Ergebnis 1 bis 10 von 10

Navi läßt sich einschalten

Erstellt von GSTroll, 14.06.2013, 11:33 Uhr · 9 Antworten · 1.110 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    902

    Ausrufezeichen Navi läßt sich einschalten

    #1
    hallo LC GS'ler,

    ist das nur bei mir so oder habt ihr die gleiche "fehlfunktion"?!!!

    navi steckt im halter und dieser ist abgeschlossen. fahrzeugschlüßel ist aus dem zündschloß abgezogen (spielt auch keine rolle ob das lenkradschloß verwendet wird oder nicht). drücke ich nun auf den ein-/ausschalter des navi läßt sich dieses starten und es könnte mir jeder dran rumspielen wie er lust und laune hat. das kann es doch nicht sein, oder?

    gruß

  2. catch Gast

    Standard

    #2
    Ist korrekt, ist ja ein Akku drin.

  3. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    902

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von catch Beitrag anzeigen
    Ist korrekt, ist ja ein Akku drin.

    deshalb sollte trotzdem im ausgebauten zustand der ein-/ausschalter ohne funktion sein. wenn BMW das elektronisch nicht hinbekommt dann ist die halterung eine fehlkonstruktion. diese sollte dann den schalter so verdecken damit dieser nicht bedient werden kann.

  4. HIPRO Gast

    Standard

    #4
    Spielen kann man nur bedingt. Es muß die Pin eingegeben werden.
    Ich gehe davon aus , daß den " Lock" aktiviert hast.
    HIPRO

  5. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    902

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von HIPRO Beitrag anzeigen
    Spielen kann man nur bedingt. Es muß die Pin eingegeben werden.
    Ich gehe davon aus , daß den " Lock" aktiviert hast.
    HIPRO
    nein habe ich nicht. das sollte ich wohl schnellstmöglich tun.

  6. Registriert seit
    04.06.2013
    Beiträge
    49

    Standard

    #6
    Hallo, hier ist folgendes in der Betriebsanleitung zu lesen, wenn die Maschine mit der Navi gekoppelt wurde und dies nicht aus der Halterung genommen wird ist keine PIN Vorgabe nötig da die Fahrgestell Nr. gemerkt wurde.
    Nimmt man den Navi aus der Halterung ab, ist eine PIN Angabe notwendig.
    Grüße

  7. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    35

    Standard

    #7
    Wenn keiner rumspielen soll wird das Teil rausgenommen

  8. Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    292

    Standard

    #8
    Wenn das Mopped aus ist wird aber die Fahrgestell Nr. nicht abgeglichen und das Navi fragt dann nach der PIN

  9. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #9
    Hat die Ölstöpselbande einen neuen Wirkungskreis?

  10. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    902

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Hat die Ölstöpselbande einen neuen Wirkungskreis?
    JA! kontakte löschen, mp3 löschen, routen löschen, bilder löschen, etc.

    ps1: manchmal frage ich mich was in so einem BMW-entwicklerdchädel drin ist!
    ps2: und dann frage ich mich warum die ganzen zubehörhersteller nicht mal was nützliches im programm haben das einen solchen navimißbrauch verhindern würde!


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.05.2013, 15:57
  2. R 1200 GS Adventure Hinteres Showa-Federbein läßt sich nicht wieder einbauen
    Von Ojo im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.03.2013, 09:51
  3. Conti RoadAttack läßt sich nicht auswuchten
    Von Leo-HOL im Forum Reifen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 13:48
  4. Öleinfüllschraube läßt sich nicht öffnen
    Von acryloss im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 11:01