Seite 3 von 16 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 157

Neue Felgen auf 1200 LC

Erstellt von DiabloRosso, 13.10.2013, 19:43 Uhr · 156 Antworten · 55.974 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.08.2013
    Beiträge
    114

    Standard

    #21
    Ich sehe den Vorteil dieser neue Kombination auch nicht. 120 -190 mache ich auch drauf. Vor Allem, b ekommst Du alles an Sportreifen, die Du willst. Gelände wirst Du sicherlich nicht fahren.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Igi Beitrag anzeigen
    moin,
    ich habe mit dem Schweizer gesprochen , einfach so die Felgen rein stecken ist nicht ,
    da müssen Buchsen gedreht werden , die ABS Teilung auf 44 gesetzt werden ,
    und .....es müsste eine F800gs Rastenanlage montieren werden (Schräglagenfreiheit )
    ein blick auf die Reifen reicht .
    ja und ein TÜV müsste her

    Anhang 109834
    ich kann das alles bestätigen, weil ich die Teile auch von ihm habe. Ich habe aber eine Felge von einer R1200S und ob die Schräglagenfreiheit durch das andere Rad so deutlich schrumpft, dass man eine andere Rastenanlage fahren muss, wage ich zu bezweifeln. Der Unterschied an der Raste dürfte im mm-Bereich sein.

  2. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #22
    Aus der Erfahrung der TÜ heraus,verringert sich die Schräglagenfreiheit doch merklich.
    Durchaus denkbar das das bei der WC genauso ist.

  3. Registriert seit
    16.04.2013
    Beiträge
    465

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von q-treiberr1200gs Beitrag anzeigen
    Ich sehe den Vorteil dieser neue Kombination auch nicht. 120 -190 mache ich auch drauf. Vor Allem, b ekommst Du alles an Sportreifen, die Du willst. Gelände wirst Du sicherlich nicht fahren.

    - - - Aktualisiert - - -



    ich kann das alles bestätigen, weil ich die Teile auch von ihm habe. Ich habe aber eine Felge von einer R1200S und ob die Schräglagenfreiheit durch das andere Rad so deutlich schrumpft, dass man eine andere Rastenanlage fahren muss, wage ich zu bezweifeln. Der Unterschied an der Raste dürfte im mm-Bereich sein.
    Hast du eventuel Fotos von deinem Umbau?

  4. Registriert seit
    21.07.2006
    Beiträge
    231

    Standard

    #24
    Hallo @ all,

    ich habe nun alle Meinungen durchgelesen, hätte hierzu dann noch ein paar Fragen:

    1) wie ich verstanden habe kann man die Felgen der K1300R montieren, für wo muss man die zusätzliche Buchse drehen, vorne oder hinten? welches Maß?
    2) ABS Ring bzw. Bremsscheiben vorne können doch die originalen verschraubt werden?
    3) gibt es für vorne einen anderen Schmutzfänger für 17"?

    Besten Dank bereits für eure Infos.

    MFG Michael

  5. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.121

    Standard

    #25
    moin ,
    ruf einfach mal bei BOXER-DESIGN an , die wissen was du brauchst und
    haben auch alles mit TüV


    ups es geht ja um die LC , da wird es noch nix (offizielles)geben ,

  6. Registriert seit
    15.08.2013
    Beiträge
    114

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von diddlo Beitrag anzeigen
    Hallo @ all,

    ich habe nun alle Meinungen durchgelesen, hätte hierzu dann noch ein paar Fragen:

    1) wie ich verstanden habe kann man die Felgen der K1300R montieren, für wo muss man die zusätzliche Buchse drehen, vorne oder hinten? welches Maß?
    2) ABS Ring bzw. Bremsscheiben vorne können doch die originalen verschraubt werden?
    3) gibt es für vorne einen anderen Schmutzfänger für 17"?

    Besten Dank bereits für eure Infos.

    MFG Michael
    Wenn es nicht eilt, kann ich Bilder einstellen und auch mitteilen, welche Teile gebraucht werden.
    Der ABS Ring muss geändert werden. Die Scheinen können übernommen werden. Vorne muss eine R1200S Felge rein. Dafür wird es auch TÜV geben.

  7. Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    289

    Standard

    #27
    Könnt ihr das mal für mich mit 21 Zoll Vorderrad durchspielen(ist für mich irgendwie schlüssiger auf einer Enduro) Bremsstein

  8. Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    738

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen


    Also ich finde es sehr geil!!! Nur, was mir bei der Umbauaktion unklar ist: Durch den kleineren Vorderraddurchmesser (hinten bleibt der Durchmesser ja gleich) kommt das ganze Motorrad näher zum Boden. Vorn von 19" auf 17", sprich ca. 2.54cm tiefer... Was doch heisst, die Fussrasten werden in Schräglagen früher aufsetzen. Das find ich noch nicht so tragisch, die geben nach, aber die Zylindergehäuse ... Da sieht es bitter aus, ich spreche aus Erfahrung, zwar nicht mit dem Boxer aber mit dem Motorschutzbügel.
    Könnte das dem künftigen Fahrer dieser GS auch mal zum Verhängnis werden? Falls das bedenkenlos sein sollte, dann werd ich mir das auch überlegen.

  9. Registriert seit
    16.04.2013
    Beiträge
    465

    Standard

    #29
    Ich finds auch absolut geil, ich frage mich warum BMW die nicht so anbietet, einmal GS als Enduro und einmal GS als SuMo!

    Hätte was!

  10. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.121

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Rubberduckxi Beitrag anzeigen
    Also ich finde es sehr geil!!! Nur, was mir bei der Umbauaktion unklar ist: Durch den kleineren Vorderraddurchmesser (hinten bleibt der Durchmesser ja gleich) kommt das ganze Motorrad näher zum Boden. Vorn von 19" auf 17", sprich ca. 2.54cm tiefer... Was doch heisst, die Fussrasten werden in Schräglagen früher aufsetzen. Das find ich noch nicht so tragisch, die geben nach, aber die Zylindergehäuse ... Da sieht es bitter aus, ich spreche aus Erfahrung, zwar nicht mit dem Boxer aber mit dem Motorschutzbügel.
    Könnte das dem künftigen Fahrer dieser GS auch mal zum Verhängnis werden? Falls das bedenkenlos sein sollte, dann werd ich mir das auch überlegen.

    der Fahrer dieser GS hat die Fußrastgenanlage der F800 GS verbaut , die ist 1cm höher und 1cm zurück ,
    die Teilung des ABS -Ringes von 46 auf 44 zurück genommen , distanzhülsen für vorne müssen angefertigt werden
    und in die Vordere Felge müssen neue Lager ,weil die Steckachse der LC dünner ist !


 
Seite 3 von 16 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1200 gs felgen
    Von motsahib im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.05.2014, 10:13
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Neue Hinterradfelge R 1200 S inkl. neue Bereifung
    Von GS_Treiber im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 07:35
  3. Felgen 1200 GS
    Von Transformer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.01.2010, 20:33
  4. Neue Felgen für die Kleine GS
    Von Kleine GS im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.11.2009, 08:08
  5. 1200 gs felgen auf HP2
    Von motsahib im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 15.12.2006, 14:40