Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Nachrüstung Fahrmodi Pro

Erstellt von Erny1961, 29.12.2014, 13:59 Uhr · 18 Antworten · 3.995 Aufrufe

  1. Erny1961 Gast

    Standard Nachrüstung Fahrmodi Pro

    #1
    Hallo Gemeinde, habe soeben meine ADV Luft gegen eine 2014er LC eingetauscht, kann mir vlt jemand Info geben, ob der Fahrmodi Pro nachruestbar ist? Auf den LED Scheinwerfer kann ich verzichten...

    Danke fuer kurze Info

    LGaB

    Erny

  2. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Erny1961 Beitrag anzeigen
    Hallo Gemeinde, habe soeben meine ADV Luft gegen eine 2014er LC eingetauscht, kann mir vlt jemand Info geben, ob der Fahrmodi Pro nachruestbar ist? Auf den LED Scheinwerfer kann ich verzichten...

    Danke fuer kurze Info

    LGaB

    Erny
    Da das keine reine Softwarelösung ist (wegen des Codiersteckers und der zugehörigen Buchse unter dem Sitz) wird es sicher schwierig sein, die drei zusätzlichen Modi nachzurüsten. Ich habe jedenfalls noch nie gehört, dass jemand das von seinem Händler gemacht bekommen hat.

  3. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #3
    Hallo Erny,

    ob es tatsächlich möglich ist kann Dir nur der mitteilen,

    habe aber folgendes gefunden:

    schau mal hier

  4. Erny1961 Gast

    Standard

    #4
    Supi danke, dann werde ich naechste Woche beim Freundlichen anklingeln....

    Wenn wir uns nicht mehr lesen.... "Guten Rutsch"... ohne Bike

  5. Erny1961 Gast

    Standard

    #5
    Hallo Holger,... das einen Threat tiefer liest sich gut,... ich lass von mir hoeren, ob es geht... :-)

  6. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Erny1961 Beitrag anzeigen
    Hallo Holger,... das einen Threat tiefer liest sich gut,... ich lass von mir hoeren, ob es geht... :-)
    Ja, gib mal eine Rückmeldung. Ich drück Dir die Daumen, dass es geht! Evtl. musst Du trotz Nachrüstung auf den "Enduro Pro"- Modus verzichten, wegen des fehlenden Codiersteckers. Nicht, dass man diesen Mode unbedingt bräuchte. Aber bei gestecktem Codierstecker wird nicht nur dieser Mode freigegeben sondern es werden die ESA-Einstellungen auch nach Zündung aus abgespeichert. Und das finde ich persönlich sehr angenehm! Deshalb ist der Stecker bei mir immer aktiv.

  7. Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.078

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Kardan Beitrag anzeigen
    Ja, gib mal eine Rückmeldung. Ich drück Dir die Daumen, dass es geht! Evtl. musst Du trotz Nachrüstung auf den "Enduro Pro"- Modus verzichten, wegen des fehlenden Codiersteckers. Nicht, dass man diesen Mode unbedingt bräuchte. Aber bei gestecktem Codierstecker wird nicht nur dieser Mode freigegeben sondern es werden die ESA-Einstellungen auch nach Zündung aus abgespeichert. Und das finde ich persönlich sehr angenehm! Deshalb ist der Stecker bei mir immer aktiv.

    Dazu brauch ich den stecker nicht das funktioniert bei meinem möppi auch so!!
    Hat hirn mein möppi

    Mfg.

  8. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von moppede Beitrag anzeigen
    Dazu brauch ich den stecker nicht das funktioniert bei meinem möppi auch so!!
    Hat hirn mein möppi

    Mfg.
    Da hast Du aber Glück gehabt, mit Deiner Intelligenzbestie!
    Ich habe jetzt schon die zweite LC, die ohne Codierstecker bei einem Neustart die Standardeinstellung (soft/normal/hard) für den gewählten Fahrmodus lädt. Ist auch in der Bedienungsanleitung auf Seite 68 so beschrieben, soll also offensichtlich so.

  9. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.192

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Kardan Beitrag anzeigen
    Da hast Du aber Glück gehabt, mit Deiner Intelligenzbestie!
    Ich habe jetzt schon die zweite LC, die ohne Codierstecker bei einem Neustart die Standardeinstellung (soft/normal/hard) für den gewählten Fahrmodus lädt. Ist auch in der Bedienungsanleitung auf Seite 68 so beschrieben, soll also offensichtlich so.
    Hi Kardan,

    ich kenne es auch so, dass (bei nicht-eingestecktem Codierstecker) die ESA-Einstellungen auch nach Zündung-aus-an beibehalten werden. Ich glaube mich zu erinnern, dass es da mal ein Software-Update gab in 2013.

    Gruß - Pendeline

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.469

    Standard

    #10
    Es gibt einen Nachrüstsatz. Siehe z.B. hier: http://www.leebmann24.de/bmw-ersatzt...rafikid=423005

    Den Kodierstecker sollte auch eine LC ohne Fahrmodi Pro haben. Einfach mal nach dem roten Stecker, der unter der Fahrersitzbank eingeklipst ist schauen. Den hatte (unnötigerweise) sogar meine 13er ohne Fahrmodi


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fahrmodi-Pro
    Von Bernie. im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 25.10.2013, 23:45
  2. Liefertermin Rallye Pro 2 Anzug in grau/schwarz?
    Von hansi HP im Forum Bekleidung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 05.09.2006, 16:00
  3. Answer Pro-Taper / Magura X-Line
    Von NicOL im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2006, 17:31
  4. Helm in weiss und Schuhe Fox Forma pro gesucht
    Von Singel-Boxer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.2006, 01:20
  5. Pro und Contra Touratech Sportsitzbank
    Von auevfr im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.2006, 09:29