Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 57

Motor mit Ölverlust

Erstellt von JoKo, 24.03.2014, 08:01 Uhr · 56 Antworten · 12.599 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.04.2007
    Beiträge
    8

    Standard Motor mit Ölverlust

    #1
    Hallo an alle !
    Da war ich mit meiner Neuen GS K50 zur Einfahrkontrolle oder wie das heisst, bei
    900 KM Laufleistung.
    Der Werkstattschrauber stelle eine Ölundichtigkeit fest. Ölnebel und wenige Tropfen
    getriebeseitig, z.B. an der Gummilagerung der Auspuffkrümmerhalterung, der
    Plastikabdeckung der Auspuffklappe und verbrannt unter dem Auspuff beim Kat.
    Während der Inspektion liess sich die genaue Quelle des Ölaustritts noch nicht
    orten. Es wurde ein Werkstattaufenthalt über 5 Tage vereinbart!
    Ist euch sowas schon einmal vorgekommen, oder hab ich mal wieder Pech ?
    Gruß

    JoKo

  2. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von JoKo Beitrag anzeigen
    Hallo an alle !
    Da war ich mit meiner Neuen GS K50 zur Einfahrkontrolle oder wie das heisst, bei
    900 KM Laufleistung.
    Der Werkstattschrauber stelle eine Ölundichtigkeit fest. Ölnebel und wenige Tropfen
    getriebeseitig, z.B. an der Gummilagerung der Auspuffkrümmerhalterung, der
    Plastikabdeckung der Auspuffklappe und verbrannt unter dem Auspuff beim Kat.
    Während der Inspektion liess sich die genaue Quelle des Ölaustritts noch nicht
    orten. Es wurde ein Werkstattaufenthalt über 5 Tage vereinbart!
    Ist euch sowas schon einmal vorgekommen, oder hab ich mal wieder Pech ?
    Gruß

    JoKo
    Weia, was ist hier los!?

    Zurück zum Thema. Bisher scheinst Du ein Einzelfall zu sein.

    In dem beschriebenen Bereich klingt das merkwürdig. Könnte da evtl. auch Hydrauliköl aus der Bremsanlage Hinten ausgelaufen sein?

  3. Registriert seit
    29.04.2007
    Beiträge
    8

    Standard

    #3
    Nein, es kommt von "höher".
    Bremsflüssigkeit scheidet wohl aus.

  4. Registriert seit
    31.08.2013
    Beiträge
    302

    Standard

    #4
    Bei mir war von Anfang an die Ölschraube beim Kettenspanner undicht.
    War dann mit einer neuen Dichtung behoben.

  5. Registriert seit
    29.04.2007
    Beiträge
    8

    Standard

    #5
    Ich nehme an, du meinst die Steuerkette.....
    Was bitte ist eine "Ölschraube"

  6. Registriert seit
    31.08.2013
    Beiträge
    302

    Standard

    #6
    Mein ich ja

  7. Registriert seit
    29.04.2007
    Beiträge
    8

    Standard

    #7
    Danke für die bisherigen Infos.
    Gruß

  8. Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    1

    Standard

    #8
    Hallo,

    ich hatte das gleiche Problem. Das Öl trat aus einer Schraube oberhalb des Anlassers aus.
    Wurde im Rahmen der Inspektion behoben.

    Gruss

    K

  9. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von JoKo Beitrag anzeigen
    Hallo an alle !
    Da war ich mit meiner Neuen GS K50 zur Einfahrkontrolle oder wie das heisst, bei
    900 KM Laufleistung.
    Der Werkstattschrauber stelle eine Ölundichtigkeit fest. Ölnebel und wenige Tropfen
    getriebeseitig, z.B. an der Gummilagerung der Auspuffkrümmerhalterung, der
    Plastikabdeckung der Auspuffklappe und verbrannt unter dem Auspuff beim Kat.
    Während der Inspektion liess sich die genaue Quelle des Ölaustritts noch nicht
    orten. Es wurde ein Werkstattaufenthalt über 5 Tage vereinbart!
    Ist euch sowas schon einmal vorgekommen, oder hab ich mal wieder Pech ?
    Gruß

    JoKo
    Nicht schlecht, die Werkstatt. Bei mir wüßte ich gar nicht wo ich da übernachten sollte.

  10. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von JoKo Beitrag anzeigen
    Ich nehme an, du meinst die Steuerkette.....
    Was bitte ist eine "Ölschraube"
    "Ölschraube" wird die Schraube sein die mittelbar auf die Steuerkette drückt (es gab schon Bilder dazu) und an welcher ab und zu ein Tropfen Öl hängt.


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BMW R 1150 GS Motor mit Doppelzündung Top 22.555 km
    Von Karnert im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.2008, 21:37
  2. Undichte Gabel mit Ölverlust
    Von antbel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 21:31
  3. BMW R1100RS Motor mit 27.500 km und den Radsatz kpl.
    Von RGS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.08.2007, 12:15
  4. BMW R1100RS Motor mit 27.500 km
    Von RGS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.07.2007, 11:20
  5. BMW R1100 Motor mit Lima u. Kupplung
    Von RGS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 13:01