Seite 6 von 24 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 238

MOTORRAD-Vergleichstest / R1200GS vs S1000XR

Erstellt von boxerlust, 18.09.2015, 06:58 Uhr · 237 Antworten · 29.324 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    503

    Standard

    #51
    Danke Smarty;interessannter Link !
    Maxell63 zu Deiner Frage was besser ist Golf TDI oder Porsche 911?
    Wer Geld hat ganz klar der 911...;-)))
    Haette ich Geld wuerde ich mir jetzt den letzten echten 911 mit Saugmotor und Handschaltung kaufen;911 GTS !
    Da ist die Antwort auf die Frage welche ist besser GS oder XR schon schwerer...wer richtig ....... will und kann ganz klar die XR !
    Die gute Hausfrau die kocht und putzt und keine Kettenflege verlangt ist aber nach wie vor die GS...
    Die XR ist aufregend und macht Spass die GS ist der Golf TDI...
    Ganz klar wer Beides haben will braucht einen tiefergelegten GTI der ja bald auch mit 400PS zu haben ist...das 2 raedrigere Equivalent heisst R1300XR...;-)))

  2. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von Smarty Beitrag anzeigen
    Komisch ... hier wird eifrig verglichen und auch eine Wertung abgegeben ...
    XR vs. LC - Seite 7 - Sonstiges - gs-world.eu

    ...da werden Entscheidungen begründet

  3. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von boxerlust Beitrag anzeigen
    Und an BMW habe ich auch schon oefters geschrieben aber die koennen leider nicht lesen...;-)))
    schreib weiter, die freuen sich über jede Deiner Zuschriften in Papierform, ehrlich


  4. Registriert seit
    09.08.2015
    Beiträge
    11

    Standard

    #54
    Was bringts, größer ,weiter, schneller ,lauter .
    Vielleicht bin ich schon zu alt für diese Spielchen .
    Muß ich mir Druck machen, muß ich getrieben sein wenn sich ein anderes Bike von hinten nähert .
    Muß ich mich als Luser fühlen wenn ich überholt werde .
    Wer es braucht sollte sich auf die grüne Hölle begeben , die Landstraße sollte nicht zur Rennstrecke werden.
    Die Kreuze am Straßenrand geben Zeugnis von solchen Wettkämpfen .

    LG Klaus

  5. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von Nelson64 Beitrag anzeigen
    Was bringts, größer ,weiter, schneller ,lauter .
    Vielleicht bin ich schon zu alt für diese Spielchen .
    Muß ich mir Druck machen, muß ich getrieben sein wenn sich ein anderes Bike von hinten nähert .
    Muß ich mich als Looser fühlen wenn ich überholt werde .
    Wer es braucht sollte sich auf die grüne Hölle begeben , die Landstraße sollte nicht zur Rennstrecke werden.
    Die Kreuze am Straßenrand geben Zeugnis von solchen Wettkämpfen .

    LG Klaus
    Sehr schön formuliert!

  6. ST2
    Registriert seit
    15.05.2011
    Beiträge
    143

    Standard

    #56
    Ich hatte diese Woche frei und mir echt überlegt, die 1000er XR Probe zu fahren. Habe dann aber - und das war vielleicht ein Fehler - meine GS rausgeholt und bin einige Stunden durch den Schwarzwald gedüst. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich in 99% aller Fälle bei spätestens 4.000 U/min schalte. Bei 4.000 U/min hat die GS 60 PS (!). Was soll ich also mit 100 PS mehr anfangen? Für mich reichen die 125 PS der GS also dicke. Soll mir keiner der GS- oder XR-Treiber erzählen, er rufe ständig seine 125 bzw. 160 PS ab. Ich sehe den Leistungsüberschuss eher als Reserve, um den Motor schonend im vibrationsarmen Bereich bewegen zu können und um die Landschaften zu genießen. Also sowas wie HD-Kino auf dem Bike. Sollte die XR nicht deutlich leichter zu bewegen sein (bei 251 Kg zu 243 Kg ist das vermutlich nicht anzunehmen), noch vibrationsärmer laufen, usw. brauche ich das nicht. Fahrwerkstechnisch ist die GS hinsichtlich Spurstabilität, Komfort usw. für mich sowieso das non-plus-ultra - nach rd. 50 bislang gefahrenen Motorrädern. Aber jedem das seine.

  7. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #57
    Du hast zu 100% recht !

    Trotzdem ist die XR "einfach geil"

  8. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    858

    Standard

    #58
    hast du schon mal auf der bab bei 160 mit'ner k13s oder 'ne haya den hahn aufgemacht?
    und sowas...besonders zu zweit... vermiss ich bei der gs...

    natürlich muss man das nicht haben...macht aber spass...

  9. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #59
    schau mal in meine "Historie".. hatte eine Kawa ZX12 R, eine K12 und K13S....

    Und die ZX 12 ist obenrum deutlich! besser gegangen, als die K13S......

    und trotzdem hat die XR ihren eigenen Reiz.. Alleine der Schaltautomat ist der Knüller. Und ich glaube nicht, dass eine K13S da besser geht ab 160 auf der BAB. Macht einfach Spass. Du hast recht... muss man nicht, aber wenn man kann......

    Ich meine, über ein Motorrad rational zu diskutieren, geht sowieso nicht....

  10. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    858

    Standard

    #60
    du warst da jetzt auch gar nicht gemeint....;-)


 
Seite 6 von 24 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R1200RS vs R1200GSADV vs S1000XR - 3 BMW Sportourer im Vergleich.
    Von boxerlust im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 23.07.2015, 18:28
  2. Vergleichstest R1200GS / R1200GS-ADV mit ueberraschendem Ergebnis
    Von boxerlust im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 19.06.2015, 15:57
  3. R1200GS vs. F800GS
    Von libertine im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 04.04.2012, 14:49
  4. Sitzbankunterschied R1200GS vs. R1200GS Adventure
    Von mj_ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.11.2009, 07:52
  5. MOTORRAD Vergleichstest: 1200 ADV die beste GS?
    Von fwgde im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 12:49