Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Navigator V ohne Lautsprecher

Erstellt von Gerione, 24.08.2015, 19:26 Uhr · 15 Antworten · 3.591 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.07.2015
    Beiträge
    341

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Jookee Beitrag anzeigen
    Cardo Rider!! Welches Model auch immer: Top Qualität, Top Funktion, Top Akkulaufzeit, Top Klang....
    Hatte davor auch nach ner billigen Lösung gesucht und ein Bluetooth Headset für ein paar Euro gekauft: Nur schlecht!!! Tonqualität mies, drückt im Ohr, Bedienung umständlich......
    Was billiges kauft man immer zwei mal!
    meine Rede...
    Ausserdem war mir der Kabelsalat zu aufwändig.
    Mit dem Cardo ziehst Du den Helm auf und das Ding funzt...
    Wenn ich zusammen mit meinem Kumpel unterwegs bin ist das Q3 das perfekte Gerät.
    Unsere Sozia haben jeweils auch eins am Helm, ich möchte es nicht mehr missen. Kein umständliches Visier öffnen und nach hinten schreien...
    Einfach perfekt mit der Sprachsteuerung.
    Navi, Handy, Gegensprechen und Radio, alles in einem Gerät.

    Bei L***s gibts grad 20% auf einen Einkauf, da kann man sich das schon leisten...und wer sich den Navigator V kauft, sollte auch noch was für ein vernünftiges Headset übrig haben..

  2. Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    148

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Gerione Beitrag anzeigen
    Hallo,
    suche nach einer günstigen Lösung um mir die Navigation im Helm Ansagen zu lassen.
    Wie habt ihr dass gelöst?

    Gruß
    Die günstigste Lösung für das Navi ist zu schauen und nicht zu hören. Nervt sowie so nur, dass jede Abbiegung mehrfach angesagt wird.
    Zum Unterhalten mit meiner Sozia, zum Musik hören und telefonieren habe ich das SMH5 von Sena und bin sehr zufrieden; war auch nicht so teuer.

    Ibew

  3. Registriert seit
    08.07.2015
    Beiträge
    11

    Standard

    #13
    Hallo!
    Hab mir über Amazon das Koolertron Intercom gekauft. Pärchen (auch Sozia) für 110,--.
    Funzt super. Problem: Entweder Navi-Ansage oder Musik vom iPhone. Oder halt Musike auf den Navigator drauf packen.
    Cool ist auch das sprechen zu einem anderen Helm (max kann man 2 Helme einbinden, aber immer nur zu einem sprechen).
    Macht Spass, wenn man mit Kumpel seine Q's ausführt.
    vg
    Maik

  4. Registriert seit
    11.08.2015
    Beiträge
    15

    Standard Navigator V ohne Lautsprecher

    #14
    Danke Kollegen,

    für die Tipps, ist mir jetzt vieles klarer geworden, hatte überhaupt keinen schimmer auf was ich da achten muss.

    Gruß und eine unfallfreie Restsaison.

  5. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.751

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von R1200GSRider Beitrag anzeigen
    Ausserdem war mir der Kabelsalat zu aufwändig.
    Wenn man aber mehrere Tage unterwegs ist und keine Möglichkeit hat die Headsets zu laden, steht man irgendwan ohne Navi da weil die bei der Herstellung 10 Cent für den Lautsprecher gespart haben...

  6. Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    521

    Standard

    #16
    Leichen Gräber gehen dir die Themen aus in denen du rumhetzen kannst man VerPXXX dich endlich hier aus diesem Forum zu deines gleichen denen auch der Überblick fehlt.

    Kleiner Nachtrag

    Deine Honda scheint kaputt zu sein weil du seit Wochen hier einen Fred nach dem anderen einfach nur dumm Kommentierst und jetzt auch noch Leichen ausgräbst.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2014, 13:09
  2. Navigation ohne Navi?
    Von Jodeler im Forum Navigation
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.07.2014, 10:13
  3. Navigator V - Bedienung ohne Zündschlüssel
    Von TAFFLON im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.03.2014, 21:53
  4. BMW Navigator IV mit Lifetime Upgrade ohne Cradle
    Von Donaldus im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.03.2014, 13:30
  5. Navigation ohne Strassennamen
    Von BMW-Max im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.08.2010, 22:52