Seite 14 von 24 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 238

MOTORRAD-Vergleichstest / R1200GS vs S1000XR

Erstellt von boxerlust, 18.09.2015, 06:58 Uhr · 237 Antworten · 29.356 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    1.065

    Standard

    Ich habe die XR nach zehnminütiger Probefahrt kommentarlos und kopfschüttelnd dem Händler wieder hingestellt,auf meine GS gesetzt und heimgefahren,die XR ist mir zu nervös,sowas braucht kein Mensch der einfach nur fahren will...

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    Zitat Zitat von moldo29 Beitrag anzeigen
    ... Und die meisten Ducatisti sind eingefleischte Ducati Fans. Da kommt ein Markenwechsel nicht in die Tüte.
    wobei gerade die Multi etliche nicht-ducatisti zu ducati gebracht hat (wie die LC bei BMW).
    diese fahrer sind auch für einen weiteren wechsel empfänglich, vor allem wenn die Multi sie vom supersportler weggelockt hat.

    zweizylinder-fans wird die XR schwerer erobern/überzeugen.

  3. Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    1.723

    Standard

    Zitat Zitat von qpower Beitrag anzeigen
    Ich habe die XR nach zehnminütiger Probefahrt kommentarlos und kopfschüttelnd dem Händler wieder hingestellt,auf meine GS gesetzt und heimgefahren,die XR ist mir zu nervös,sowas braucht kein Mensch der einfach nur fahren will...
    Kann Dir nur Zustimmen.

    War bei mir das SELBE.

    LG
    Bertl

  4. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    Zitat Zitat von qpower Beitrag anzeigen
    Ich habe die XR nach zehnminütiger Probefahrt kommentarlos und kopfschüttelnd dem Händler wieder hingestellt,auf meine GS gesetzt und heimgefahren,die XR ist mir zu nervös,sowas braucht kein Mensch der einfach nur fahren will...
    Du hast total recht. Alle Motorräder, die nicht GS sind, braucht kein Mensch. Die sind vollkommen unnütz.
    Wie wäre es, wenn du jedem die Wahl über das Motorrad selbst überlässt?
    Ich bin in diesem Jahr von der GS auf die XR und bin vollkommen begeistert. Warum? Ich mag eben ein stabileres Fahrwerk, bessere Bremsen und mehr Leistung als die GS zur Verfügung stellt. Zudem hat ein 17" Fahrwerk noch weitere Vorteile - die natürlich kein Mensch braucht. Ist klar Ich sitze übrigens auf der LC auf Touren deutlich bequemer, als auf der GS. Zu guter letzt fahren ich auch mal gerne auf der Rennstrecke. Da steht man mit der GS nur blöd im Weg rum. Als zusätzliche Dreingabe habe ich die volle Auswahl beim Reifenkauf

    Wer natürlich eher so der "Tourenonkel" ist, für den ist das alles wirklich vollkommen "unnütz"
    Warum da manche mit dem "Kopf schütteln".. da kann ich nur den Kopf schütteln

  5. Registriert seit
    09.10.2013
    Beiträge
    157

    Standard

    Zitat Zitat von Maxell63 Beitrag anzeigen
    Du hast total recht. Alle Motorräder, die nicht GS sind, braucht kein Mensch. Die sind vollkommen unnütz.
    Wie wäre es, wenn du jedem die Wahl über das Motorrad selbst überlässt?
    Ich bin in diesem Jahr von der GS auf die XR und bin vollkommen begeistert. Warum? Ich mag eben ein stabileres Fahrwerk, bessere Bremsen und mehr Leistung als die GS zur Verfügung stellt. Zudem hat ein 17" Fahrwerk noch weitere Vorteile - die natürlich kein Mensch braucht. Ist klar Ich sitze übrigens auf der LC auf Touren deutlich bequemer, als auf der GS. Zu guter letzt fahren ich auch mal gerne auf der Rennstrecke. Da steht man mit der GS nur blöd im Weg rum. Als zusätzliche Dreingabe habe ich die volle Auswahl beim Reifenkauf

    Wer natürlich eher so der "Tourenonkel" ist, für den ist das alles wirklich vollkommen "unnütz"
    Warum da manche mit dem "Kopf schütteln".. da kann ich nur den Kopf schütteln
    Das kann ich zu 100% unterschreiben.

  6. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    1.526

    Standard

    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    wobei gerade die Multi etliche nicht-ducatisti zu ducati gebracht hat (wie die LC bei BMW).
    diese fahrer sind auch für einen weiteren wechsel empfänglich, vor allem wenn die Multi sie vom supersportler weggelockt hat.

    zweizylinder-fans wird die XR schwerer erobern/überzeugen.
    Kann ich dir gerne schriftlich bestätigen

    2013 - Multistrada 2013, Ende der Saison auf die R1200GS LC gewechselt
    2014 - R1200GS von Modell 2013 auf 2014 gewechselt (die dazwischen verschweige ich mal )
    2015 - R1200R-LC zum Saisonstart, die XR nur für 2700 Kilometer, die 2015er Multistrada für 2200 Kilometer und wieder zur GS-TB

    ...und die bleibt jetzt im Stall.

