt ein anderer schwarz-metallic Ton ins Programm. Die alpinweißen werden zukünftig mit schwarzem Antrieb/Fahrwerk analog der Adv. ausgestattet sein.


    Gruß
    Olli

    Zitat Zitat von Windfighter Beitrag anzeigen
    Stimmt hat mir mein Händler auch gesagt,die 2015er LC hat den gleichen Motor wie die Adventure




    Geil - beim Wiederverkauf werde ich lächeln

  2. Registriert seit
    05.07.2013
    Beiträge
    100

    Standard

    #92
    Hallo zusammen.
    Ich habe mal eine Frage an alle die beide (GS und GSA) schon ausgiebig getestet haben.

    Ich mag meine GS trotz rauem Motor da sie dafür schön spritzig ist. ;-)
    Wie verhält sich die schwerere Kurbelwelle in punkto Motordynamik.
    Nicht im Allgemeinen sondern speziell bei diesen beiden Fahrzeugen.
    Bei halb vollem Tank und ohne Koffersystem dürfte das Fahrzeuggewicht den Vergleich nicht stark beeinflussen.
    Die Kurbelwelle der GS hat ca. 7kg und die der GSA ca. 8kg.
    Sind zwar prozentual nicht so viel, denke aber an Motorräder bei denen die Schwungmasse nur um ein paar hundert Gramm erleichtert wurde und sich damit die Motordynamik erheblich verbessert hat.

    Vielen Dank

  3. Registriert seit
    05.07.2013
    Beiträge
    100

    Standard

    #93
    .

  4. Registriert seit
    09.06.2012
    Beiträge
    671

    Standard

    #94
    Zitat Zitat von Windfighter Beitrag anzeigen
    Stimmt hat mir mein Händler auch gesagt,die 2015er LC hat den gleichen Motor wie die Adventure
    Na, damit fällt einiges an "Biss" weg,.....die Bummler wird es freuen,......die anderen weniger

  5. Registriert seit
    05.07.2013
    Beiträge
    100

    Standard

    #95
    Zitat Zitat von Chris1965 Beitrag anzeigen
    Na, damit fällt einiges an "Biss" weg,.....die Bummler wird es freuen,......die anderen weniger
    Genau mein Bedenken. Drum meine Frage.

  6. Registriert seit
    02.05.2014
    Beiträge
    466

    Standard

    #96
    Bedenken sind nicht angebracht. In der Vergangenheit gab es immer wieder Boxer an denen was abgedreht wurde um sie "bissig" zu machen und welche die einen Maulkorb tragen mußten.

  7. Registriert seit
    02.05.2014
    Beiträge
    466

    Standard

    #97
    Zitat Zitat von wiko Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen.
    Ich habe mal eine Frage an alle die beide (GS und GSA) schon ausgiebig getestet haben.

    Ich mag meine GS trotz rauem Motor da sie dafür schön spritzig ist. ;-)
    Wie verhält sich die schwerere Kurbelwelle in punkto Motordynamik.
    Nicht im Allgemeinen sondern speziell bei diesen beiden Fahrzeugen.
    Bei halb vollem Tank und ohne Koffersystem dürfte das Fahrzeuggewicht den Vergleich nicht stark beeinflussen.
    Die Kurbelwelle der GS hat ca. 7kg und die der GSA ca. 8kg.
    Sind zwar prozentual nicht so viel, denke aber an Motorräder bei denen die Schwungmasse nur um ein paar hundert Gramm erleichtert wurde und sich damit die Motordynamik erheblich verbessert hat.

    Vielen Dank
    Rechne mal 12,5% Deines Körpergewichtes aus. Trage dieses ab morgen mit Dir herum. Und dann sage noch mal: "Sind zwar prozentual nicht so viel".

  8. Registriert seit
    09.06.2012
    Beiträge
    671

    Standard

    #98
    Mit der neuen LC, die seit 2013 verkauft wird, hat BMW meiner Meinung nach einen sehr gelungenen Spagat zwischen der alten GS und der Ducati Mulitstrada geschaffen, den viele nicht erwartet haben.
    Ich hatte vorher eine 2011 RT , wollte ursprünglich auf eine 2012 TB umsteigen, da stand noch eine neue beim Händler,.....fuhr dann aber die LC Probe und war sofort Feuer und Flamme.
    Warum ?
    Die Multi war mir doch etwas zu zierlich und hektisch, die 2012er GS aber doch etwas "zu brav, einfach ein bisserl zu fad" .
    Mit der LC bekam ich den Schuss Sportlichkeit , der mir bei der 2012 er fehlte, ohne der Hektik der Multi.

    Aber vielen war oder ist die LC zu wenig GS, wie sie sie gewohnt waren, sie wollen oder können das Potential der LC gar nicht nutzen.
    Schaut aus, als ob sich BMW hier nach der Decke streckt,.....Angebot und Nachfrage

    Da wundert es nicht, dass BMW mit der S 1000 F eine Sportenduro bringen will ( Laut Motorrad.de) , um die , die doch gelegentlich herbrennen wollen, zu befriedigen.

    Mir passt die LC so wie sie ist, schade, dass sie angeblich "entschärft" wird
    lg
    Christian

  9. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #99
    Zitat Zitat von Chris1965 Beitrag anzeigen
    den viele nicht erwartet haben.
    Bitte mal die die Hände heben, die eine andere GS erwartet hatten

    Grüße
    Steffen

  10. Registriert seit
    19.04.2014
    Beiträge
    97

    Standard

    Das mit dem Motor wäre sehr bedauerlich. Ich komme von der k1300. Hatte zwar schon längere Zeit zur GS geschaut, war mir aber bislang immer etwas zu wenig "Feuer" am Hinterrad. Nach der Testfahrt mit der LC war ich sofort Feuer und Flamme. Warum bietet BMW nicht beide Motoren an? Ich hätte wahrscheinlich auch eine GSA genommen, wenn die den etwas agileren Motor gehabt hätte. Geht mir gar nicht um Leistung, eher deren Freisetzung.

    Gruss
    Jan


 
Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neue Farben für Modelljahr 2008?
    Von diddibalu im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.09.2007, 21:53
  2. Modelljahr 2008 ...
    Von Newbug im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.2007, 13:15
  3. Erkennen des Modelljahres
    Von klausbz im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.09.2006, 20:09
  4. Modelljahr 2006
    Von K-Treiber im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.09.2005, 18:18
  5. BMW Motorrad Modelljahr 2006
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.08.2005, 02:56