Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 59

Motorgeräusche unplausibel- Steuerkette?

Erstellt von meck-pasch, 18.03.2015, 11:06 Uhr · 58 Antworten · 16.866 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #11
    Da ist bestimmt nichts, es ist nun mal etwas gewöhnungsbedürftig.

  2. Typ
    Registriert seit
    23.10.2013
    Beiträge
    292

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von f800er Beitrag anzeigen
    Hi,

    habe ich an meiner ADV, Bj. 02/2014, 4.500Km auch, aber nur von der rechten Seite
    Lt. meinem Händler, ungünstige Toleranzen, ich habe ja noch Garantie, wenn´s schlimmer wird vorbei kommen
    Ventilspiel wurde kontrolliert, Kettenspanner sei in Ordnung.
    Da werde ich wohl die Anschlussgarantie kaufen müssen, damit ich schadlos bleibe.

    Die ADV (mit Integralhelm) ist von den Motorgeräuschen lauter als meine HD Sportster 48 (mit Jethelm)
    Hallo!
    Ich glaube, du meinst das Klicken, das der Dekompressionsmechanismus bei Standgas erzeugt. Der TE spricht aber von einem Geräusch, das unabhängig von der Drehzahl ist. Außerdem meinte sein Händler bereits, dass da was nicht stimmt. Das dürfte also etwas andere sein.

    LG
    Typ.

  3. Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    197

    Standard

    #13
    Hi, nein kein klicken, eher ein tackern bis wir über 3000 1/min.
    Hört man rinnt Integral Helm und Musik.

    Ich fahr kenne BMW, ich fahre Singer Nähmaschine der Motor hört sich echt sch.... an, dagegen ist meine HD echt RocknRoll

  4. Registriert seit
    18.03.2015
    Beiträge
    40

    Standard

    #14
    Erst einmal danke an alle die sich versucht haben mir zu helfen.
    Jedoch bei über 1100 Hits hatte ich auf mehr Erfahrungen gehofft.
    Spricht allerdings vielleicht auch dafür, dass ich einen Fehler habe der wohl eher selten ist. Hoffe nun das sich BMW zum Problem bald meldet und meine Werkstatt nicht unendliche Reparaturen benötigt um den Fehler zu beheben.

    Gruß Volker

  5. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #15
    Liegt vielleicht daran, dass viele hier schon seit 2 Jahren oder länger mit solchen Geräuschen durch die Gegend fahren.

  6. cug
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    716

    Standard

    #16
    Ja, ich kann wirklich nur immer wieder feststellen, wie bescheiden sich der neue Motor anhört. Entweder haben sie das bei dem neueren 2015er Motor (GSA, RT, 2015 GS, R -- mehr Schwungmasse) verbessert, oder die R mit der fehlenden Verkleidung leitet die Geräuschkulisse nicht so auf den Fahrer.

    Ich kann nur sagen: die Geräusche, die meine 2014er GS produziert, sind einfach zum Kotzen wenn man draufsitzt. Aus 10m Entfernung hört sie sich dagegen gut an - der Auspuff übertönt den Motor. Die Geräuschkulisse alleine war schon mal ein Grund, weswegen ich überlegt hatte, das Motorrad zu verkaufen. Habe mich bisher aber nicht dazu durchringen können.

  7. Registriert seit
    18.03.2015
    Beiträge
    40

    Standard

    #17
    @ cug: Respekt vor deiner ehrlichen und offenen Bekundung hier im GS Forum, mir ist bewußt das es hier sicher auch User gibt die die GS- Brille gar nicht mehr abnehmen

    ja wenn die Geräusche so normal sein sollten, was ich wie bereits erläutert nicht glaube da das Vorführmotorrad damals diese Geräusche nicht produziert hatte, geht die GS schneller wieder weg wie sie gekommen ist. Wenn auch das Fahren echt Spaß macht wären die Geräusche sicher ein Grund das Teil wieder abzustoßen. Noch gebe ich die Hoffnung aber nicht auf.

    Gruß Volker

  8. cug
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    716

    Standard

    #18
    Mich stört es nur wenig, da ich immer mit Ohrstöpseln fahre, aber dennoch finde ich die Geräusche eher unangenehm. Irgendwann achtet man nicht mehr drauf. Mir fällt es halt immer dann ganz extrem auf, wenn ich mal was anderes fahre, wie z.B. die R1200R meiner Frau, die noch den alten DOHC Luft/Öl gekühlten Motor hat - der brummt ganz gemütlich vor sich hin und hört sich auch dann gut an, wenn man drauf sitzt.

    Wie gesagt: als ich die neue 2015er R Probe gefahren bin, ist mir das nicht aus aufgefallen, wie bei meiner GS. Kann an mehreren Dingen liegen. Und ich will auch nicht ausschließen, dass bei Deiner etwas nicht in Ordnung ist.

  9. B_P
    Registriert seit
    30.03.2007
    Beiträge
    432

    Standard

    #19
    Also, meine LC 03/2013 läuft in einer bestimmten Drehzahl mechanisch etwas rau, aber alle 2013 die ich bis jetzt ( 3 weitere ) gefahren bin liefen ähnlich.
    Werde sehen ob die 2015er anders läuft.
    Im Gegensatz zu einer Ducati ist das aber alles harmlos. Auch die neueren machen noch ordentlich Radau.
    Der Händler wird es schon beurteilen können, ob alles normal ist. Zu mindest könnte man dort doch mal eine Andere zum Vergleich fahren.

  10. Mds
    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    199

    Standard

    #20
    Anscheinend gibts wohl eine gewaltige Serienstreuung. Bei meiner 14 er rasselt nix, klappert nix, scheppert nix. Läuft ruhig und sauber und läßt sich auch perfekt schalten. Bin rundum zufrieden.
    Mds


 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 100 GS Steuerkette wechseln
    Von michel110 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.01.2009, 20:54
  2. Ölpegel vs. Motorgeräusch
    Von Ostälbler im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.10.2008, 15:38
  3. Motorgeräusch unter Vollast/ hohe Drehzahlen
    Von Cuppa im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.08.2008, 20:39
  4. Steuerkette wechseln
    Von Vempire im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 18:12
  5. Motorgeräusche
    Von Früh-chen im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.06.2007, 09:09