    Also Wechsel unter 2 Zylindern auf jeden Fall möglich. Der Reihenvierer hat nicht so richtig rein gepasst und war auch nicht das was mich auf Dauer zufriedenstellt.

  7. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    Zitat Zitat von moldo29 Beitrag anzeigen
    Also Wechsel unter 2 Zylindern auf jeden Fall möglich. Der Reihenvierer hat nicht so richtig rein gepasst und war auch nicht das was mich auf Dauer zufriedenstellt.
    Ich werde ja auch irgendwie das Gefühl nicht los, dass BMW vor allem aus einem Grund auf andere Motoren als die Boxer gesetzt hat: Weil sie billiger zu produzieren sind. Es ist einfach einfacher, aus einem 1000er Vierzylinder-Reihenmotor 160 PS zu pressen als aus einem Zweizylinder - von einem Zweizylinder-Boxer reden wir ja gar nicht erst.

    Für mich ist eine BMW ohne Boxer genauso wenig authentisch wie ein BMW mit Frontantrieb.

  8. Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    1.065

    Standard

    Zitat Zitat von Maxell63 Beitrag anzeigen
    Du hast total recht. Alle Motorräder, die nicht GS sind, braucht kein Mensch. Die sind vollkommen unnütz.
    Wie wäre es, wenn du jedem die Wahl über das Motorrad selbst überlässt?
    Ich bin in diesem Jahr von der GS auf die XR und bin vollkommen begeistert. Warum? Ich mag eben ein stabileres Fahrwerk, bessere Bremsen und mehr Leistung als die GS zur Verfügung stellt. Zudem hat ein 17" Fahrwerk noch weitere Vorteile - die natürlich kein Mensch braucht. Ist klar Ich sitze übrigens auf der LC auf Touren deutlich bequemer, als auf der GS. Zu guter letzt fahren ich auch mal gerne auf der Rennstrecke. Da steht man mit der GS nur blöd im Weg rum. Als zusätzliche Dreingabe habe ich die volle Auswahl beim Reifenkauf

    Wer natürlich eher so der "Tourenonkel" ist, für den ist das alles wirklich vollkommen "unnütz"
    Warum da manche mit dem "Kopf schütteln".. da kann ich nur den Kopf schütteln

    Was willst Du von mir,hab ich gesagt Du sollst eine GS kaufen ???
    Natürlich überlasse ich jedem die Wahl welches Moped er kauft,das was ich geschrieben habe sehen hunderte andere auch so wie ich,
    bist Du jetzt angeödet weil nicht jeder auf die XR abfährt oder einfach nur ein Erbsenzähler bei dem man aufpassen muss was man genau schreibt oder wie man es formuliert um nur ja nicht irgendjemand in irgendeinem Forum auf die Füsse zu treten ???
    Komische und empfindliche Leute gibts...Ich setz mich jetzt lieber auf mein Moped bei dem schönen Wetter bevor ich mir hier nur unnötig ärgere

  9. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    nein, mich hat einfach Dein Satz gestört:

    "braucht kein Mensch"

    so einen Satz finde ich einfach unpassend. Kein Mensch kann sagen, was andere "brauchen"... Motorrad fahren ist per se vollkommen sinnlos. Es hat einen einzigen Zweck: es soll Spaß machen.

    Motorrad fahren an sich, braucht kein Mensch. Aber genau deswegen ist ja so geil

    Was wirklich kein Mensch braucht, sind diese vollkommen sinnlosen "besser - schlechter" Diskussionen. Die sind wahrlich blödsinnig

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    Zitat Zitat von qpower Beitrag anzeigen
    Ich habe die XR nach zehnminütiger Probefahrt kommentarlos und kopfschüttelnd dem Händler wieder hingestellt,auf meine GS gesetzt und heimgefahren,die XR ist mir zu nervös, ...
    bis hier stimme ich dir zu.



    und das hier sollte jeder für sich selbst entscheiden und nicht du für uns alle:
    Zitat Zitat von qpower Beitrag anzeigen
    ... sowas braucht kein Mensch der einfach nur fahren will...


 
Seite 14 von 24 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R1200RS vs R1200GSADV vs S1000XR - 3 BMW Sportourer im Vergleich.
    Von boxerlust im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 23.07.2015, 18:28
  2. Vergleichstest R1200GS / R1200GS-ADV mit ueberraschendem Ergebnis
    Von boxerlust im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 19.06.2015, 15:57
  3. R1200GS vs. F800GS
    Von libertine im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 04.04.2012, 14:49
  4. Sitzbankunterschied R1200GS vs. R1200GS Adventure
    Von mj_ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.11.2009, 07:52
  5. MOTORRAD Vergleichstest: 1200 ADV die beste GS?
    Von fwgde im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 12:49