Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Nachlässe beim Kauf von der 1200 GS Adventure

Erstellt von Andreas512, 11.08.2015, 14:28 Uhr · 24 Antworten · 4.002 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    40

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Sorry, aber 13% hört sich lausig an. Zweitbesitz, schon 5.000 km von Gott weiß wem gefahren...
    Das finde ich auch. Mit nem Paar Seitenkoffer würd das Vllt schon anders aussehen...

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.339

    Standard

    #22
    Das ist doch auch kein Nachlass! Das ist Wertverlust! Ich finde ihn allerdings auch zu gering für einen Vorführer. Wobei ich auch keinen Vorführer kaufen würde.
    Als ich die TÜ Probe gefahren habe, wurde mir ein Moped mit 7km auf dem Tacho zur Verfügung gestellt. Warm gefahren habe ich die natürlich noch, aber da ich keine Katze im Sack kaufe, hat es danach richtig auf die Hörner gegeben. Ist ja auch nicht mein Problem, wenn die mir ein nagelneues Moped hinstellen. Viel mehr als 200km/h war mit dem Neumotorrad auch nicht drin. Aber die Beschleunigung war schon geil und deshalb habe ich dann eine bestellt.

    Gruß,
    maxquer

  3. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    515

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Andreas512 Beitrag anzeigen
    Ich bin der Andreas

    Hab mich aber vorgestellt, wie sich das gehört...Guckst du:

    Ein Neuer...oder der es werden will...
    Moin, du schreibst in deiner Vorstellung unter anderem die crosstourer sind zu schwer. Was glaubst du wiegt die ADV ?

    gruss
    uli

  4. Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    40

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von ellerbeker52 Beitrag anzeigen
    Moin, du schreibst in deiner Vorstellung unter anderem die crosstourer sind zu schwer. Was glaubst du wiegt die ADV ?

    gruss
    uli
    Der Crosstourer hat bereits ein Leergewicht von 260 kg (ohne Anbauten). Alles in allem kommt meine auf über 300 kg bei einem höheren Schwerpunkt. Ist schon ein Unterschied. War auf der PF auch deutlich zu merken.

  5. Registriert seit
    21.04.2015
    Beiträge
    64

    Standard

    #25
    Hi,
    habe meine im April 2015 gekauft und nur Händler / Niederlassungen angefahren, die mein Wunschsetup (2015er Modell, weiß mit schwarzem Rahmen, 3 Pakete, Schaltassistent, Keyless) sofort verfügbar hatten. Dazu sollten es noch die Vario-Seitenkoffer inkl. Gleichschließung sein.

    Bei zwei Niederlassungen gab es 9% auf den Gesamtpreis, bei meinem Händler vor Ort bei welchem ich auch Kunde mit meinem PKW bin und welcher auch den Zuschlag bekommen hat gab es 10%. Dabei Stand die Kuh zwei Tage bei Ihm im Showroom.

    Da wir uns langsam Richtung Ende der Saison und Richtung Modellwechsel bewegen, würde ich sagen, dass bei einem vorrätigen Modell 2015 ein Preisnachlass von 10 - 15% drin sein sollte.

    Gruß
    Benny


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. ERLEDIGT Verkaufe Speichenradsatz von der 1200 GS ADV Adventure vorn und hinten komplett
    Von sonat1200 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.07.2014, 21:50
  2. Heizgriff re. von der 1200 GS an der HP2 - Kabel gerissen!
    Von renieh im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.10.2012, 09:39
  3. Passt der Tankrucksack von der 1200 GS?
    Von EvoRolli im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.2011, 12:39
  4. Suche Alukoffer Li. u. Re.von der 1200 GS ADV.
    Von Ase im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2010, 22:54
  5. Risse in den Scheiben der 1200 GS Adventure
    Von Mambi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.04.2007, 17:38