Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Nachrüstungen RDC oder DWA bei meiner R1200GS LC (K50) Bj.2013

Erstellt von G(Andi)S, 18.08.2014, 08:01 Uhr · 24 Antworten · 5.257 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    247

    Standard Nachrüstungen RDC oder DWA bei meiner R1200GS LC (K50) Bj.2013

    #1
    Hallo, hat schon jemand mal die RDC Sensoren incl Steuergerät, bzw die DWA nachgerüstet ? Auf was muss ich da achten ? Lohnt sich die DWA? Ich lese hier nur schlechtes, oder ist zB die M&S Legos 2 oder 4 besser ?

  2. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.382

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von albenrammler Beitrag anzeigen
    ..Lohnt sich die DWA?...
    Die Antwort hängt ganz von deinen persönlichen Anforderungen ab.
    Soll sie nur abschrecken und wenn ja, wen? Einen Profi-Dieb oder nur einen vorbeikommenden Probesitzer?
    Soll sie nur dich selber alarmieren, wenn jemand an der Maschine rumfummelt?
    Soll sie bei Entwendung auch den Standort durchgeben und wenn ja, warum?

    Zitat Zitat von albenrammler Beitrag anzeigen
    ..Ich lese hier nur schlechtes...
    Wer ein wenig mit den Eigenheiten von Internet-Foren vertraut ist, der weiß, dass das normal ist.
    Positive Erfahrungen werden eher selten gepostet, weil das gerne als Werbung missverstanden wird.

  3. Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    247

    Standard

    #3
    also mal erst eine andere Frage, was kann den die Originale ? kann die den Standort durchgeben ? oder nur laut schreien ? Wegfahrsperre habe ich ja so oder so

  4. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #4
    Drauf achten

    DWA oder RC

    DWA und RC

    Sind unterscheidliche Steuergeräte, 333 MHZ und 444 MHZ

  5. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von fralind Beitrag anzeigen
    Drauf achten

    DWA oder RC

    DWA und RC

    Sind unterscheidliche Steuergeräte, 333 MHZ und 444 MHZ
    Und RDC und RC sind nochmals zwei paar Schuhe

  6. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.382

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von albenrammler Beitrag anzeigen
    ...was kann den die Originale ?...
    In erster Linie nur laut schreien, ca. eine halbe Minute lang.
    Trigger durch: a) Bewegungssensoren, b) Startversuch mit nicht angelerntem Zündschlüssel, c) Versuch, die DWA von der Batterie abzuklemmen.

    Deine WFS hilft nicht, wenn jemand das nicht angeschlossene Möpp einfach wegträgt.

  7. ju7
    Registriert seit
    15.08.2014
    Beiträge
    39

    Standard

    #7
    Für die Standort abfrage oder Alarmierung und Verfolgung brauchst Du dann schon ein Ortungssystem.

    Hierbei kann ein gutes System so mache Dinge auf einem Bike, dass durchaus Sinnvoll ist.

    zB SMS, Mail und Sprachalamierung an dein Handy/eine Telefonnummer

    Als Alarmierung wird dann die originale DCA verwendet.
    Sturzerkennung und Alarmierung einiger Personen deines Vertrauen. (Man will ja nicht eine Woche abseits der Straße auf Hilfe warten)
    Kraftstoffsperre per Ferne/Klick (der Dieb soll ja stehen bleiben, wenn man ihm fassen will)
    Kraftstoffdiebstahlerkennung
    usw...

  8. Registriert seit
    19.04.2014
    Beiträge
    97

    Standard

    #8
    Ortungssystem schön und gut. Wie groß sind die Teile, die verbaut werden müssen . Für den PKW-Bereich sind die Dinger ungefähr so groß, wie eine Zigarettenschachtel. Und das Ding müsste man dann an der GS auch irgendwo verstecken...

    LG

  9. ju7
    Registriert seit
    15.08.2014
    Beiträge
    39

    Standard

    #9
    Das ist kein Problem, die Dinger sind Wasserdicht und können irgendwo unter der Verkleidung angebracht werden. Für den Kabelbaum werden die Leitungen einfach dazu gezogen, damit er wie original aussieht und man es nicht gleich findet.

    Hab derzeit noch eine Yamaha Fazer FZ6S und hab hier Ortung, Radarwarner und Laserstörer versteckt montiert und die Fazer ist um ein schönes Stück kleiner.

    Aber Zigarettenschachtelgröße trifft die Größe sehr gut. Sobald meine geliefert ist, mach ich eine kleine Einbauanleitung für den ,,internen gebrauch"

    lg

  10. Registriert seit
    19.04.2014
    Beiträge
    97

    Standard

    #10
    Klingt ja interessant. Warte jetzt gespannt auf die Anleitung, evtl. auch Bilder?

    LG


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Suche DWA (Diebstahlwarnanlage) Steuergerät für R1200GS LC (K50) Baujahr 2013
    Von G(Andi)S im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2014, 08:00
  2. Suche Suche RDC Sensoren und Steuergerät für R1200GS LC (K50) Bj.2013 mit Gußfelgen
    Von G(Andi)S im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2014, 07:58
  3. Touratech Sitz oder Sitzbank hoch für R1200GS LC. 2013
    Von Sumsosmus im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.04.2014, 07:39
  4. Biete R 1200 GS LC Original BMW Tankrucksack *groß* für die neue R1200GS LC -wassergekühlt- Modell 2013
    Von silver.surfer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.2013, 21:49
  5. Welches Öl ist in der neinen R1200GS / LC / K50 drin.
    Von D.R.Boxer im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 25.05.2013, 19:34