Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 85

Musik beim Motorradfahren

Erstellt von Indy2002, 05.04.2013, 19:05 Uhr · 84 Antworten · 16.509 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.03.2013
    Beiträge
    311

    Standard

    #61
    Zitat Zitat von Henryt Beitrag anzeigen
    " dass die Klebehalterung so gut funzt hätte ich dort schon geklebt."
    Hat kleben Vorteile?
    Ja, finde ich schon. Bei der Klemmung musst du einen Hebel zwischen die Helmschale und dem Styropor der Dämpfung schieben. Das ist irgendwie murksig. Beim kleben suchst du dir die passende Stelle und gut ist.

  2. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #62
    Konntest Du soweit oben kleben, dass das Scala montiert nicht über den unteren Helmrand übersteht und Du den Helm normal ablegen kannst?

  3. Registriert seit
    19.03.2013
    Beiträge
    311

    Standard

    #63
    Zitat Zitat von Huck Beitrag anzeigen
    Konntest Du soweit oben kleben, dass das Scala montiert nicht über den unteren Helmrand übersteht und Du den Helm normal ablegen kannst?
    Ne, steht unten ca. 1 cm über, wird sonst schwierig mit dem Mikro. Ist bei der Klemmung aber auch so. Aber ich Leg ihn trotzdem normal ab - macht keine Probleme.

  4. Jogi84 Gast

    Standard

    #64
    Hat jemand Erfahrungen mit Navigator V in Verbindung mit Nolan n-com B5 Systemen?
    Wie ist die Tonqualität für Navigationsansagen, FM Radio und Telefon?

    Mir hat der Nolan N104 ganz gut gepasst und der BMW Systemhelm ist mir zu teuer.

    Schuberth C3 wäre auch noch eine Option, der war einiges leiser im Ladengeschäft.

    Welche Gegensprechanlage in Verbindung mit Navigatr V könnt ihr empfehlen?
    ... Dann müsste ich das beim Helmkauf mitbedenken...

    Danke euch.

  5. Registriert seit
    10.02.2015
    Beiträge
    83

    Standard

    #65
    Hi Jogi84,
    das Nolan System ist nicht verkehrt, aber die Lautsprecher sind kacke...., habe mir bei meinem 104 die von Baehr angelötet, dann ging es!
    habe aber jetzt den Schubert C3, der sitzt um Welten besser, ist wesentlich leiser, wenn auch mit einem kleineren Blickfeld wie der 104er.
    Damit kann ich aber leben und den Mehrpreis ist er wirklich Wert!
    Mir war Lärmpegel und Sitz wichtiger wie der Preis, trage das Teil ja auch ein paar Jahre!
    lg Frank

  6. Registriert seit
    20.03.2015
    Beiträge
    240

    Standard

    #66
    Ich habe jetzt ca. 10 Jahre eine Baehr-Anlage auf meiner R1150R (Verso XL), mit Navi, Telefon und Radio dran (spart euch die Kommentare dazu, kenn´ich schon!). Nachdem ich mich immerwieder über die Arroganz und die überhöhten Preise für Kleinzeug bei Baehr geärgert habe, habe ich beim letzten Mal ein High-Sound-Headset von AKE gekauft: DAS klingt mal gut! Nach dieser Erfahrung habe ich für meine K51 auch eine AKE-Anlage gekauft (Innova Plus) und bin mal gespannt (bin noch nicht zum einbauen gekommen, melde mich aber gerne wieder, wenn´s soweit ist). Abgesehen davon ist der Support bei AKE super, SO sieht Service aus! Du brauchst irgendeinen speziellen Anschluß/Adapter? Notfalls wird er für dich gebaut!

  7. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.530

    Standard

    #67
    Zitat Zitat von Moppedsebi Beitrag anzeigen
    I SO sieht Service aus! Du brauchst irgendeinen speziellen Anschluß/Adapter? Notfalls wird er für dich gebaut!
    Diese Erfahrung habe ich auch gemacht. Allerdings mit Baehr! Ich hatte eine drahtgebundene Anlage von denen, die ich auf die BMW mitgenommen habe. Die haben sich nen ganzen Nachmittag Zeit genommen, ein passendes Kabel für den Anschluss ans Garmin 278 mit meiner speziellen Konfiguration zu bauen und die richtigen Widerstände zu finden, um die von den 4 Zündspulen erzeugten Brummgeräusche zu eliminieren. Service können die auch! Was die Preise angeht: Qualität hat eben ihren Preis. Das ist bei Cardo, Sena und Co auch nicht anders.

  8. Registriert seit
    10.08.2012
    Beiträge
    326

    Standard

    #68
    Habe seit 2009 den Systemhelm 5 mit Bluetooth Freisprecheinrichtung
    gekoppelt mit dem Navigator III den ich seit 2005 habe

    Musik … gut bis ca. 160 km/h
    Navigationsansagen … gut
    telefonieren … funktioniert auch gut.

  9. Jogi84 Gast

    Standard

    #69
    Hallo Frank,

    ich kann das bestätigen.
    Habe am Samstag den C3 zwar nicht auf der Straße gefahren, hatte aber eine sehr sehr gute Beratung bei Motorradecke.
    Der C3 war im Ladengeschäft wesentlich leiser als der N104. Die Musik vom Radio im Geschäft war nur noch ganz schwach wahrnehmbar. Ich war begeistert.
    Der N104 ist aber auch ein toller Helm, den ich so auch nehmen könnte.

  10. Registriert seit
    28.09.2014
    Beiträge
    37

    Standard

    #70
    Servus,

    auch ich hatte lange hin und her überlegt wie weite Reisen mit etwas Schalldruck bereichern kann. Da ich einen Arai Chaser V
    mein Eigen nenne, der bekanntlicherweise sehr leicht aber auch recht undämpft ist, sollte hier kein neuer Helm sondern
    entweder Lautsprecher oder gleich eine Intercomanlage her.

    Die Zeit bis zum Aufbruch war recht knapp, weswegen ich mich für ein Selbsteinbausystem entschieden habe und zwar aus
    dem Hause Cardo. Das Cardo scala rider g9x.

    Ich gehöre trotz tiefer Verankerung in der IT Branche und trendhurigem Verhalten zwar immer noch zu der Generation
    die der Verkabelung den Vortritt gibt aber ein Kabel vom Helm zur Maschine ist für mich indiskutabel. Das Bluetooth
    System des Riders g9x funktioniert hervorragend und das mitgelieferte Zubehör in Sachen Mikrofon und Lautsprecher
    ist ausgezeichnet. Hinzu kommt noch die unbeschränkte Interkonnektivität. Es stehen zwei Kanäle zur Verfügung mit
    denen man nen Navigator V und z.B. sein SmartPhone koppeln kann.

    Gerade wenn man mal auf die Autobahn ausweicht um schneller zur präferierten Route zu gelangen, kommt einem
    der Weg mit guter Musik auf den Ohren nicht mehr ganz so schnöde vor. Und die Sprachbedienung funktioniert
    um Welten besser als in meinem Fall die dumme Kuh "Siri" ;-)


 
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Handzeichen gruss beim Motorradfahren
    Von Adventure-Neuling im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.07.2010, 20:07
  2. Motorradfahren für Kids?
    Von Rattenfänger im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.03.2010, 14:32
  3. Motorradfahren war gestern
    Von lemmi+Q im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 18:34
  4. Motorradfahren im Winter
    Von AmperTiger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 29.11.2007, 22:40
  5. Motorradfahren in Taiwan
    Von einstein im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.08.2005, 11:04