Seite 11 von 38 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 371

Motorschutzbügel sinnvoll und schön oder unsinnig und hässlich oder ........

Erstellt von Indy2002, 11.04.2013, 16:35 Uhr · 370 Antworten · 87.542 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.05.2007
    Beiträge
    48

    Standard

    Ich hab da noch einen anderen Denkansatz, so aus eigener Erfahrung :

    Bei meiner 1200 GS, die ich bis 2009 fuhr, hatte ich keine Sturzbügel, die ist mir 2mal auf Asphalt umgefallen...

    Die Adventure, die ich von 2009 bis vor ner Woche hatte, war voll mit Sturzbügeln, und ist mir NIE umgefallen

    Für mich heißt das, ich werd mir an meine neue LC irgendwas dranschrauben, damit sie NIE drauf fällt aber WAS, das weiß ich auch noch nicht...

  2. Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    190

    Standard

    Zitat Zitat von Ballerjürgen Beitrag anzeigen
    Hallo Q-Tip, wie ich sehe hast du noch eine MT-01. Hatte ich auch mal, kennen wir uns aus dem MT-Forum?
    Aus der Zeit stammt auch mein Nick, weil die so schön geballert hat.
    Hallo (Baller-)Jürgen,
    das könnte schön sein, bin aber erst seit dem letzten Jahr im Donnermeister-Forum zugange, auch als Q-Tip.
    Dort wurde mir erklärt, dass es die Donner-Fahrer üblicherweise umgekehrt machen: BMW weg, MT-01 her.

    Ich hab die rollende Abrißbirne halt zum Hubraumschwache erschrecken. *LOL* (und die schwerhörigen Nachbarn )
    Für Touren nehm ich die Q.

    Wo hast deine MT gelassen? Ein MT Fahrer gibt doch seinen Delmag net freiwillig wieder her, das ist ja fast wie bei Harley ...


    Sorry Gemeinde ... war jetzt bissi off-topic.

    Grüße von der Schwäbischen Alb!

  3. Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    507

    Standard

    Zitat Zitat von Q-Tip Beitrag anzeigen
    "Geschmacksache" sagte der Affe und fraß die Seife.

    Mir persönlich gefallen die "Balkongeländer" nicht, abgesehen von den Kilos, die die mitsich bringen.
    Ich hab meiner Q nur die Tuttel-Körbchen sowie ein Kardan-Sturzpad von TT verpasst (wie schon bei meiner 2009er Luft-Q).




    Ob die einen richtigen Sturz aushalten und die Zylinderhauben vor Schaden bewahren, darf indes angeweifelt werden. Der meint ja.
    Umfaller können sie ab (an meiner alten Q getestet )

    Technischer Seits würde mich interessieren, ob die Balkongeländer im Falle eines Fallens Rahmen oder Motorgehäuse beschädigen können, denn es können in den Motagepunkten ganz erhebliche Kräfte durch Hebelwirkung auftreten.
    Frage mich, ob man mit einem Sturzbügel nicht mehr kaputt als gut macht ...

    Grüße von der Schwäbischen Alb!
    Die Hauben gefallen mir so gut, daß ich sie vorhin auch bestellt habe, nur in schwarz. Leider beträgt die Lieferzeit 2Wochen.

  4. borromeus Gast

    Standard

    "Die Hauben gefallen mir so gut, daß ich sie vorhin auch bestellt habe, nur in schwarz. Leider beträgt die Lieferzeit 2Wochen."

    Immerhin sind da 50g Lack drauf....
    Hast Du den Gewichtsnachteil bedacht?

  5. Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    507

    Standard

    Zitat Zitat von borromeus Beitrag anzeigen
    "Die Hauben gefallen mir so gut, daß ich sie vorhin auch bestellt habe, nur in schwarz. Leider beträgt die Lieferzeit 2Wochen."

    Immerhin sind da 50g Lack drauf....
    Hast Du den Gewichtsnachteil bedacht?
    Steigt da der Verbrauch?

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.469

    Standard

    Mir gefällt die Alternative von Wunderlich ja noch besser. Scheint aber immer noch nicht lieferbar zu sein. Hat die denn schon jemand? Bilder wären toll...

  7. Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    Ich war auch hin- und her gerissen. Insbesondere war ich mir anhand der Bilder nicht so recht klar darüber, ob der längs unter dem Deckel verlaufende Schutzbügel im Falle eines Falles auch wirklich ausreichenden Abstand zwischen Asphalt und Ventildeckel gewährleistet. Haben mir die Jungs von Wunderlich auf meine Anfrage hin jedoch zugesichert, also habe heute die Wunderlich Bügel bestellt. In Sachen Gewicht sind sie mit etwas über 5 kg noch einigermaßen moderat. Bin mal auf die Verarbeitung und Paßgenauigkeit gespannt.

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.469

    Standard

    Du meinst die großen Sturzbügel. Ich meinte die kleinen Zylinderschützer. Lieferzeit hat wohl alles...

  9. Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    190

    Standard

    Zitat Zitat von Ballerjürgen Beitrag anzeigen
    Steigt da der Verbrauch?
    Nein. Der Verbrauch sinkt, weil ...

    1. ... das Mehrgewicht beim Bergabfahren Benzin spart.

    2. ...die verbesserte Aerodynamik die Zylinderhauben besser kühlt. (vgl. Suzuki RamAir System - ränn-dänn-dänn..)
    Das spart Leistung der KüWa-Pumpe.

    Noch Fragen, Kienzle?

  10. Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    507

    Standard

    Zitat Zitat von Q-Tip Beitrag anzeigen
    Nein. Der Verbrauch sinkt, weil ...

    1. ... das Mehrgewicht beim Bergabfahren Benzin spart.

    2. ...die verbesserte Aerodynamik die Zylinderhauben besser kühlt. (vgl. Suzuki RamAir System - ränn-dänn-dänn..)
    Das spart Leistung der KüWa-Pumpe.

    Noch Fragen, Kienzle?
    Alles klar, Hauser


 
Seite 11 von 38 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motorschutzbügel Original oder von TT?
    Von mce-kr im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 05.11.2013, 12:11
  2. is die schön oder nicht ?
    Von Feldjäger im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 23.01.2011, 17:18
  3. Suche Motorschutzbügel oder Teile davon
    Von nenimausi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 07:36
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 00:04
  5. Schnelle Scheibenverstellung-Sinnvoll oder nicht?
    Von Peter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.05.2005, 01:33